mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 20.04.2024 06:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Grep Stil für Inhaltsverzeichnis vom 13.10.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Grep Stil für Inhaltsverzeichnis
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
simon_sifon
Threadersteller

Dabei seit: 13.10.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 13.10.2011 11:44
Titel

Grep Stil für Inhaltsverzeichnis

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Tag miteinander.

Ich habe ein Inhaltsverzeichnis erstellt, das soweit ok.
Im Verzeichnis habe ich Sektionen und Untersektionen, diese
sind mit jeweiligen Ziffern und punkten gekennzeichnet und
mit einem Grep stil ausgezeichnet.
Nun zu meinem Problem. Jetzt habe ich in einem Titel eine "3." im Satz.
Dies wird natürlich jetzt auch ausgezeichnet. Das will ich aber nicht.
Grepstil mit "Absatzanfang" nützt mir nichts, da die untersektionen jeweils
mit einem Tab eingezogen sind.
Ich kenn die GREP-Codes nicht gut genug und kann mir nicht erlauben
jetzt stunden zu verbringen dieses Problem selbst zu lösen.

Ich hab zur Veranschaulichung meines Problems einen Screenhot erstellt.



Uploaded with ImageShack.us


Ich wär sehr fro, wenn mir jemand von euch bei meinem
Problem helfen könnte.
  View user's profile Private Nachricht senden
Paul_Tergeist

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Kulturerbe Zollverein
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2011 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mal angenommen in der 2. und 3. zeile ist mit einzügen gearbeitet worden:
Code:
^[\d\.]+

wenn dort ein tab vorsteht:
Code:
^\t*[\d\.]+


ps: der punkt hinter 4.1. und 4.2. ist dort fehl am platze - richtig wäre es: 4.1 und 4.2
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 69
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2011 13:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Paul_Tergeist hat geschrieben:
ps: der punkt hinter 4.1. und 4.2. ist dort fehl am platze - richtig wäre es: 4.1 und 4.2

Da sieht man, wenn jemand gut ausgebildet wurde ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
simon_sifon
Threadersteller

Dabei seit: 13.10.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 13.10.2011 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für die nette Hilfe!

Das hatt wunderbar geklappt.

Lieber Herr Münschke,

ich hatte erst grad vorhin einen Artikel von Ihnen gelesen,
in dem Sie ähnlich einer anderen Person an den Karren gefahren sind.

Ich bin mir sehr im klaren, dass hinter 4.1 kein Punkt gesetzt wird,
ich habe dafür auch eine vierjährige Ausbildung geniessen dürfen.

Nur muss man sich im Dienstleistungsbereich in dem wir uns befinden
dem Kunden manchmal anpassen und wenn der findet, dass er einen
Punkt hinter der zweiten Zahl will, dann kommt dort einer hin, basta.

Also, bitte ich Sie höflichst, solche Komentare zu unterlassen.


Zuletzt bearbeitet von simon_sifon am Do 13.10.2011 13:37, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 69
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2011 13:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1.
Zur Dienstleistung gehört aber auch, dem Kunden Sachen zu erklären, die falsch sind ...
2.
Lese mal genau, was ich geschrieben habe ... bevor du hier rummeckerst.
Wem habe ich an den Karren gepisst? ... Ich habe den Ausbilder von Paul_Tergeist gelobt ?!?
Und sonst nichts!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
simon_sifon
Threadersteller

Dabei seit: 13.10.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 13.10.2011 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Touché!
Ich weiss nicht mehr welcher Artikel es war.
Ich werd auch nicht danach suchen.

den zweiten punkt hab ich auf mich bezogen,
was ja auch nicht sehr weit hergeholt ist.
Paul ist gut ausgebildet....ich nicht...egal,
ich find es nach wie vor als "Hilfestellung" unangebracht.

Und natürlich habe ich dies meinem Kunden erklärt.
Aber wenn der nicht will dann will er nicht.
Und da es nicht mein Auftritt ist der so gestaltet wird,
ist mir dies letztendlich egal.

Aber "Schwamm drüber", ich bin froh, dass mein Problem
dank Paul behoben wurde und ich dank diesem Forum wieder was dazugelernt habe.

Einen wunderschönen tag euch allen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2011 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde den ersten Teil mittels verschachtelter Formate lösen, dann hat man das Problem mit dem zweiten Teil nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
pixxxelschubser

Dabei seit: 02.10.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 13.10.2011 18:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Typografit,
ich bin deiner Meinung - andere Vorgehensweisen sind besser.

Entweder verschachtelte Absatzformate (bei händisch angelegten Aufzählungszeichen) oder wesentlich effektiver:
Die Aufzählungen werden über zwei Absatzformate angelegt. Und da die Aufzählungszeichen höchstwahrscheinlich bereits mit Zeichenformate versehen sind, sollte es ein Leichtes sein, dem passenden Absatzformat für die jeweiligen Aufzählungszeichen auch das entsprechende Zeichenformat mitzugeben. Und dieses Zeichenformat bekommt jetzt noch den Zusatz: Zeichenfarbe rot.

Die Einziehungen werden einheitlich über das Absatzformat eingestellt, zusätzliche Tabs müssen nicht eingefügt werden. Außerdem wird der GREP-Stil vollkommen überflüssig und das „Problem“ ist aus der Welt geschafft.

Neue, fortlaufende Aufzählungen werden dann einfach durch Zuweisen eines der beiden Absatzformate erstellt. IMHO das effektivere Arbeiten.
*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen GREP Suchen & Ersetzen als GREP stil im Format?
Grep für Grep-Stil
GREP Stil - nur am Satzanfang
InDesign - GREP Stil
Hilfe bei grep Stil...
Hilfe bei GREP-Stil
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.