mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 25.07.2017 02:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Graustufen-Foto in InDesign CS einfärben vom 27.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Graustufen-Foto in InDesign CS einfärben
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
DivDachs

Dabei seit: 12.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Als Bitmap speichern. Dann geht auch das.

Zuletzt bearbeitet von DivDachs am Mo 29.08.2005 12:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Tolstoi
Threadersteller

Dabei seit: 11.08.2005
Ort: Niederbayern
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 13:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber als Bitmap krieg ich es ja nicht als Transparent hin, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
DivDachs

Dabei seit: 12.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 13:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achso...
Vielleicht wirds was wenn du das Bild auf multipliziren stellst.
  View user's profile Private Nachricht senden
Tolstoi
Threadersteller

Dabei seit: 11.08.2005
Ort: Niederbayern
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 13:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Netter Versuch - leider nicht der gewünscht Effekt, da nun sich das ganze Bild mit der dahinter liegenden Grafik vereinigt - ich benötige jedoch nur ein einfefärbtes freigestelltes Bild.....
  View user's profile Private Nachricht senden
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.08.2005 14:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da musst du wohl mit freistellungspfaden arbeiten. das geht auf jeden fall Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
DivDachs

Dabei seit: 12.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oder Alpha Kanal
  View user's profile Private Nachricht senden
supermia

Dabei seit: 03.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.11.2006 19:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ähnliches problem:

logo bestehend aus einem pixel-element und einem vektor-element - dies ist nicht auf meinem mist gewachsen, ausbaden muss ich es trotzdem... dies soll nun in zwei sonderfarben gedruckt werden. momentan habe ich das logo in illustrator cs wie folgt zusammen gebaut: pixel-element als duplex-eps aus photoshop cs platziert und das vektor-element dazu. wenn ich dies eingeladen in indesign cs als pdf/x-3 exportiere, sieht das von der auflösung grausig aus. wenn ich hingegen das pixel-element als photoshop-tiff mit dem vektor-element in indesign cs zusammensetze und dort einfärbe und als eps exportiere, dieses eps wieder in indesign cs einlade und davon ein pdf/x-3 schreibe, ist alles super-scharf, nur wird mir die sonderfarbe des eingefärbten graustufen-tiffs nicht übernommen.

was mache ich falsch? wie mache ich es richtig?

daaaaaaaaaanke für jede hilfe!

grüße von mia.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign: TIFF m. Graustufen weiß einfärben+50% Transparenz
Probleme beim Graustufen-tif einfärben / InDesign CS2
graustufen tiff in illustrator cs einfärben
[Corel X3] Graustufen-Tiffs einfärben
Einfärben von Graustufen-TIFs verhindern
Graustufen Tiff in Illustrator CS mit Pantone einfärben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.