mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 05.07.2022 23:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fussnoten in InDesign sind nicht Hochgestellt am Seitenende vom 23.06.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Fussnoten in InDesign sind nicht Hochgestellt am Seitenende
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
megor
Threadersteller

Dabei seit: 23.06.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 23.06.2009 17:12
Titel

Fussnoten in InDesign sind nicht Hochgestellt am Seitenende

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Leute,
ich bin zwar völliger Neuling mit InDesign, hab mich aber trotzdem entschlossen meine Bachelorarbeit mit diesem Programm zu setzen. Ich habe den fertigen Text mit Word als RTF gespeichert (weil beim .doc die Formeleditor-Formeln nicht übernommen wurden) und mit der "Platzieren-Funktion" ins InDesign gapackt. Alles wurde korrekt übernommen, auch die Fußnoten (kann man ja einstellen), nur leider sind diese am Ende der Seite nicht hochgestellt. Ich möchte sie dort, vor dem Fußnotentext, aber auch gern hochgestellt haben, wie es ja auch üblich ist.

Bei den "Optionen für Dokumentenfußnoten" konnte ich nix finden. Muss ich vielleicht eine Formatvorlage anlegen? Wenn ja, wie muss die aussehen???

Erklärungen bitte idiotensicher, da ich wie gesagt keine Ahnung hab... *zwinker*

Vielen Dank schon mal für jeden Tipp.
Megor
  View user's profile Private Nachricht senden
naturalshirts

Dabei seit: 15.06.2009
Ort: Potsdam
Alter: 52
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.06.2009 17:30
Titel

Re: Fussnoten in InDesign sind nicht Hochgestellt am Seitene

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

megor hat geschrieben:
Hey Leute,
ich bin zwar völliger Neuling mit InDesign, hab mich aber trotzdem entschlossen meine Bachelorarbeit mit diesem Programm zu setzen. Ich habe den fertigen Text mit Word als RTF gespeichert (weil beim .doc die Formeleditor-Formeln nicht übernommen wurden) und mit der "Platzieren-Funktion" ins InDesign gapackt. Alles wurde korrekt übernommen, auch die Fußnoten (kann man ja einstellen), nur leider sind diese am Ende der Seite nicht hochgestellt. Ich möchte sie dort, vor dem Fußnotentext, aber auch gern hochgestellt haben, wie es ja auch üblich ist.

Bei den "Optionen für Dokumentenfußnoten" konnte ich nix finden. Muss ich vielleicht eine Formatvorlage anlegen? Wenn ja, wie muss die aussehen???

Erklärungen bitte idiotensicher, da ich wie gesagt keine Ahnung hab... *zwinker*

Vielen Dank schon mal für jeden Tipp.
Megor


na ja, was Handarbeit betrift, so hast du in InDesign oben, wenn du das Textwerkzeug anklickst, weitere Textwerkzeuge. Eins davon ist für Hochstellungen. Das "T" mit einer hochgestellten kleinen "1" dran. Einfach Zahl in InDesign markieren und auf diese Symbol klicken-fertig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
megor
Threadersteller

Dabei seit: 23.06.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 23.06.2009 17:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für den Tipp, allerdings wäre das echt nur ne Notlösung, da es sehr viele Fußnoten sind...
Bei einer Freundin hat der Fußnotenimport außerdem Problemlos funktioniert (mit hochgestellten Zahlen), was mich zu der Annahme führt, dass irgendeine Voreinstellung falsch ist.

Danke,
Megor
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.06.2009 18:13
Titel

Re: Fussnoten in InDesign sind nicht Hochgestellt am Seitene

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naturalshirts hat geschrieben:
megor hat geschrieben:
Hey Leute,
ich bin zwar völliger Neuling mit InDesign, hab mich aber trotzdem entschlossen meine Bachelorarbeit mit diesem Programm zu setzen. Ich habe den fertigen Text mit Word als RTF gespeichert (weil beim .doc die Formeleditor-Formeln nicht übernommen wurden) und mit der "Platzieren-Funktion" ins InDesign gapackt. Alles wurde korrekt übernommen, auch die Fußnoten (kann man ja einstellen), nur leider sind diese am Ende der Seite nicht hochgestellt. Ich möchte sie dort, vor dem Fußnotentext, aber auch gern hochgestellt haben, wie es ja auch üblich ist.

Bei den "Optionen für Dokumentenfußnoten" konnte ich nix finden. Muss ich vielleicht eine Formatvorlage anlegen? Wenn ja, wie muss die aussehen???

Erklärungen bitte idiotensicher, da ich wie gesagt keine Ahnung hab... *zwinker*

Vielen Dank schon mal für jeden Tipp.
Megor


na ja, was Handarbeit betrift, so hast du in InDesign oben, wenn du das Textwerkzeug anklickst, weitere Textwerkzeuge. Eins davon ist für Hochstellungen. Das "T" mit einer hochgestellten kleinen "1" dran. Einfach Zahl in InDesign markieren und auf diese Symbol klicken-fertig.

Dein Tipp ist nicht very useful. NIEMALS SO WAS HÄNDISCH MACHEN!!!!!!!!!!

1. Zeichenformatvorlage für Textfußnote erstellen
2. Zeichenformatvorlage für Fußnotenziffer erstellen
3. Absatzfomatvorlage für Fußßnotentext erstellen, dabei bis zum Tabulator ein verschachteltes Format einsetzen und dabei das Zeichenformat verwenden
4. Optionen für Fußnoten einstellen und dort Entsprechende Zeichen- und Absatzformate auswählen.

NATÜRLICH: MAN MUSS IMMER MIT FORMATEN ARBEITEN:
1. Objektstile
2. Absatzformate
3. Zeichenformate
4. Farbfelder
5. Tabellenformate
6. Zellenformate
7. Musterseiten
8. Inhaltsverzeichnisstile
9. usw.
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 67
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.06.2009 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke Typografit, da warst du schneller ...
--
@megor
Wenn schon jemand fragt, ob er das mit einem Format lösen muss, ist es doch wohl vollkommen Banane, ihm den Vorschlag zu geben, ein lokales Zeichenformat zu verwenden ... die Antwort war ein schlechter Einstieg. Den Vorschlag von Typografit sollte man sich auf seinen I-pod sprechen und unters Kopfkissen legen und die ganze Nacht abspielen, damit diese unsinnige Verwendung von lokalen Attributen für solche Sachen endlich aus den Gehirnwindungen verschwindet.
Allem, was man nur mehr als einmal machen muss, gehört ein Format zugewiesen. Es ist immer schneller, etwas Gleichartiges dann auch gleich zu formatieren. Geschweigedenn, man muss noch eine Änderung global in der Publikation vornehmen, dann fallen einem sonst zurecht die Fingerkuppen ab ... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
naturalshirts

Dabei seit: 15.06.2009
Ort: Potsdam
Alter: 52
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.06.2009 18:30
Titel

Re: Fussnoten in InDesign sind nicht Hochgestellt am Seitene

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Dein Tipp ist nicht very useful. NIEMALS SO WAS HÄNDISCH MACHEN!!!!!!!!!!


Schon klar. Ist ja auch nur für kleiner Mengen. Für das was hier gebraucht wird, muss eine andere Lösung her. Bin da auch gespannt drauf... *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.06.2009 18:33
Titel

Re: Fussnoten in InDesign sind nicht Hochgestellt am Seitene

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naturalshirts hat geschrieben:
Zitat:
Dein Tipp ist nicht very useful. NIEMALS SO WAS HÄNDISCH MACHEN!!!!!!!!!!


Schon klar. Ist ja auch nur für kleiner Mengen. Für das was hier gebraucht wird, muss eine andere Lösung her. Bin da auch gespannt drauf... *bäh*
Auch nicht für kleine Mengen. Bitte keine Vorschläge machen, so was händisch zu machen. Die Lösung habe ich doch oben beschrieben, was erwartest Du sonst?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot in W'dijk
Alter: 60
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.06.2009 18:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frank Münschke hat geschrieben:
Danke Typografit, da warst du schneller ...
--
@megor
Wenn schon jemand fragt, ob er das mit einem Format lösen muss, ist es doch wohl vollkommen Banane, ihm den Vorschlag zu geben, ein lokales Zeichenformat zu verwenden ... die Antwort war ein schlechter Einstieg. Den Vorschlag von Typografit sollte man sich auf seinen I-pod sprechen und unters Kopfkissen legen und die ganze Nacht abspielen, damit diese unsinnige Verwendung von lokalen Attributen für solche Sachen endlich aus den Gehirnwindungen verschwindet.
Allem, was man nur mehr als einmal machen muss, gehört ein Format zugewiesen. Es ist immer schneller, etwas Gleichartiges dann auch gleich zu formatieren. Geschweigedenn, man muss noch eine Änderung global in der Publikation vornehmen, dann fallen einem sonst zurecht die Fingerkuppen ab ... * Keine Ahnung... *


100pro Zustimmung
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [InDesign CS 2] Textumflussproblem am Seitenende
indesign seitenende silbentrennung
Fussnoten in InDesign
InDesign Fussnoten Problem
fussnoten im text in indesign cs
Word Indesign Fussnoten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.