mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22.10.2017 06:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Frage] InDesign Tabelle abrunden vom 09.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Frage] InDesign Tabelle abrunden
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
vale-feil
Threadersteller

Dabei seit: 18.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2006 10:51
Titel

[Frage] InDesign Tabelle abrunden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute ich wollte mal fragen, wie man bei InDesign Tabellen abrundet,
sodass man nicht diese Viereckigen Kästen als Tablle immer hat.
  View user's profile Private Nachricht senden
lemmi

Dabei seit: 09.05.2006
Ort: Wuppertal
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.05.2006 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo vale-feil,
Du könntest eine Fläche mit abgerundeten Ecken unter die Tabelle legen. Die Ecken von der Tabelle selbst kann man meines Wissens nicht abrunden. Aber eine Fläche mit abgerundeten Ecken kann man so erstellen:
Im Fenster "Kontur" gibt es die Funktion "abgerundete Ecken" (in InDesign CS das 2. Symbol bei "Ecke"). Damit man von dem Effekt etwas sieht muss man aber eine Dicke Kontur wählen, 20 pt oder so. Wenn man der Fläche und der Kontur dieselbe Farbe gibt, hat man also eine Vollfläche mit runden Ecken. Die Tabelle würde ich dann auf einer neuen Ebene darüber legen. Kann aber sein, dass es noch ne elegantere Lösung gibt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.05.2006 20:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst ein Rechteck mit einer abgerundeten Ecke in die Eckzellen einer Tabellen hineinkopieren. Ein Rechteck mit einer abgerundeten Ecke erhält man ganz rasch, wenn man die Beispielscripte von der CD Technische Informationen in den Preset Ordner des Programms hineinkopiert, dann kriegt man das mit zwei Klicks.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.05.2006 20:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

haha, die beispielscripts haben die heute auch
schön bei adobe-live demonstriert...

und zwar genau dieses *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.05.2006 20:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
haha, die beispielscripts haben die heute auch
schön bei adobe-live demonstriert...

und zwar genau dieses :lol:


Aber ich war nicht dort.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.05.2006 20:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hat ja keiner gesagt, oder? * Ööhm... ja? *

ich hätte mir ulmen-hocker und dich dort gewünscht. *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 10.05.2006 21:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das war tatsächlich genau dieses Script. Irre ich mich oder ist dieses Script sogar auf einer gewissen CD als Beispielscript mit drauf?
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.05.2006 21:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, wird mit ID/CS ausgeliefert... muss nur noch 'einkopiert' werden.

Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Mi 10.05.2006 21:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign: Pfade abrunden
Text Word Tabelle in InDesign Tabelle einfügen
Mehrspaltige XCL Tabelle in 2-spaltige InDesign Tabelle
Excel-Tabelle in bestehende Indesign-Tabelle importieren?
InDesign 2.0.2: Bei Recheck Ecken abrunden
[indesign] objektrahmen - einzelne ecken abrunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.