mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21.02.2017 20:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fläche gleichmäßig füllen in Photoshop vom 29.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Fläche gleichmäßig füllen in Photoshop
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
lukab
Threadersteller

Dabei seit: 29.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.12.2005 15:08
Titel

Fläche gleichmäßig füllen in Photoshop

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich hoffe ich habe den richten Forenbereich getroffen, sonst einfach verschieben.

Ich bin leider kein großes Genie in Photoshop, aber ich möchte doch mal mein Glück versuchen.
Also ich habe eine Frage und zwar: Ich habe mit dem Auswahlrechteck ein Rechteck gezogen *ha ha* *ha ha*
und habe dann mit der Rechtenmaustaste "Weiche Auswahlkante" ausgewählt !Alles schön und gut. Ich habe dann die Fläche gefüllt, na ja wie soll es einfach beschreiben es sag nicht so "gut". Die Fläche war einfach nicht gleichmäßig gefüllt.

Wie bekomme ich das denn hin, dass die Fläche überall gleichmäßig gefüllt ist?
ich hoffe ihr könnt mich verstehen * Ich will nix hören... *

Ich freue mich auf jede Antwort!
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.12.2005 15:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

was meinst du mit „nicht gleichmäßig“?

Welches Werkzeug hast du denn verwendet?
Oder besser, mit welchen Einstellungen?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Designhure

Dabei seit: 26.07.2004
Ort: Bremerhaven
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.12.2005 15:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bearbeiten >> Fläche füllen
  View user's profile Private Nachricht senden
lukab
Threadersteller

Dabei seit: 29.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.12.2005 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit nicht gleichmäßig meine ich das die Farbe am Rand nicht mehr so intensiv ist, (als wenn man die Deckkraft runter gesetzt hat (Aber nur am Randbereich!)).
Ich habe mit Bearbeiten -> Fläche füllen und auch schon mit dem "Buntstift" versucht nur die Fläche füllt sich wie gehabt. Am Rand wird es nicht richtig intensiv und die Farbe geht auch noch über der gestrichelten Linie hinaus, aber nur wenn ich die Kanten abgerundet ist, sonst nicht.

Hoffe ihr könnt mich verstehen was ich meine!!


Zuletzt bearbeitet von lukab am Do 29.12.2005 15:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.12.2005 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist doch aber ganz normal, wenn du
„Weiche Auswahlkante“ auswählst *Huch*

Also neues Rechteck aufziehen, Farbe
auswählen und füllen.

Oder versteh ich dich grad nicht?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lukab
Threadersteller

Dabei seit: 29.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.12.2005 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cocktailkrabbe hat geschrieben:
Ist doch aber ganz normal, wenn du
„Weiche Auswahlkante“ auswählst *Huch* ?


Hmm.. dann wäre meine nächste Frage, wie kann ich das denn machen das ich ein Rechteck mit abgerundeten Kanten und gleichzeitig eine gleichmäßigen Füllung bekomme?

Also eine Variante kenne ich selber "Zusammenschneiden", aber geht das nicht einfacher?
  View user's profile Private Nachricht senden
NRK

Dabei seit: 28.12.2005
Ort: Dortmund
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.12.2005 15:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moinsen,

wie wird die fläche denn gefüllt? entsteht ein (regelmäßiger) verlauf???? was passiert denn wenn du einfach das Füllwerkzeug (Tastenkürzel G) oder das rechteck werkzeug benutzt?
ich persönlich benutzte die "fläche füllen" option eigentlich hauptsächlich bei masken...

gruß,

der nrk
  View user's profile Private Nachricht senden
NRK

Dabei seit: 28.12.2005
Ort: Dortmund
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.12.2005 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

huch, da war ich wohl etwas langsam Lächel

prbiers doch einfach mit dem "abgerundetes-rechteck-werkzeug" (Tastenkürzel "U")
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Photoshop weiße Fläche füllen?
[Photoshop] Problem mit Fläche füllen -> Kachelung
Illustrator / Fläche Füllen
fläche im indesign mit muster füllen
unregelmäßige Fläche mit Illustrator füllen?
Illustrator - Fläche mit Quadraten füllen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.