mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 02.07.2020 20:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CS3 / CS4 -> XP / XP64 vom 18.02.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> CS3 / CS4 -> XP / XP64
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2009 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
+/- 8GB Ram und ohne Auslagerungsdatei könnte klappen.

Könnte klappen damit erfolgreich das System zu behindern, ja.
Das solche falschen Tipps immernoch im Netz rumflitzen, furchtbar! * Nee, nee, nee *

Zitat:
Beim Vista mit 4GB ist das ganze einfach sehr mühsam und langsam...

Erstaunlich, hier bei 2 GB kein Problem. Muss wohl an deinem Vista liegen.

Zitat:
Gibt es eine CS3 64Bit Version, und nur die CS4 Version?

CS3 nur als x86, bei CS4 hab ichs nie weiter verfolgt. Glaub Photoshop gabs jetzt für Windows als x64 (irgendwie, www.Adobe.de suchen).

PS: Von XP x64 würd ich die Finger lassen, das wurde nie voll entwickelt und unterstützt.
Treiber sind entsprechend rar.


Zuletzt bearbeitet von lumen am Do 19.02.2009 11:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
wavetraxx
Threadersteller

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: Amriswil
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2009 16:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also dann lieber auf 32Bit bleiben und mit 4 GB Ram ausrüsten?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2009 18:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nix durcheinander werfen. *zwinker*

Auslagerungsdatei deaktivieren: Doofe Idee.
8 GB RAM + Vista x64: Kein Problem, geht super. Ob ein Programm so viel nutzt hängt vom Programmierer ab.

Du kannst dir von mir aus auch 16 oder 32 GB ins System basteln, das ist völlig rille.
Dadurch wirds nicht schlechter, aber einen positiven Leistungsgewinn wirste auch nicht haben.
Irgendwann is nix mehr da was in den RAM gepackt werden kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.03.2009 01:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




hier meine ergebnisse. vista 64bit schneidet in diesem fall am besten ab. ansonsten kann ich mich
meinem vorredner anschliessen: es ist schön zu sehen, dass sich after effects oder cinema4D als
rechnende applikation mal so 1,5 GB Ram schnappen und alles andere noch genug Ram hat, um nebenbei
noch flüssig zu funktionieren. aber der fall, dass man beim arbeiten locker 8GB Ram voll kriegt, würde
sehr große bzw. komplexe projekte voraussetzen und ist wohl eher selten.
meist sind meine after effects ram-vorschauen nicht länger als 10 sekunden ... das mache ich lieber kürzer
und dafür häufiger ....
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Installation CS3 - CS4 - Flash CS3
CS4 oder CS3 nach CS runterspeichern...
arbeitsbereich Ai cs3 auf cs4
Indesign: von CS4 auf CS3
Quicklook für ID CS2, CS3 und CS4
CS3 und CS4 zusammen installieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.