mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 23.10.2018 12:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CorelDraw11 Daten und Problem mit der Schrift! vom 27.05.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> CorelDraw11 Daten und Problem mit der Schrift!
Autor Nachricht
Swaine
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Mannheim
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.05.2009 11:52
Titel

CorelDraw11 Daten und Problem mit der Schrift!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!
Habe CorelDraw11 Daten vom Kunden erhalten, die bestimmte Schriften verwenden (weiß ich aus dem Musterausdruck des Kunden). Mein Problem ist nun, dass die Schriften bei mir am Rechner ersetzt werden, und wenn ich die entsprechenden Texte markiere, wird mir nicht angezeigt, welche Schrift dort normalerweise zum Einsatz gekommen ist, sondern alles ist als Arial dargestellt! Kann mir jemand von Euch sagen, wie ich die Schriften im Programm "herausfinden" könnte, oder muß ich die alle anhand des Schriftbilds erkennen und dann ersetzen (sind verdammt viele, daher möchte ich das lieber vermeiden....)

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruß Reen
  View user's profile Private Nachricht senden
3Dollar

Dabei seit: 29.09.2008
Ort: -
Alter: 95
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.05.2009 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Soweit ich weiß, öffnet sich ein Fenster bei Corel, wenn du die Daten einfügst, wo du darauf hingewiesen wirst, dass die im Dokument verwendeten Schriften nicht auf Deinem Rechner zur Verfügung stehen und in diesem Falle durch "Arial" ersetzt werden...eigentlich müsste in diesem Fenster auch stehen, welche Schriftarten fehlen...

Ansonsten erspare Dir jegliche Mühe und ruf den Kunden an....der soll seine Texte in dem Dokument in "Kurven konvertieren" ( oder einbetten)...dann werden die Texte nicht mehr als Schriftsatz erkannt, sondern als Vektoren bzw. Grafiken...Du kannst dann allerdings selber nichts mehr in den Schriftarten schreiben...sondern nur editieren
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Beluga

Dabei seit: 26.03.2008
Ort: in der Druckerei
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.05.2009 12:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ Dollar! Korrekt - beim Öffnen müsste sich ein Fenster öffnen das dich darauf hinweist! Dort kannst du auch auswählen, welche Schriftart stattdessen eingefügt werden soll!
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.05.2009 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Womit öffnest du die Daten denn?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Problem! Farbauftrag zu Hoch CorelDraw11
Einklappflyergestaltung mit Coreldraw11
CorelDraw11 und die babylonische Sprachverwirrung
Farbiges Papier in Coreldraw11?
[CorelDraw11] bestes Ergebnis für Plakat
Probleme mit AI-Export aus CorelDraw11 - Buchstaben getrennt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.