mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 09.05.2021 11:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: cmyk / graustufen dokumentmodus und konvertierung vom 10.01.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> cmyk / graustufen dokumentmodus und konvertierung
Autor Nachricht
senso
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 10.01.2008 16:10
Titel

cmyk / graustufen dokumentmodus und konvertierung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

ich habe für eine broschüre illustrationen in cmyk erstellt, da zunächst der druck zunächst ausschliesslich in farbe geplant war. aus kostengründen soll der druck nun aber zusätzlich auch in graustufen erfolgen. mein erstes problem ist, das illustrator, in welchem ich die illustrationen erstellt habe, als dokumentenfarbmodus nur rgb und cmyk kennt. ich habe alle farben in der illustration in graustufen gewandelt und habe nun die graustufen version der illustration vor mir, die ich allerdings leider nur im cmyk modus als pdf speichern kann, da graustufen profile beim pdf-export nicht angboten werden.
diese pdf's werden nun in indesign platziert und zur broschüre zusammengesetzt. da ich nun aber ein cmyk-pdf in indesign platziert habe, wird mir leider auch ein cmyk pdf erstellt, auch wenn die anderen farben ausser schwarz gar nicht benutzt werden.

hat jemand einen vorschlag wie ich die einfarbige broschüre am besten angehen kann, bzw. gibt es eine möglichkeit die anderen druckfarben zu löschen? können illustrator und indesign [cs2] überhaupt reine graustufen dateien ausgeben?

für eure hilfe dankt schon jetzt,
senso
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.01.2008 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist da kein dotgain profil vorhanden?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 10.01.2008 17:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wo liegt das Problem? Du kannst für Graustufen ohne weiteres 4-Farbprofile benutzen. Die ersten drei Kanäle werden einfach nicht angesprochen.
 
senso
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 10.01.2008 17:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, wenn dem so ist ist alles paletti...

danke,
senso
  View user's profile Private Nachricht senden
bixxl

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: Wien
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 10.01.2008 17:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du könntest auch aus Illu ein tiff exportieren, da kann man dann auch das Farbmodell Graustufen auswählen.
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.01.2008 17:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bixxl hat geschrieben:
Du könntest auch aus Illu ein tiff exportieren, da kann man dann auch das Farbmodell Graustufen auswählen.


das die quali dann am arsch ist beachtest du aber, oder?


Zuletzt bearbeitet von type1 am Do 10.01.2008 17:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Konvertierung RGB => CMYK
Probleme bei der Konvertierung in den CMYK-Arbeitsfarbraum
Suche jmd. für cmyk-Konvertierung
CMYK-Konvertierung bei identischem Profil?
Mal wieder Konvertierung: RGB->CMYK->TIFF
graustufen in cmyk datei?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.