mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 10.08.2020 09:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Arcrobat Pro - Fehlermeldung beim Preflight vom 08.10.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Arcrobat Pro - Fehlermeldung beim Preflight
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
postulatio
Threadersteller

Dabei seit: 23.03.2006
Ort: Wiesbaden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.10.2015 15:59
Titel

Arcrobat Pro - Fehlermeldung beim Preflight

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,

habe Daten vom Kunden bekommen zum Druck.
Ich prüfe in der Regel mit Acrobat Pro Preflight mit dem Profil "PDF X/3".

Ich habe diese Fehlermeldung bekommen:




Was bedeutet die Fehlermeldung, bzw. ist das problematisch?

Es scheint sich ja um "Iso Coated v2 (ECI)" zu handeln, das ich normal auch verwende.

Wenn ich unter "Farben konvertieren" das Bild in den Ausgabefarbraum ("Iso Coated v2 (ECI)") konvertiere, verschwindet die Meldung bei erneutem Preflight, jedoch wird das Bild pixelig / es kommt zu sichtbaren Farbabrissen.

Schon mal Dank für Feedback.
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.10.2015 16:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei 45 ppi Auflösung wundert mich da gar nichts ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.10.2015 18:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frank Münschke hat geschrieben:
bei 45 ppi Auflösung wundert mich da gar nichts ...


Man beachte das Bildformat, also von daher eigentlich kein Grund zur Besorgnis.



Was mich etwas wundert, ist dass ein PDF/X-3 Preflight sich über geräteunabhängige Farben beschwert. War da wer dran?

Denn eigentlich wäre die Meldung bei einer PDF/X-1a Prüfung zu erwarten, aber eben nicht bei einer X-3 Prüfung.
  View user's profile Private Nachricht senden
postulatio
Threadersteller

Dabei seit: 23.03.2006
Ort: Wiesbaden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.11.2015 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mialet, du hast recht, das Prüfprofil war bearbeitet.

Wenn PDF X-3 das normal nicht beanstandet, muss ich mir wohl keine Sorgen machen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.11.2015 00:16
Titel

Re: Arcrobat Pro - Fehlermeldung beim Preflight

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

postulatio hat geschrieben:
Wenn ich unter "Farben konvertieren" das Bild in den Ausgabefarbraum ("Iso Coated v2 (ECI)") konvertiere, verschwindet die Meldung bei erneutem Preflight, jedoch wird das Bild pixelig / es kommt zu sichtbaren Farbabrissen.
Das ist auch der falsche Weg. Eine Umkonvertierung ins identische Profil sollte eigentlich nicht stattfinden. Wenn sich die beiden involvierten Profile aus welchen Gründen auch immer in irgendwelchen Punkten unterscheiden, wird eben doch alles einmal durch die Farbmühle gedreht.

In deinem Fall wäre der richtige und schonende Weg der über

Farbe konvertieren: Konvertierungsattribute: Konvertierungsbefehl: Dekalibrieren

Dabei wird nur die Verbindung jedes Bildes zu dem Profil gekappt, das global fürs PDF geltende Output Intent Profil bleobt erhalten und aktiv. Danach sollte die Fehlermeldung nicht mehr auftauchen.

Ich bleibe aber dabei, dass dein Preflightprofil nicht ordentlich funktioniert. In einem PDF/X-3 sollten profilierte Bilder keine Fehlermeldung hervorrufen.
  View user's profile Private Nachricht senden
postulatio
Threadersteller

Dabei seit: 23.03.2006
Ort: Wiesbaden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.01.2016 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Noch eine Frage zum Preflight, hänge ich gleich mal hier dran:

Habe eine Datei mit RGB-Bild.
Eigentlich ist der Haken gesetzt, so das ich bei RGB-Content gewarnt werden sollte.



Dies ist aber nicht der Fall Au weia!

Hier die Datei:
http://www.file-upload.net/download-11249183/dinoxafrontneu150.pdf.html

Woran liegts?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.01.2016 13:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Einstellungsdialog deines Preflights ist sicherlich im Feld darunter, betreffend 'geräteunabhängige Farbräume', wohl kein rotes Fehler X gesetzt.

Ein mit ICC Profil versehenes Bild ist in erster Linie mal ein colorgmanagtes, da ist das Farbmodell, also RGB, CMYK, Lab, ... zweitrangig.
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.01.2016 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

postulatio hat geschrieben:
http://www.file-upload.net/download-11249183/dinoxafrontneu150.pdf.html

Aber nicht unter diesem Link ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Seltsame Preflight-Fehlermeldung
Preflight ID-Fehlermeldung "Grafik berücksichtigt CMYK-Profi
PREFLIGHT
Preflight
Preflight in Acrobat
Preflight in Indesign
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.