mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 31.01.2023 18:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: AI CS 4 - Pfade glätten vom 29.04.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> AI CS 4 - Pfade glätten
Autor Nachricht
Der kleine Muck
Threadersteller

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: -
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.04.2010 07:21
Titel

AI CS 4 - Pfade glätten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo.

Ich habe eine Frage zum Glätten von Pfaden.

Von ArtPro kenne ich die Möglichkeit eine vektorisierte Linie zu glätten, in dem ich eine "Linie darüber zeichne".

Gibt es bei Illustrator auch eine solche Funktion? Quasi in der Art des Bleistiftes der den ausgewählten Pfad ändert?

In meinem Beispielbild müßte ich ansonsten ja die Ankerpunkte manuel wegnehmen, oder den ganzen Rahmen neu zeichnen.


  View user's profile Private Nachricht senden
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.04.2010 08:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pfad vereinfachen aus dem Objekt-Menü schon probiert?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Der kleine Muck
Threadersteller

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: -
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.04.2010 09:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, klar. Das verhaut mir das ganze. Erst recht, wenn das ganze Objekt noch Ecken und Rundungen hat.


Ahaaaa, es geht etwas mit "Ankerpunkte entfernen". Aber so richtig schön ist das auch nicht.


Zuletzt bearbeitet von Der kleine Muck am Do 29.04.2010 09:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.04.2010 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na das ganze sieht ja bissel schepp aus. Zudem sind da ja Eckabrundungen drin.
Also entweder wirfst du mit dem Direktwahlwerkzeug die Ankerpunkte einer Kante
raus, greifst danach per Klick die 2 Endpunkte am jetzt offfenen Pfad und klickst
oben in der Steuerleiste auf Ausgewählte Eckpunkte verbinden.

Oder du überlegst dir das mit dem neuen Rechteck normal.
Denn im Eigentlichen sind das 4 Ankerpunkte und das Objekt
bekommt den Effekt Ecken abrunden.
Sollte es für einen Plot sein, geht ja auch noch Aussehen umwandeln.
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.04.2010 09:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei Pfade vereinfachen könnte man mit der Option "nur Geraden" wahrscheinlich einiges reißen. Muss halt der Ecken-Schwellenwert eingestellt werden. Oder mit dem Lasso die überzähligen Punkte auswählen und den Löschen-Button in der Steuerungspalette klicken.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.04.2010 09:47
Titel

Re: AI CS 4 - Pfade glätten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist das jetzt aber eine Darstellung am Monitor, oder wird es auch genauso gedruckt wie man es hier sehen kann??




Der kleine Muck hat geschrieben:




Zuletzt bearbeitet von antonio_mo am Do 29.04.2010 09:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Der kleine Muck
Threadersteller

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: -
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.04.2010 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke, mit euren Tips habe ich es jetzt recht einfach gesäubert. Danke!

Gedruckt sähe es bestimmt nicht so schlimm aus, aber der Schneidplotter mag das dann ehr sauber. Und ich auch Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.04.2010 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der kleine Muck hat geschrieben:
Und ich auch Lächel


das ist auch richtig so.
Wie kam es überhaupt zu der Punktematsche? Falls das ein Ergebnis vom Tracen war, würde ich an der Stelle mal in die Optionen gehen. Das geht besser.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wie Kanten für pixeligen Scan glätten?
[Bitmap] verfranste kanten glätten etc.
CorelDRAW 11 -> Plotterdatei / Vektordatei glätten
Ränder glätten und Farbe auffüllen (zweifarbig)
verdana NICHT glätten unter indesign
Photoshop: "Fransige" Kanten glätten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.