mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17.05.2022 07:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Adobe Reader kann PDF anzeigen... Acrobat X nicht vom 07.12.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Adobe Reader kann PDF anzeigen... Acrobat X nicht
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Bollwitz

Dabei seit: 28.07.2009
Ort: Hamburg
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.12.2012 15:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau mal in Acrobat bei Druckproduktion -> Ausgabevorschau, und klicke da deine Stanzform weg, dann wirste sehn, dass die nicht überdruckt ..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Saldek
Threadersteller

Dabei seit: 24.01.2011
Ort: Sachsen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.12.2012 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tatsächlich. Danke für den Hinweis.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Saldek
Threadersteller

Dabei seit: 24.01.2011
Ort: Sachsen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.12.2012 17:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was aber seltsam ist: Klicke ich im Acrobat X links auf das Ebenen-Icon werden mir 3 Ebenen angezeigt:

Hintergrund
Zuschnitt
Bild

Blende ich "Zuschnitt" aus, bleibt der Hintergrund flächig grün.
  View user's profile Private Nachricht senden
Bollwitz

Dabei seit: 28.07.2009
Ort: Hamburg
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.12.2012 17:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unerheblich. Im ursprünglichen Programm die Kontur deiner Stanzform auf "Überdrucken" stellen, dann passt´s.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Saldek
Threadersteller

Dabei seit: 24.01.2011
Ort: Sachsen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.12.2012 16:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wir haben heute einen Testdruck gemacht. Trotz ausgesparter Linie bei der Farbseparation erfolgt der Druck völlig richtig. Verstehe das wer will.
  View user's profile Private Nachricht senden
Zoro

Dabei seit: 06.05.2008
Ort: Helvetia
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.12.2012 16:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Saldek hat geschrieben:
Wir haben heute einen Testdruck gemacht. Trotz ausgesparter Linie bei der Farbseparation erfolgt der Druck völlig richtig. Verstehe das wer will.


Der Druck ja – aber wie sieht's mit der Weiterverarbeitung aus? Keine Blitzerlinie? Wenn nein ist ja alles wunderbar!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Adobe Acrobat: Papierformat mehrerer PDF-Dateien anzeigen?
Adobe Acrobat Reader - Kommentare!
Performanceproblem - Adobe Acrobat / Reader
acrobat reader / adobe acrobat
Adobe Designer: Formulare in Acrobat oder Reader 5.0
QuarkXpress 5.0 und Adobe Acrobat Reader 6.0 PROBLEM!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.