mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21.02.2017 18:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Adobe-Bridge Meta-Daten vom 15.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Adobe-Bridge Meta-Daten
Autor Nachricht
LAr-Bibl
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: Saarbrücken
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.01.2007 13:35
Titel

Adobe-Bridge Meta-Daten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Gibt es Software, mit der man in AdobeBridge festgelegte Meta-Daten lesen kann?

(In den "normalen" Dateieigenschaften unter Windows werden diese ja nicht angezeigt.)

Wie könnte ich also auf einem PC, auf dem keine Adobe Bridge ist, die Meta-Daten (z.B. Urheber) anzeigen?

Gruß

Marc
  View user's profile Private Nachricht senden
sheck

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.01.2007 15:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Metadaten müsstest du eigentlich mit gängigen Bildbetrachter wie IrfanView, Google Picasa, GraphicConverter u.s.w. einsehen können. Diese sind auch noch Freeware. Da findet sich bestimmt was.

Gruß, Sacha Heck
.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Jigity

Dabei seit: 30.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.01.2007 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

da die Metadaten von Adobe in XMP geschrieben werden, und dies ein reines XML-Format ist, kannst du auch jede Datei mit solchen Metadaten in einem Texteditor öffnen. Lass dich dann allerdings nicht von den Kryptischen Zeichen von Adobe verwirren, sondern such nach dem Abschnitt der mit xmp zu tun hat.

Bsp.:
Code:
x:xmpmeta xmlns:x="adobe:ns:meta/" x:xmptk="3.1.1-111">
   <rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#">
      <rdf:Description rdf:about=""
            xmlns:xapMM="http://ns.adobe.com/xap/1.0/mm/">
         <xapMM:InstanceID>70a25643-a21d-11db-8b98-ba81bdca146e</xapMM:InstanceID>
         <xapMM:DocumentID>adobe:docid:indd:70a25642-a21d-11db-8b98-ba81bdca146e</xapMM:DocumentID>
         <xapMM:RenditionClass>default</xapMM:RenditionClass>
      </rdf:Description>
      <rdf:Description rdf:about=""
            xmlns:xap="http://ns.adobe.com/xap/1.0/">
         <xap:CreateDate>2007-01-12T10:15:26Z</xap:CreateDate>
         <xap:ModifyDate>2007-01-12T10:45:36Z</xap:ModifyDate>
         <xap:MetadataDate>2007-01-12T10:45:36Z</xap:MetadataDate>
         <xap:CreatorTool>Adobe InDesign 4.0</xap:CreatorTool>
      </rdf:Description>


Die XML Elemente sind recht verständlich. Ein Tool macht die Sachen natürlich schon leichter, aber auf die schnelle reicht dieser Weg oft auch schon.

Gruß Daniel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
LAr-Bibl
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: Saarbrücken
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.01.2007 08:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank!

Das verschafft mir schon mal einen Überblick.

Gruß

Marc
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Eigene Meta Tags in Adobe Bridge vergeben
Meta Daten bei jpg ändern! Geht das? Wie?
*.CR2 Daten und die Bridge
Verwirrung: Meta - Meta Plus, FF Meta
Probleme in Adobe Bridge (PC)
Adobe Bridge - Installationsfrage
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.