mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 17.08.2022 03:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Acrobat 10 unter Windows 10 installieren - nicht möglich? vom 05.10.2016


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Acrobat 10 unter Windows 10 installieren - nicht möglich?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Dee_Bee
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2016
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 05.10.2016 18:14
Titel

Acrobat 10 unter Windows 10 installieren - nicht möglich?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
da mich Google und Adobe bisher nicht weitergebracht haben, hoffe ich, dass mir hier jemand helfen kann.

Das Problem: Neuer Rechner mit Windows 10, alte Creative Suite 6 (Design & Web Premium).
Die Installation von CD klappt für PS, ID und AI, bei Acrobat Pro 10 bekomme ich immer die Fehlermeldung 1603 (fatal error).

Meine Frage: gibt es überhaupt eine Möglichkeit, unter Windows 10 den Acrobat 10 zu installieren oder kann ich mir das direkt abschminken? Ich möchte nicht auf CC umsteigen und nur im Notfall zurück zu Windows 7. Kann man auf Version XI upgraden oder muss ich die neu kaufen? (vielleicht hab ich grad ein mitteldickes Brett vorm Kopf vor lauter Installations-Checkerei...)

vielen Dank im Voraus für jeden hilfreichen Tipp!
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2016 07:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du wirst auf Acrobat DC umsteigen müssen. Den gibt es auch als permanente Version, allerdings wirst du auf ein Upgrade auf eine CC Subscription nicht umhin kommen, weil alle Programme mehr und mehr Probleme machen, da Windows 10 kein festes System ist, sondern von permanenten Updates lebt und damit auch fließend Inkompatibilitäten erstehen.
Die Version XI gibt es nicht mehr.
Du arbeitest mit der CS6, einer inzwischen uralten Version, die schon vor mehr als einem Jahr das EOL erreicht hat.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Dee_Bee
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2016
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 06.10.2016 09:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die Info! ja, ich weiß, mein Konstrukt ist veraltet, aber einige meiner Kunden arbeiten in exakt der gleichen Konstellation (man glaubt gar nicht, dass sogar Top-10-Verlage vor kurzem erst auf die CS6 umgestiegen sind...).
dann werde ich wohl wieder auf Windows 7 gehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 62312
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 06.10.2016 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das glaube ich sofort. Denn es hängt bei Verlagen einfach mehr dran als nur ein Arbeitsplatz der neue Software bekommt. Ich teste bei uns immer gerne neue Software und habe daher auch die CC. Der Schritt dahin wird sicherlich irgendwann kommen und er wäre auch sinnvoll. Da ich das alles nicht bezahlen muss, macht es auch doppelt soviel Spaß. *ha ha*

Wir produzieren aber auch noch mit CS6.

Leider nutze ich @home nicht mehr der CS6, sondern auch CC mit Win10. Daher kann ich dir auch keinen Tipp geben. Die Updaterei bei Windows könnte aber tatsächlich ein Problem werden. Abgesehen von der Nervigkeit...
 
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Homeofficina Status:-1¼
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2016 09:57
Titel

Re: Acrobat 10 unter Windows 10 installieren - nicht möglich

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dee_Bee hat geschrieben:
... Rechner mit Windows 10, alte Creative Suite 6 (Design & Web Premium).
...


Damit arbeite ich hier auch. Installiert hatte ich es allerdings noch unter Win7 und beim Update auf Win10 brauchte ich die CS6 nicht neu installieren.

Mal sehen wie lange wir es hier noch mit der Steinzeit-Software aushalten. *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2016 10:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dee_Bee hat geschrieben:
danke für die Info! ja, ich weiß, mein Konstrukt ist veraltet, aber einige meiner Kunden arbeiten in exakt der gleichen Konstellation (man glaubt gar nicht, dass sogar Top-10-Verlage vor kurzem erst auf die CS6 umgestiegen sind...).
dann werde ich wohl wieder auf Windows 7 gehen.
CS6 und CC ist ja kein Widerspruch, sondern eine Erfordernis. Die CS6 ist ja in der CC mit enthalten. Das Problem mit der Inkompatibilität mit der CS6 zu neueren Betriebssystemen sind vor allem Komponenten, die das Betriebssystem anfassen oder eingreifen, etwa bei der PDF-Erstellung, JavaScripte, etc. Die CS6, die in der CC enthalten ist, erzeugt zwar CS6-Dateien, aber unterscheidet sich von der CS6, die als permanente Version verkauft wurde. Einerseits gab es mehr Updates mit neuen Funktionen, etwa Verpacken bei Illustrator, andererseits greift die CS6 auf die aktuellen gemeinsamen Komponenten zu. Dadurch läuft die CS6 aus der CC auf wesentlich späteren Systemen nahezu problemfrei. Ich selbst arbeite zwar mit der nächsten bereits finalen CC (Betatester), oder CC2015, je nachdem, aber mit manchen Projekten bin ich auf CS6 und El Capitan gebunden, und das funktioniert.
  View user's profile Private Nachricht senden
Dee_Bee
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2016
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 06.10.2016 10:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

interessant, Hedwig, und es gibt keine Probleme mit dem Acrobat? habe beim googeln da allerhand gelesen...

da bin ich ja froh, dass ich nicht der letzte Dinosaurier bin *zwinker* so lange es geht möchte ich bei CS6 bleiben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2016 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dee_Bee hat geschrieben:
interessant, Hedwig, und es gibt keine Probleme mit dem Acrobat? habe beim googeln da allerhand gelesen...

da bin ich ja froh, dass ich nicht der letzte Dinosaurier bin *zwinker* so lange es geht möchte ich bei CS6 bleiben.
Acrobat war nie CS und ist auch nicht CC, man erhält ihn nur beigepackt. Jetzt ist Acrobat DC und auch getrennt auf permanent erhältlich.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Acrobat 6 auf Rechner mit Acrobat 7 zusätzlich installieren
QuarkXPress 4.0 Passport unter Windows 7 oder 8 installieren
Kodak Preps 5.2 auf Windows 7 - 10 installieren
Kann keine Postscript-Schriften in WIndows installieren
Freehand MX Lösung unter Windows 7 64 bit Installieren
Acrobat 9.2.0 Update lässt sich nicht installieren (10.5.8)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.