mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 18.02.2018 00:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 3000 Serienbriefe *seufz* mithilfe von Quark und Exel vom 25.06.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> 3000 Serienbriefe *seufz* mithilfe von Quark und Exel
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Musenkeller
Threadersteller

Dabei seit: 25.06.2007
Ort: Schweiz
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.06.2007 07:33
Titel

3000 Serienbriefe *seufz* mithilfe von Quark und Exel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute

Ich bin Lehrling als Polygrafin und habe die Aufgabe bekommen 3000 Serienbriefe zu vervollständigen... Leider weiss hier niemand in der Bude wie ich genau vorgehen soll, deshalb wende ich mich an euch Lächel

Ich habe folgendes vom Kunden geliefert bekommen:
Eine Exel Tabelle mit den 3000 Adressen und offene Daten des QuarkExpress Dokumentes (Brief)

Wie kann ich nun, so schnell und einfach wie möglich (wir sind etwas im Zeitdruck) alle Adressen in das Dokument importieren?

Ich bin ein wenig im Forum herum gestöbert und habe einen ähnlichen Thread gefunden, wo einem Php etc empfohlen wird... Falls es keine andere Lösung gibt, kann mir das jeman Schritt für Schritt erklären wie das funktioniert? :S Ich habs jedenfalls beim Lesen noch nicht begriffen Lächel (Ich habe noch nie mit Exel gearbeitet)

Vielen Vielen Dank für Antworten ihr seid meine Retter *zwinker*

Jenny


Zuletzt bearbeitet von Musenkeller am Mo 25.06.2007 07:37, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.06.2007 07:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dieser Link sollte dir vielleicht weiterhelfen Lächel

http://www.mediengestalter.info/forum/8/serienbrief-direkt-aus-quark-freehand-oder-indesign-40949-1.html
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.06.2007 07:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

maily hat geschrieben:
Dieser Link sollte dir vielleicht weiterhelfen Lächel

http://www.mediengestalter.info/forum/8/serienbrief-direkt-aus-quark-freehand-oder-indesign-40949-1.html


wenn das mal nicht der link mit php ist... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Musenkeller
Threadersteller

Dabei seit: 25.06.2007
Ort: Schweiz
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.06.2007 07:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nee, dieser Link hilft mir eben leider nicht weiter. Ich habs mal ansatzweise versucht, aber ich verstehe nur Bahnhof... *Schnief* Kanns mir jemand nicht so erklären, dass sogar ich das versteh? Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.06.2007 07:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber da ist doch eine Linkliste mit diversen Extensions für Quark, Acrobat und auch Standalone-Personalisierungssoftware. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.06.2007 08:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würde folgendes machen, da es schnell gehen soll:

1: Bearbeite das Xpres-Doc so, dass ihr ein Adress-Fenster habt, dass über den Anker auf der Musterseite mit dem Textverknüpfungswerkzeug verbunden ist.:



2: Schreib eine Muster-Adresse in das Textfenster der ersten Seite (nicht der Musterseite)
3: Gib der Adresse Absatzformate mit und achte darauf, dass es keine Pluszeichen mehr in der Absatzliste für die Adress-Formate gitb (ALT-Klick auf das entsprechende Absatzformat.




Jetzt wird es etwas komplizierter
4: Markier das Fenster und wähle über /Ablage/Text exportieren /als XPressTags aus.
Die dabei entstehende Datei machst du mal mit einem TextEditor auf.

5: du wirst feststellen, dass sich einzelne Angaben wiederholen, nämlich
Code:
@Adresse:Anschrift
Blah


Du musst jetzt deine Excel-Liste so aufbereiten, dass die Adresszeilen so aussehen:
@Adresse:<1Zeile> <\n> <2Zeile> <\n>

@Adresse: ist die erste Spalte
<1Zeile> ist die erste AdressAngabe
<\n> ist wieder eine Zeile (steht für manuellen Zeilenumbruch du kannst auch ein <\p> für Absatz nehmen)
<2Zeile> wieder eine Adressangabe
.. und so weiter
die letzte Spalte sollte ein <\c> sein. Das ist der Befehl für 'neuer Rahmen'

Die Exel-Liste wirst du dann in 300-400 Adressen aufspalten, sonst hat wahrscheinlich Xpress damit ein Prob.

Die Exel liste speicherst du *nur* als txt.

Den Text importierst du in deine erste Seite als Ascii Text mit Xtags.
In einem Text-Editor musst du die erste Zeile ergänzen um
Code:
<v6.50><e0>


Wenn du das bis hierhin geschafft hast, bist du fast durch.

Jetzt musst du nur noch überlüssige Tabs suchen, die Excel da reingeschmiert hat.

In Xpress Adress-Fenster markieren, gesamten Text markieren und dann nach \t suchen und durch nix ersetzen lassen.





Zuletzt bearbeitet von Mac am Mo 25.06.2007 08:10, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Musenkeller
Threadersteller

Dabei seit: 25.06.2007
Ort: Schweiz
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.06.2007 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank. Habs hingekriegt Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.06.2007 10:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Respekt !
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Suche Font seufz
Strommast als Vektor *seufz*
[quark5] und exel
InDesign + Exel
Musterlayout im Hintergrund von Exel
Indesign, tabellen, exel und xml
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.