mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 01.12.2021 17:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie Eselsohren bei Einklappseite vermeiden? vom 30.09.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Wie Eselsohren bei Einklappseite vermeiden?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Eisbär68
Threadersteller

Dabei seit: 25.05.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 30.09.2013 13:39
Titel

Wie Eselsohren bei Einklappseite vermeiden?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

wir haben in unserem A4-Katalog eine Einklappseite mit 18,5 cm.
Die Einklappseite wirft bei allen Kollegen nen guten Zentimeter Eselsohr über die volle Höhe.

Nun kommt bald der Nachfolgekatalog, wie sollte ich die Einklappseite anlegen um den unfreiwilligen Falz zu vermeiden?

Gruß
Eisbär
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.09.2013 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kürzer.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.09.2013 14:15
Titel

Re: Wie Eselsohren bei Einklappseite vermeiden?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eisbär68 hat geschrieben:
Hallo zusammen,

wir haben in unserem A4-Katalog eine Einklappseite mit 18,5 cm.
Die Einklappseite wirft bei allen Kollegen nen guten Zentimeter Eselsohr über die volle Höhe.

Nun kommt bald der Nachfolgekatalog, wie sollte ich die Einklappseite anlegen um den unfreiwilligen Falz zu vermeiden?

Gruß
Eisbär


Beim Buchbinder oder beim Nutzer ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eisbär68
Threadersteller

Dabei seit: 25.05.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 30.09.2013 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Eselsohren entstehen im Verlauf bei der Benutzung.
Habt ihr einen Erfahrungswert wie groß ich die Seite anlegen sollte?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.09.2013 17:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da wir weder Umfang des Katalogs, noch seine Verarbeitung noch die Papiergrammatur kennen:

schnapp dir ein paar neue Kataloge und probier es aus.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.09.2013 19:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mac hat geschrieben:
da wir weder Umfang des Katalogs, noch seine Verarbeitung noch die Papiergrammatur kennen:

schnapp dir ein paar neue Kataloge und probier es aus.
Genau deshalb gab ich die Antwort: KÜRZER. Einfach einen Katalog nehmen und so eine Seite beschneiden. Wenn's kein Eselsohr bildet, dann noch ein paar mm weniger zur Sicherheit und entsprechend gestalten.
Wir wissen ja nicht, wie das gebunden ist und wie es im Detail aussieht. Ihr habt ja den Vorteil, dass Ihr die alten Kataloge habt, da könnt ihr einen nehmen und rumprobieren. Eventuell (nur im Test) nicht abschneiden, sondern einfach umfalten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Eisbär68
Threadersteller

Dabei seit: 25.05.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 01.10.2013 09:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die Rückinfos.
Dann schnapp ich mir mal ein paar alte Kataloge und probiers aus *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
flowed

Dabei seit: 25.05.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 01.10.2013 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
das hängt - meine ich - mit der Laufrichtung des Papiers zusammen.
Der Drucker weiß vermutlich Rat.

Gruß flo
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign Einklappseite
(Quark) DIN lang Flyer geheftet: Wie Einklappseite anlegen?
Anfängerfehler vermeiden
Aussparen in Freehand MX vermeiden
Im Photoshop Überfüllung vermeiden?
[InDesign] Zusammenfassung zu einer Schriftfamilie vermeiden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.