mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24.02.2017 00:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was muss ich alles beim Offsetdruck beachten? vom 17.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Was muss ich alles beim Offsetdruck beachten?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.02.2005 16:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
mathan hat geschrieben:
wunderwerk ist gut gesagt *hehe*

danke, habs aber schon der druckerei geschickt!



Dann viel Spass bei den Korrekturen. *ha ha*




*zwinker*




Trotzdem solltest du die mal hochladen. Ist vielleicht nicht deine letze Visitenkarte die du gemacht hast und dann würde es beim nächsten Mal vieleicht schneller gehen, dein Puls wird nicht so rasen, du kannst dich auf die Gesataltung konzentriern.

Hast du ein PDF geschrieben?
Musst nicht die Schriften in Pfade umwandeln?
Wie hoch war die Auflösung vom jpeg?


Du kannst so aufmunternd sein. Schon mal dran gedacht, Pyschologe zu werden? Oder beim Sorgentelefon zu jobben? *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 17.02.2005 16:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey, ich hab extra den augenknipssmilie noch reingesetzt.
 
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 17.02.2005 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nur versteh ich nicht, wieso hier Fragen gestellt werden,
die dann eh für'n a.... sind, weil alles schon bei der
Druckerei ist.


* Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 17.02.2005 16:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wieso? Er hat doch 44 Minuten gewartet!


* grmbl *
 
boogietainment

Dabei seit: 03.05.2004
Ort: HH
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.02.2005 16:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn es sich um digitalen Offsetdruck handelt, solltest du farbige Objekte auf farbigen Hintergründen auf "Aussparen" stellen. Im lehrbuch sthet das anders, und manche Druckereien wollen bestimmte Unterfüllungen, aber für den sog. Passer und damit auch für den Drucker ist dies der beste und sicherste Weg. Und verlaß dich nicht auf die Jungs in der Druckerei. War selber mal so einer! Ansonsten angrenzende Objekte in den Beschnitt, CMYK Farbmodus. keine Jpegs und wenn Bilder Bilder dann nur TIFFs und EPSe mit eingebetteten Bildern. Schriften wie gesagt in Pfade umwandeln. Grob wars das. Fein könnte man hier Romane schreiben
  View user's profile Private Nachricht senden
boogietainment

Dabei seit: 03.05.2004
Ort: HH
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.02.2005 16:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sorry nochmal, will mich mit meinem zweiten Beitrag nicht unbeliebt machen, aber hast du etwa JPEGs in der Karte oder die Karte als JPEG? Fatal. JPEGs kannst du nie drucken, es sei den es handelt sich um eine Dumping Druckerei aus dem Netz die in Polen steht und drauf wartet dass wieder eine Flyerform fertig ist. Habe mal diese Druckereien getestet, mit verschiedenen Rottönen. Mehr will ich lieber nicht sagen.
  View user's profile Private Nachricht senden
stobe

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.02.2005 17:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Och mathan, wo liegt denn das Problem, die Visitenkarten hochzuladen?
Ist doch ne Kleinigkeit, außerdem reicht doch ein screenshot völlig aus.
Oder hast du etwa angst, jemand könnte deine tollen Ideen übernehmen? Ne, ich kann dich beruhigen, echt nicht.
Auch wenn das Design möglicherweise nicht so tolle is, wird dir hier niemand den Kopf abreisen - ganz im Gegenteil,
du kannst deine Fähigkeiten bzw. dein Können nur weiter ausbauen.

jetzt aber husch, husch,
...mich plagt schon die Neugier. Lächel

Grüße aus dem tief winterlichen Linz,
Stefan
  View user's profile Private Nachricht senden
Druckervant

Dabei seit: 22.03.2006
Ort: Heidelberg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.08.2006 18:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wieso solltet es beachtet werden, dass schwarz überdruckt wird? wenn es eine vierfarbige Visitenkarte wird, dann spanne ich die Offsetplatte (black) in das erste Farbwer und die anderen Farben in die nachfolgenden Druckwerke! Ich bin Offsetdrucker! So was muss nicht beachtet werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen offsetdruck
Kann ich Offsetdruck ersetzen?
Fotos im offsetdruck?
Offsetdruck: Vor-und Nachteile
Transparenzen im Offsetdruck
Offsetdruck in Graustufen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.