mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21.05.2022 17:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: verstümmelte postscript-dateien im efi colorproof - hilfe! vom 24.06.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> verstümmelte postscript-dateien im efi colorproof - hilfe!
Autor Nachricht
felixos
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.06.2009 21:02
Titel

verstümmelte postscript-dateien im efi colorproof - hilfe!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

liebe leute,
nachdem hier ja eine menge spezialisten unterwegs sind: vielleicht kann mir jemand helfen?!

folgendes problem: ich arbeite mit xpress 7.3 und verwende zum proofen folgende software: efi colorproof express (rip-software) in kombination mit einem designjet 30n. nun kommt es leider öfters vor, dass manche dateien im colorproof-programm nur "verstümmelt" ankommen. ein a3-dokument kommt beispielsweise nur als 113x72mm kleine datei verzerrt und mit 72 dpi auflösung an (anstatt 1200 dpi). egal ob ich den virtuellen drucker (also den rip) verwende oder die datei als ps-datei exportiere und manuell in die colorproof-software lade - bei manchen dateien ist es einfach so, bei anderen nicht...

ich bin schon einigermassen am verzweifeln, weil ich seit 2 tagen versuche dem problem auf die spur zu kommen und bis jetzt nicht im entferntesten eine idee habe, was daran schuld sein könnte...

vielleicht hat ja zufälligerweise jemand von euch mit der gleichen programm-konstellation ähnliche probleme gehabt...?!

ich bin für anregungen sehr dankbar, danke im voraus !
felixos
  View user's profile Private Nachricht senden
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Eichwalde bei Berlin
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.06.2009 09:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Frage ist:

- ist die Datei tatsächlich "verstümmelt" (fehlerhaft), oder
- wird sie falsch interpretiert?

Im ersten Fall ist der Ausgabetreiber bzw. das Programm "schuld", im zweiten Fall der PS-Interpreter im RIP.
Ansonsten hilft nur der Versuch, die Ursache systematisch einzukreisen:

- Was kommt raus, wenn du die PS-Daten zu einem PDF destillierst? Ist das auch verzerrt?
- Was kommt raus, wenn du (skaliert) auf einen anderen PS-Drucker druckst?
- schrittweise die grafischen Elemente aus dem Dokument entfernen, um den Urheber zu finden.
(evtl. defektes EPS oder JPEG eingebettet?)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
felixos
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.06.2009 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich weiss - hab ich alles auch schon gemacht - die letzten 3 tage * Ich geb auf... *
ich war schon kurz davor einen neuen drucker zu kaufen...

und plötzlich - nach 3 tagen des tüftelns - ist die lösung gefunden und so banal, dass ich es kaum aushalte (ein hoch auf den telefon-support von efi - die waren sehr hilfsbereit!): es gibt in den settings der rip-software neuerdings ein feld in dem man die software zu einer "neuberechnung" des formats zwingen kann. wenn man also ein hausnummer a4 exportiert und dann öffnet soll die software nochmals das format neu-berechnen und die mitgeschickten werte ignorieren... so ähnlich hab ich das zumindest verstanden.

UND DAS FUNKTIONIERT DANN AUF EINMAL ... ?!?!?! die verstümmelten mini-files erscheinen auf einmal in 1200dpi in der richtigen grösse.

die option ist scheinbar neu bei dieser version - die designer edition hat jahre klaglos funktioniert und hat das scheinbar automatisch gemacht.

danke für die hilfe und vielleicht hilfts ja noch wem anderen?!
felixos
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen efi Colorproof XF v3 ?
EFI Colorproof XXL
EFI ColorProof XF PDF X/3 Ausgabe
EFI Colorproof eXpress DEMO
BPL-Dateien EFI Designer Edition
[GMG Colorproof] Farbkeil automatisch platzieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.