mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 23.07.2019 18:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Vectordateien bzw. -logos in PDF verpixelt? vom 29.10.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Vectordateien bzw. -logos in PDF verpixelt?
Autor Nachricht
Isotonic
Threadersteller

Dabei seit: 19.04.2007
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 13:16
Titel

Vectordateien bzw. -logos in PDF verpixelt?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe seit einigen Tagen das Problem, das meine Vektordateien in einer PDF verpixelt sind.

Also ich erstelle eine Vektordatei in Illustrator, ziehe sie dann in Photoshop (wo ich vorher ein Flyer gestaltet habe) und "raster" die Vektordatei. Dann möchte ich diese komplette Photoshopdatei für den Druck fertig machen und exportiere sie als PDF x3. Dann schaue ich mir die PDF an und schwupsdiwups...alles ist schön außer die Vektordateien.

Das hatte ich vorher noch nie??!!! Jetzt überlege ich schon, ob ich evtl. etwas verstellt habe?
Habt Ihr eine Idee?

Für Hilfe wäre ich sehr sehr dankbar.
MfG Iso
  View user's profile Private Nachricht senden
buddha-brot

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Süd/Süd-West
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
und "raster" die Vektordatei.

Und dann wunderst du dich, wo die Pixel herkommen * Ich geb auf... *

Platzier Illustrator-Dateien als Smart-Objects in Photoshop, dann bleiben die Vektordaten erhalten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Isotonic
Threadersteller

Dabei seit: 19.04.2007
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

habe ich als 2. Variante schon probiert...hilft aber nix. Die Vektorgrafiken sind komsicherweise trotzdem verpixelt.
  View user's profile Private Nachricht senden
buddha-brot

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Süd/Süd-West
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 13:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

2. Variante ist gut. Das sollte die Standard-Arbeitsweise sein!

Hast du die Smart-Objects auch noch gerastert?

Probier doch mal den umgekehrten Weg.
Flyer soweit in PS fertig machen und als PSD speichern.
Das dann in Illu platzieren und die Logos drüber. Dann hast du ein sauberes PDF.
  View user's profile Private Nachricht senden
Isotonic
Threadersteller

Dabei seit: 19.04.2007
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 13:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein, ich raster die smart objects nicht nochmal...außer ps verlangt es von mir, da ich irgendwelche effekte hinzufüge, aber das ist ja hier nicht der Fall.

Andersherum habe ich es noch garnicht probiert...stimmt.
Ich melde mich gleich wieder

EDIT:
So habe es jetzt umgekehrt probiert...also die psd datei im illustrator platziert und dann inkl. verktorgrafik als pdf gespeichert. die vektorgrafik sieht jetzt in der pdf spitze aus, aber der rest ist diesmal zu verpixelt (also die psd datei)

ich verzweifel langsam...

EDIT 2:
So Problem ist behoben.

Es war einfach eine Einstellungssache beim Exportieren der PDF. Beim den Komprimierungseinstellungen war JPEG "minimal" gewählt, dadurch sind die grafiken so verpixelt gewesen, aber mich wundert es trotzdem, das gerade vektorgrafiken am auffälligsten verpixelt wurden.

Trotzdem Vielen Dank.
MfG

Bitte Edit-Button benutzen! ines


Zuletzt bearbeitet von ines am Mi 29.10.2008 14:49, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 19:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

buddha-brot hat geschrieben:
Zitat:
und "raster" die Vektordatei.

Und dann wunderst du dich, wo die Pixel herkommen * Ich geb auf... *

Platzier Illustrator-Dateien als Smart-Objects in Photoshop, dann bleiben die Vektordaten erhalten.

Falsch! Smart Objects bleiben zwar innerhalb von Photoshop als Vektoren erhalten (wie auch Formebenen) aber bei der Ausgabe in jedes Dateiformat werden SOs im Gegensatz zu Vektorebenen auf die Ausgabeauflösung gerastert.

Wenn Du wirklich Vektoren und Pixel zusammenfassen willst ist die erste Wahl InDesign, beschränkt geht es auch mit Illustrator. Aber Photoshop IST KEIN Layoutprogramm und auch als solches nicht sinnvoll verwendbar.
  View user's profile Private Nachricht senden
macwalle

Dabei seit: 29.10.2008
Ort: Marschacht
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 23:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Typografit hat geschrieben:


Wenn Du wirklich Vektoren und Pixel zusammenfassen willst ist die erste Wahl InDesign, beschränkt geht es auch mit Illustrator. Aber Photoshop IST KEIN Layoutprogramm und auch als solches nicht sinnvoll verwendbar.


Jepp – so isses. Kann mich Buddha-Brot und Typografit nur anschließen –

Goldene Regel:
Bildbearbeitung in PS,
Vektorgrafik und (eingeschränkt, für Visikarten etc. ) Layout in AI,
Layout grundsätzlich in ID.

Dann klappt’s auch mit dem Kunden – und:
es spart ’ne Menge Stress! Lächel

Und immer schön auf die Vorgaben achten –
sowohl beim Export
(idiotensicher nach PDF ist in den meisten Fällen PDF/ X-3:2003)
als auch bei der Kontrolle per Ausdruck aus Acrobat –
da riefen mich schon Kunden an, weil mein Layout (vier Terminkarten auf einem A4-Bogen) nicht standgenau sei –
es lag an den Einstellungen beim Kunden für die Druckausgabe.

Gruß vom Deich (mittlerweile saukalt hier!)

Macwalle
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen EPS in PDF verpixelt
CutContour Corel x4 bei Vectordateien
[Illustrator CS4] PDF-Druck verpixelt
Text nach PDF-Export verpixelt (Transparenzproblem)
Vektorlogo am Bildschirm verpixelt, im PDF in Ordnung?
PDF Export aus Indesign zeigt Rasterbilder verpixelt an
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.