mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 09.02.2023 07:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Unbekanntes DateiFormat vom 27.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Unbekanntes DateiFormat
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Kris0603
Threadersteller

Dabei seit: 24.01.2007
Ort: lÜNEN
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 27.01.2007 01:58
Titel

Unbekanntes DateiFormat

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich habe eine CD auf dem ein Briefkopf, Visitenkarten und 2 Schriftarten drauf sind, zumindest sollte das so sein!

Leider kann ich mit keinem Programm diese Dateien öffnen oder importieren. Wenn ich die Dateien anklicke, wird mir der Dateityp: Datei
angezeigt, also gar kein konkreter Dateityp.

Bei den Schriftarten wird sogar zusätzlich angezeigt: Größe: 0 KB


Bin total verzweifelt!

Was kann ich tun?
  View user's profile Private Nachricht senden
pidigi

Dabei seit: 24.08.2006
Ort: Köln
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.01.2007 03:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
sind die Dateien mit MAC erstellt? Denn MAC schreibt bei bestimmte programmen keine endung mit!!

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dennis

Dabei seit: 23.08.2002
Ort: Hamburg
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.01.2007 05:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wird wohl an den falschen brenn-einstellung liegen.
(kenne ich von unseren kunden)
kannst du die daten per mail neu abfordern?
  View user's profile Private Nachricht senden
teufelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 27.01.2007 08:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Schrift ist jedenfalls kaputt,
die kannst du nicht verwenden.

Am besten Datei neu anfordern.
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.01.2007 08:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pidigi hat geschrieben:
Hi,
sind die Dateien mit MAC erstellt? Denn MAC schreibt bei bestimmte programmen keine endung mit!!

Lächel


jein - der mac unter os 9 schrieb grundsätzlich keine endungen mit. unter os x tut er das im normalfall immer, außer man stellt was gegenteiliges ein.

naja für visitenkarten / briefpapier bleiben ja nicht allzuviele formate. entweder du machst dir die datei mal in nem texteditor auf und schaust ob du im header irgendwelche infos aufs ursprungsprogramm findest. oder du probierst nach dem try & error-prinzip mal endungen wie qxp, indd, ai, fh9, eps, pdf etc durch. irgendwann wird das passende dabei sein.

zu der schrift: am pc kriegste die macschrift so definitiv nicht auf. frag ob's das auch als TTF-Schrift gibt (oder evtl. hast du die Schrift auch selbst). oder lass dir die schrift im mac-format als zip-datei schicken. dann hast du am pc verschiedene möglichkeiten mit konvertierungstools zu arbeiten und die fonts zu konvertieren. du musst hier allerdings die dateien mittels eines mac2pc-tools konvertieren. der mac schrieb die informationen für schriften damals immer in den dateiheader (den der pc nicht lesen kann). deshalb haben deine dateien auch 0 KB. das tool schreibt nun die infos aus dem dateiheader in die datei selbst und so wird das ding auch für den pc les- und konvertierbar.


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Sa 27.01.2007 08:39, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schattenjaeger

Dabei seit: 03.11.2005
Ort: Kiel
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.01.2007 13:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab von einer Kundin mal Quark Dateien vom Mac bekommen, die ich dann auch in Quark ohne Probleme öffnen könnte. War auch alles ohne endung und so.

Hat man dir gesagt, wofür dass sein soll?
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.01.2007 13:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

die dateigröße der schriften von 0kb weißt auf mac-dateien hin, die falsch auf ein win-system übertragen wurden..
allerdings wurden diese daten erst auf einem win-rechner gebrannt.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden
teufelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 27.01.2007 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
hi!

die dateigröße der schriften von 0kb weißt auf mac-dateien hin, die falsch auf ein win-system übertragen wurden..
allerdings wurden diese daten erst auf einem win-rechner gebrannt.

type1




Aber troz allem sind sie so nicht mehr zu verwenden oder!? * Keine Ahnung... *
 
 
Ähnliche Themen Datei für unbekanntes Druckverfahren vorbereiten
Illu CS6 unbekanntes Muster? -->Datei hängt an
dateiformat pcx
Dateiformat - PDF oder EPS?
Dateiformat Werbeanzeigen
Dateiformat für Zeitungsannonce
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.