mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 18.05.2022 19:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Überdimensionales Poster erstellen...brauche Hilfe vom 03.09.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Überdimensionales Poster erstellen...brauche Hilfe
Autor Nachricht
tofi
Threadersteller

Dabei seit: 03.09.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.09.2007 04:43
Titel

Überdimensionales Poster erstellen...brauche Hilfe

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

ich habe den Auftrag für meinen Fußballverein ein überdimensionales Poster zu erstellen, damit die Wand neben der Theke nicht mehr so lehr aussieht. Ich hatte mir also vorgestellt, dass ich auf jeden Fall unser Vereinslogo + einem Bild eines Spielers in Aktion auf diesem Poster platzieren will. Der Spieler sollte dabei in Lebensgröße abgebildet werden (das Poster sollte 2,3 Meter hoch und 2,5 Meter breit sein).
Da ich unser Logo einfach mit Illustrator nachzeichnen konnte, war dies also schon mal kein Problem auf die richtige Größe zu bekommen. Das eigentliche Problem ist nun der Spieler (als ob ich es nicht vorher gewusst habe).

Da die Qualität des Bildes zwar absolut ausreichend ist, um es auf einer DinA4 Seite mit 300dpi darzustellen, habe ich mir am anfangs gedacht (so naiv wie ich war), vielleicht könnte ich es ja in Photoshop auf die passende Größe ziehen. Nachdem der Rechner nun 20 Minuten damit beschäftigt war das Bild auf die passende Größe zu ziehen, war das Ergebnis echt mies. Das Bild war super verpixelt und man konnte es kaum noch erkennen. Danach habe ich versucht das Bild in Illustrator auf die passende Göße zu ziehen. Das Ergebnis war überraschender Weise schon sehr viel besser. Allerdings ist ein schwarzer Rahmen um den Spieler gezogen, als ich das Bild als PDF abspeicherte. Nun bin ich mir nicht sicher, ob die Druckerei mit dieser Datei überhaupt etwas anfangen kann und ob das Ergebnis meinen Wünschen entspricht.


So nun die frage an euch: Wie stelle ich es an, ein Poster mit den Maßen 2,3m x 2,5m zu erstellen, mit einem Spieler in Lebensgröße, mit der oben beschreiben Bildqualität, damit die Druckerei ein hochwertiges Ergebnis liefern kann.


Noch zur Info: Habe mir vor einigen Wochen die Adobe Creative Suite Design Premium zugelegt. An den nötigen Programmen sollte es also nicht scheitern. Ich bin zwar ein begeisterter Hobbydesigner, bin aber über die Gestaltung unseres Vereinsheftes und diversen Flyern nicht hinaus gekommen.


Für eure Hilfe wäre ich super dankbar
  View user's profile Private Nachricht senden
Teufelspuppe

Dabei seit: 01.05.2007
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 03.09.2007 05:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie möchtest du denn dein Riesen-Poster drucken? Ich könnte dir Digitaldruck empfehlen oder du lässt von der Poster-Vorlage ein Banner machen (ebenfalls Digitaldruck), für die Erstellung der Datei reichen 150dpi.

Beim Skalieren gilt die Faustregel: Alles was über 120% oder unter 80% skaliert ist, ist sch***.

Wie hast du denn das Bild bekommen? Als digitale Vorlage oder hast du das Bild noch scannen müssen? Ich habe vor kurzem ein Banner von 1,50 x 2,25 m aus einer 9 x 13 cm Fotovorlage erstellt. Habe das Bild mit der höchstmöglichen Auflösung gescannt, etwas unscharf maskiert und es war okay ... nicht optimal aber okay.

Die Überlegung ist auch: Was ist wenn der Spieler nicht mehr bei euch spielt? Spieler kommen und gehen (auch in der Kreisliga *zwinker* ) Wäre es nicht besser eine Fan-Choreo abzubilden (falls Fans vorhanden) oder eine Montage zu erstellen, die bewusst unscharf gestaltet ist um das Logo besser wirken zu lassen? Das Logo hast du ja als Vektor, das ist schon 'mal super!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.09.2007 09:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich weiss ja nicht welche Einstellungen Du genau gemacht hast in Photoshop, dass Dein Rechner so lange gebraucht hat damit es zu einem bestimmten Ergebnis gekommen ist.

Wichtig wäre herauszufinden wie Du drucken willst und vorallem WO!
Wie Teufelsuppe schon geschrieben hat gibt es die Alternative über Digitaldruck.
Es gibt sogenannte LFP (Large Format Printer), gute LFP haben meisten intelligente RIPs, die interpolieren besser als Photoshop da reicht evtl. sogar Dein Ursprungsbild.
Daher ist es gut zu wissen welche Druckerei es druckt damit Du genau Dein Problem denen schildern kannst und dementsprechen bekommst Du auch eine Antwort.
Ein guter Dienstleister wird Dir antworten:
Welche Auflösung müssen Bilder in Original mindestens haben.
Lassen sie das Bild so wie es ist, denn unser RIP arbeitet besser als Photoshop in dem Bereich.

Und wenn Du das schon einmal weisst, dann kannst Du hier weiterfragen, solange das nicht feststeht wird das hier eher ein Ratespiel.


Zuletzt bearbeitet von antonio_mo am Mo 03.09.2007 09:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Mark-Korb

Dabei seit: 11.04.2007
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.09.2007 10:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was mir als Erstes in den Sinn gekommen ist, warum Illustrierst du den Spieler nicht als Vektor?

1. Keine Probleme im Druck
2. Zeitlos, auch wen der Spieler nicht mehr im Verein ist

Außerdem welchen Abstand hat man den zu dem Poster vielleicht reicht ja schon ne 100er Auflösung.
Aber wen der Spieler 29cm höher hat und du statt 300 die 100 DPI nimmst wer der auf ca 90cm dann interpolierst du das auf 130% und werst auf ca. 115cm. Größer würde ich es nicht machen.

Ansonsten kenn ich es wie Teufelspuppe gesagt hat mit dem Ein scannen Wenn es ein echtes Halbton Bild ist ist das kernproblem. Wen es Gerastet ist wird es schon Schwieriger.
  View user's profile Private Nachricht senden
God-Zilla

Dabei seit: 07.02.2006
Ort: Mainz
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.09.2007 11:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alternatividee: http://homokaasu.org/rasterbator/
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Poster erstellen => brauche ein paar Tipps ;-)
Brauche Poster in Größe 2x2m. Wo?
brauche Workflow für ein Printprodukt (Flyer/Poster o.ä.)
Brauche (Online-)Poster-Drucker für Miniauflage
Überdimensionales Artwork - wie anlegen?
A0-Poster aus TIFF-Datei erstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.