mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 22.10.2018 09:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Serienbrief 4x A6 auf 1xA4 mit Rückseite und variablem Bild vom 12.10.2018


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Serienbrief 4x A6 auf 1xA4 mit Rückseite und variablem Bild
Autor Nachricht
Blox
Threadersteller

Dabei seit: 01.05.2017
Ort: Garbsen
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2018 13:53
Titel

Serienbrief 4x A6 auf 1xA4 mit Rückseite und variablem Bild

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

mir bereitet da etwas Kopfschmerzen:
Ich habe für den Online-Shop den ich mit einer Bekannten betreibe einen Satz (ca. 20) Produkte:

- Produktbild (immer 1080x1080), in excel/csv verlinkt
- Beschreibung in excel
- Trackliste als extra-Datei

Wir möchten Flyer, sie müssen nicht so groß sein also packen wir 4 auf eine A4-Seite um Kosten zu sparen und flexibel nachdrucken zu können (Copyshop 2€/Doppelseite = 50cent/Flyer also überschaubar für den zweistelligen Bereich)

Normalerweise mache ich Drucksachen mit Indesign, aber ich glaube man kann dort keine vernünftigen Serienbriefe mit variablen Bild-Dateien anlegen.
Auch möchte ich die Trackliste immer aus der txt-Datei deren Dateiname in der DB referenziert ist (optional)

Was mir jetzt Kopfschmerzen bereitet: Mit Word bekomme ich das nicht vernpnftig verschachtelt - das ist alles ein Gefrickel und wenn ich den Datensatz aktualisiere (was man tun muss damit die Bilder in den jeweiligen Serienbrief übernommen werden) haut es mir die Formatierung weg.

meine Frage:
    hat jemand Erfahrung mit dieser Konstallation? Serienbrief + A6 auf A4?
    wie kann ich in indesign Serienbriefe mit variablen Bildern machen? oder muss ich word nutzen? * Keine Ahnung... *
    wie verschachtele ich ein beidseitiges A6-Dokument(z.B. pdf) in ein A4-Dokument(z.B. pdf) und kann ich das automatisiert machen indem ich z.B. meinen A6 Serienbrief mit Word drucken und der adobe pdf-Treiber "zaubert"?


Gruß und danke Lächel


Zuletzt bearbeitet von Blox am Fr 12.10.2018 13:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
liselotteBerlin

Dabei seit: 28.06.2014
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2018 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das geht sehr gut mit Indesign
Zauberwort ist mehrere Datensätze pro Bogen (Datenzusammenführung mit mehreren Datensätzen)
Die Bilder musst Du in der Textdatei verlinken Spalte muss heißen @Bild und die Links sollten so aussehen C/Bilder/Bildname (weiß der Geier wo die bei Dir liegen)

Tipp: 4 Flyer wirst Du in A6 nicht aus einem A4 rausbekommen da der Laserdrucker immer einen Rand lässt (machste halt kleiner)

Viel Erfolg
MfG
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Blox
Threadersteller

Dabei seit: 01.05.2017
Ort: Garbsen
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2018 17:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das klingt erstmal gut dass das doch mit den Bildern geht.
Werde das probieren - danke dafür!

Gibt es - ähnlich wie bei word - die Möglichkeit ganze Textpassagen aus Dateien zu importieren deren Dateiname in der Datenbank steht?

In meinem Fall gibt es also mehrere Tracklist.txt und der Speicherort ist in der excel/csv gespeichert...
  View user's profile Private Nachricht senden
liselotteBerlin

Dabei seit: 28.06.2014
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2018 17:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Gibt es - - die Möglichkeit ganze Textpassagen aus Dateien zu importieren deren Dateiname in der Datenbank steht?

denke schon, habe ich noch nicht probiert, Hauptsache der Text kollidiert nicht wegen irwelcher Trennzeichen (Tab), da gibt es aber bestimmt auch einen Trick
Die Texte sollten schon in der "Datenbank" (Excel) stehen, ein Verweis auf den Speicherort geht nicht

Vielleicht hilft Dir ja "bedingter Text" weiter

MfG
  View user's profile Private Nachricht senden
mobbytec

Dabei seit: 21.01.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2018 22:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

liselotteBerlin hat geschrieben:

Die Bilder musst Du in der Textdatei verlinken Spalte muss heißen @Bild und die Links sollten so aussehen C/Bilder/Bildname ....


Es muss @Fotos heißen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JonathanB

Dabei seit: 18.04.2017
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.10.2018 23:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ist völlig egal, wie genau man die Spalte benennt. Das vorangestellte "@" sorgt dafür, dass das entsprechende Datenfeld nicht als Fließtext interpretiert wird, sondern als Link auf eine Datei, die dann anstelle des Platzhalters im InDesign-Dokument als Objekt platziert wird. Das sollte mit allen Dateitypen klappen, die InDesign importieren kann, inklusive PDF-Dateien oder anderen InDesign-Dokumenten.

Die Pfadangabe gilt, soweit ich mich erinnere, immer ausgehend vom Speicherort der Datenquelle – also dem Speicherort der entsprechende Excel oder CSV-Datei die als Grundlage der Datenzusammenführung dient.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign Textfeld mit variablem Text definieren
Word: Serienbrief
Serienbrief im Indesign
Serienbrief in Indesign
Serienbrief Problemchenchen...
Serienbrief in Word
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.