mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 26.05.2024 17:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schrift im PDF ersetzt vom 09.03.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Schrift im PDF ersetzt
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
TomPee
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2004
Ort: Hannover / Göttingen
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.03.2009 13:19
Titel

Schrift im PDF ersetzt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leutz,
ich habe eine Anzeige als PDF in ein Indesign-Dokument (CS4, MAC OS 10.4.11) eingefügt. Die Datei habe ich nun wiederum als PDF exportiert. Das ganze ging als PDF-Newsletter raus.
Das Problem: Bei der eingebauten Anzeige scheint an manchen Rechnern die Schrift ersetzt worden zu sein. Warum?

Ich habe das Anzeigen-PDF überprüft - alle Schriften (verschiedene Schnitte der Bliss2) sind eingebettet, bei meinem aus der Indesign-Datei erzeugten PDF ist es das gleiche. Bei mir werden alle Texte auch normal angezeigt.

Weiß jemand, was hier passiert sein könnte? Vielen Dank schonmal für eure Antworten

Hier noch mal als Bilder die Soll-/Ist-Situation:



  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chewy

Dabei seit: 02.09.2008
Ort: Ostfriesland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.03.2009 14:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sind alle schriften eingebettet ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.03.2009 14:11
Titel

Re: Schrift im PDF ersetzt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

TomPee hat geschrieben:
Hallo Leutz,
ich habe eine Anzeige als PDF in ein Indesign-Dokument (CS4, MAC OS 10.4.11) eingefügt. Die Datei habe ich nun wiederum als PDF exportiert. Das ganze ging als PDF-Newsletter raus.
Das Problem: Bei der eingebauten Anzeige scheint an manchen Rechnern die Schrift ersetzt worden zu sein. Warum?

Ich habe das Anzeigen-PDF überprüft - alle Schriften (verschiedene Schnitte der Bliss2) sind eingebettet, bei meinem aus der Indesign-Datei erzeugten PDF ist es das gleiche. Bei mir werden alle Texte auch normal angezeigt.

Weiß jemand, was hier passiert sein könnte? Vielen Dank schonmal für eure Antworten

Hier noch mal als Bilder die Soll-/Ist-Situation:





Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 69
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.03.2009 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@radschlaeger
ich wollte diese (chewys) Frage auch zunächst stellen, weil sehr oft liegt es daran ...
@TomPee
Irgendwo in den Untiefen des Akrobat gibt es die Einstellung "Systemschriften verwenden", die sollte ausgeklickt sein ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TomPee
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2004
Ort: Hannover / Göttingen
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.03.2009 15:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frank Münschke hat geschrieben:

Irgendwo in den Untiefen des Akrobat gibt es die Einstellung "Systemschriften verwenden", die sollte ausgeklickt sein ...

Danke für den Tipp, hat leider nix gebracht, bei mir sieht trotzdem noch alles i. O. aus. Ich habe die Schrift (Bliss2) selbst gar nicht, d.h. die Einbettung müsste eigentlich OK sein.
(Die Einstellung ist übrigens zu finden unter Voreinstellungen -> Seitenanzeige -> Lokale Schriften verwenden)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worshipper

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.03.2009 15:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kurze Frage wie hast du sie ihn indesign platzierst?
Einfach reingezogen oder als eps in Acroabt gespeichert und dann platziert?

Mit welchen Joboptions erstellst du dann diese PDF.

Kannst du in der Ursprünglichen Anzeige den Text per Copy and Paste in Word kopieren?
  View user's profile Private Nachricht senden
TomPee
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2004
Ort: Hannover / Göttingen
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.03.2009 17:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worshipper hat geschrieben:
kurze Frage wie hast du sie ihn indesign platzierst?
Einfach reingezogen oder als eps in Acroabt gespeichert und dann platziert?

Reingeholt habe ich mir die Anzeige als PDF per Apfel+D (Platzieren).

worshipper hat geschrieben:
Mit welchen Joboptions erstellst du dann diese PDF.

Die Joboptions habe ich leicht abgewandelt, sie basieren auf "Qualitativ hochwertiger Druck".

worshipper hat geschrieben:
Kannst du in der Ursprünglichen Anzeige den Text per Copy and Paste in Word kopieren?

Die Anzeige habe ich nur als PDF. Von hier kann ich nach Word kopieren, der Text wird mir dann natürlich in einer anderen Schrift eingefügt (Times), da ich ja die Originalschrift selbst nicht habe.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TomPee
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2004
Ort: Hannover / Göttingen
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.03.2009 14:01
Titel

und wieder das Problem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neue Ausgabe, gleiches Problem:
Jetzt wurde mir von zweiter Stelle ein Fax geschickt in der es Schriftprobleme mit der neuen Ausgabe gibt. Hier sind scheinbar alle Schriften außer der Standartschrift Arial Narrow (die für Fließtexte benutzt wird) ersetzt. Aber auch bei dieser Schrift gibt es Probleme: Das Anführungszeichen ist durch ‰ (Promillezeichen) ersetzt. Alle Schriften sind aber eigentlich eingebettet und auch das Überprüfen der Schriftdateien gab nur positive Ergebnisse. Ich bin mit meinem Latein am Ende, auch bei zwei Logos (als EPS eingesetzt) ist die Schrift ersetzt, das hat aber alles früher geklappt.
Ich glaub' ich muss jetzt gleich mal bei Adobe anrufen, ich habe nämlich inzwischen, denke ich, alles überprüft.

Seit kurzen benutze ich Dropbox. Kann das irgendwie was damit zu tun haben?


Zuletzt bearbeitet von TomPee am Mi 11.03.2009 14:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Ausdruck aus PDF ersetzt eingebettete Schrift.
Indesign ersetzt Schrift beim Kopieren von ID-Dokument zu ID
InDes 301: Schrift kann nicht ersetzt werden [solved]
Corel X5 ersetzt eine Schrift ohne dies anzuzeigen
Suitcase ersetzt Systemschriften
InDesign ersetzt Markierung nicht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.