mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 30.10.2020 20:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Rechnung] Anzeige in Abizeitugn vom 18.02.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> [Rechnung] Anzeige in Abizeitugn
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
benderr
Threadersteller

Dabei seit: 07.03.2008
Ort: -
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.02.2009 15:00
Titel

[Rechnung] Anzeige in Abizeitugn

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Tag,
wir sind momentan dabei Anzeigenkunden für unsere Abizeitung zu suchen. Ich habe mich natürlich vorher informiert und wir haben nun ein Anschreiben + einen "Anzeigenvertrag" den wir dann ausfüllen, falls es zur Anzeige kommt. Halt einfach um was schriftlich zu haben, falls nacher einer nicht bezahlen will oder sowas.
Das ganze haben wir einem befreundeten Rechtsanwalt vorgelegt, der hat uns das OK dafür gegeben.
Jetzt haben wir ein paar Anzeigen zusammen, aber viele haben nach einer Rechnung gefragt.
Wollte jetzt mal wissen wie das aussieht, weil als Privatpersonen dürfen wir ja keine Rechnungen mit Mwst usw. ausstellen ..
Jemand eine Idee wie wir das umsetzen können?
Einfach einen Beleg "Firma X hat X € für Anzeige X in Abizeitung bezahlt"?
  View user's profile Private Nachricht senden
designzicke

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 47
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 18.02.2009 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.mediengestalter.info/forum/45/faq-der-weg-in-die-selbstaendigkeit-45370-1.html

http://www.mediengestalter.info/forum/45/diskussion-zu-faq-der-weg-in-die-selbstaendigkeit-121315-1.html
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
benderr
Threadersteller

Dabei seit: 07.03.2008
Ort: -
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.02.2009 15:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke schonmal, aber da hat stellt sich mir noch ne frage:
prinzipiell käme ja nur "rechnungen von privat" in frage, allerdings steht da "jährlichen höchstgrenze von 720€"

gilt diese jährliche höchstgrenze für alle ausgestellten rechnungen oder ist das die höchstgrenze pro rechnung?


Zuletzt bearbeitet von benderr am Mi 18.02.2009 15:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
designzicke

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 47
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 18.02.2009 15:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

benderr hat geschrieben:
höchstgrenze für alle ausgestellten rechnungen


stell dir mal vor du würdest im jahr hundertz rechnungen mit der höchstgrenze von 720,- € ausstellen, wären das schon 72.000,- €.... das kann ja dann garnicht mehr privat sein...

logisch, oder... *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von designzicke am Mi 18.02.2009 15:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
benderr
Threadersteller

Dabei seit: 07.03.2008
Ort: -
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.02.2009 15:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da sind wir schon drüber .. wie sieht das dann aus?
wir hatten eigntl. nicht vor für unsere abizeitung ein kleingewerbe anzumelden *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 44
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 18.02.2009 15:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

äh,
wieso läuft das nicht über die schule als rechnungsteller? *Huch* * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.02.2009 15:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

benderr hat geschrieben:
da sind wir schon drüber .. wie sieht das dann aus?


Ihr seid über 72.000€ für anzeigen in ner abizeitung *Huch*
  View user's profile Private Nachricht senden
designzicke

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 47
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 18.02.2009 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

er meint wohl über die jährlichen 720,- € ... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Rechnung zu hoch!
Rechnung für 12-Seiter erstellen
Firmenanschrift auf Rechnung 90° gedreht?
Bildgrößen und Auflösung - Rechnung
Verauslagte Rechnung für Kunde
Schriften kaufen per Rechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.