mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 21.07.2017 18:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Quark: Bilder ersetzen, Einstellungen beibehalten vom 04.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Quark: Bilder ersetzen, Einstellungen beibehalten
Autor Nachricht
Verbalinjurie
Threadersteller

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 10:30
Titel

Quark: Bilder ersetzen, Einstellungen beibehalten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe eine riesige Quark Datei, etwa 1,4 GB groß. Es ist ein Fotobuch mit RGB-JPEGs. Ich habe jetzt sämtliche JPGs in CMYK EPS umgewandelt, jetzt stimmen erstens die Druckdaten und zweitens werden die Bilder jetzt niedrig aufgelöst in das Quarkfile eingebunden, jetzt dürfte die Datei weitaus kleiner werden.

Jetzt das Problem:
Die Dateinamen sind gleich, nur das Suffix hat sich geändert. Gibts ne Möglichkeit alle Bilder automatisiert durch die EPSse zu ersetzen? Und falls nicht, gibts ne Möglichkeit die Einstellungen der Bilder beizubehalten, wenn man sie von Hand austauscht? Also Eigenschaften wie Breite% und X-Y Verschiebung?
  View user's profile Private Nachricht senden
dede

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Köln
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du sagen würdest in welchem Quark!?

Also in 6.5 gibt es ein Script oben rechts "Replace and set picture" oder so... * Keine Ahnung... * - im neuen 7er gibt es das nicht mehr, da habe ich allerdings gemerkt kann man beim laden von Bildern ein Häkchen machen ob er die "Werte" des Bildes beibehalten soll, also %-Satz der Einspiegelung oder Positionierung im Bildrahmen.

Hoffe das hilft - wobei ich den Step von dir so nicht gemacht hätte. Wäre beim jpg geblieben. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Thomas_L

Dabei seit: 03.10.2004
Ort: Stadt der Säubrenner
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 11:54
Titel

Hallo...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

.... wenn du die bilder in dem Ordner austauchst, sprich alte weg und die neuen in den alten Ordner, und dann unter Hilfsmitt --> Verwendung müssten dann alle Modiefiziert stehen und dann nur den aktualisieren. Denke das müsse gehen!


Gruß Thomas
  View user's profile Private Nachricht senden
Verbalinjurie
Threadersteller

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sorry das Quark war ein 6.5er. Danke, das mit dem Script probiere ich mal

pixelpope hat geschrieben:
Hoffe das hilft - wobei ich den Step von dir so nicht gemacht hätte. Wäre beim jpg geblieben. *zwinker*


Hmm das Problem ist ja, das Quark die JPG-Vorschau hochauflösend im Dokument speichert, so ist das dann ne 1,4 GB Datei. Mit den EPS speichert der nur ein pixeliges 256 Farbenvorschaubild. Die Datei wird dadurch auch kleiner, obwohl die Bilder größer sind. Oder ich mache einfach nur was falsch Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
dede

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Köln
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 17:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

man kann doch auch die hochauflösende vorschau in quark deaktivieren, schon probiert?
  View user's profile Private Nachricht senden
FlyingOtto

Dabei seit: 26.10.2005
Ort: Main-Kinzig-Kreis
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 18:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau mal nach "PictAttributes XT" von MarkZware!

Das ist eine Quark Extension, die die Parameter des Bildrahmens beibehält, beim einsetzen eines neuen Bildes.

Sehr hilfreich!!

Erspart dir aber nicht, jedes Bild neu einzusetzen - nur Skalierung und Position.

Vielleicht hier:
http://www2.xcite.de/shop/content/view/161/2/
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Quark-Tücken: Zeichenstil entfernen/beibehalten?
Acrobat 6 Bilder austauschen und Ausschnitt beibehalten...
Quark: Welche Einstellungen bei Grundlinienraster
Einstellungen Colormanagment in Quark XPress 7.x
Quark: Buchstabenfolgen ersetzen?
Schwarz in Quark 6.1 ersetzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.