mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 18.09.2021 09:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Problem mit Summa Schneideplotter vom 15.08.2018


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Problem mit Summa Schneideplotter
Autor Nachricht
AnnSue
Threadersteller

Dabei seit: 15.08.2018
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 15.08.2018 16:27
Titel

Problem mit Summa Schneideplotter

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ihr Lieben,

da ich mich bereits bei Google halb tot gesucht habe, hoffe ich, dass mir hier evt. jemand helfen kann:
Ich versuche eine Vektordatei aus dem Programm Winplot an den Summa Schneidplotter D60R zu senden. Leider erhalte ich immer diese Fehlermeldung: Could not open Summa Socket Cutter.
Ich klicke auf OK und es erscheint dann folgende Meldung:
Materialgröße nicht vom Schneideplotter erhalten -
CUTCMD_FAILPORTOPEN
Anschluss konnte nicht geöffnet werden

Im Programm Cutter Control 5.6.15.0 habe ich über Aktionen - Confidence Test einen Plottertest gemacht und der Plotter hat diesen auch geschnitten.
Ist jemandem dieses Problem bekannt? Was ist eigentlich dieses Summa Socket Cutter?
Der Plotter ist über USB an den PC (Windows 10) angeschlossen.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

LG Anne
  View user's profile Private Nachricht senden
gjet

Dabei seit: 09.10.2008
Ort: Graz, Österreich
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.08.2018 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebe Anne,

ich schätze da gibt es ein Problem weil da ein Seriell auf USB Konverter dazwischenhängt? Und nachdem die Kommunikation aus Cutter Control funktioniert und Winplot nicht - wird wohl die Konfiguration des Anschlusses im Winplot falsch sein - schau hier im CutterControl nach wie der Anschluss konfiguriert ist (bei seriell auf USB geht es meistens um eine fehlerhafte Baud-Rate) - Die baud-Rate sollte in beiden Programmen gleich konfiguriert sein...

Ähnliches Problem anscheinend hier: signforum24

Lg
Markus
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
AnnSue
Threadersteller

Dabei seit: 15.08.2018
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 17.08.2018 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Markus,

vielen Dank für deine Antwort.
Und du hattest Recht: Im Winplot war sozusagen eine falsche Verbindung eingestellt (kein USB).
Jetzt funktioniert alles wieder einwandfrei *Thumbs up!*

Im signforum24 war ich auch, nur gab es hier keine richtige Lösung.

Vielen Dank noch mal

LG Anne
  View user's profile Private Nachricht senden
LenaS

Dabei seit: 11.05.2020
Ort: Eschenburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 11.05.2020 22:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, ich habe aktuell genau das selbe Problem.
Unser Plotter (SummaD60R) lief vorher ohne Probleme. Nun haben wir ihn umgestellt, hängt an einem neuen PC, Verbindung zu Cutter Control problemlos, lässt sich alles einstellen, schneidet auch den Test, bei Winplot jedoch die selbe Fehlermeldung, wie damals bei Anne. Wo kann ich jetzt schauen, ob die Verbindung irgendwie falsch ist? Bei Winplot finde ich nichts. Oder wie kann ich kontrollieren, ob die baud-rate identisch ist?
Bin etwas aufgeschmissen Menno!

Liebe Grüße
Lena
  View user's profile Private Nachricht senden
gjet

Dabei seit: 09.10.2008
Ort: Graz, Österreich
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.05.2020 09:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
versuch einmal die Einstellungen für den Plotter zu finden im Winplot - wenn dieser seriell angeschlossen ist über irgendeinen Adapter dann musst hier die richtigen Werte einstellen.

Neue Winplot Version ist installiert?

lg
markus
  View user's profile Private Nachricht senden
LenaS

Dabei seit: 11.05.2020
Ort: Eschenburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.05.2020 21:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe gefühlt alles durchsucht, ich finde die Einstellungen nicht in Winplot, wo ich das nachschauen kann...

Ja, die neue Version ist installiert.
Hab auch schon mal alles vom PC geschmissen und neu installiert.

LG Lena
  View user's profile Private Nachricht senden
gjet

Dabei seit: 09.10.2008
Ort: Graz, Österreich
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.05.2020 08:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast du ins Handbuch geguckt ?

https://www.summa.eu/pdf/user-manuals/winplot_en.pdf

lg
markus
  View user's profile Private Nachricht senden
dico007

Dabei seit: 24.04.2017
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.08.2021 17:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Problem ist das der Menüpunkt Entwurf > Schneideplotter nur auswählbar ist, wenn man kein Dokument in Winplot offen hat. Wir hatten das Problem eben auch und haben auch ewig gesucht bis wir die Lösung in einem anderen Forum gefunden haben.

Also alle Dateien schließen, so dass nur ein grauer Hintergrund da ist und dann den Drucker auswählen.

UI Interface Design vom feinsten - da müsste zumindestens die Option immer da sein und dann stehen, dass man bitte doch alle Dokumente schließen muss, tippe aber eher darauf dass es ein Bug ist. Wie auch immer, sehr sehr nervig.


Zuletzt bearbeitet von dico007 am Di 31.08.2021 17:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Mimaki CG-60ST oder Summa D60 Schneideplotter?
Summa D60/u
Grundeinstellung für Summa D60?
SUMMA D60 - Papier stanzen / komplett durchschneiden
Summa S140 T Series bricht während des Jobs ab
Plotter - Einmessen des Mediums deaktivieren ( Summa D60 )
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.