mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 28.03.2020 19:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDF Grußkarte auf jedem Drucker gleiche Position vom 19.10.2018


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> PDF Grußkarte auf jedem Drucker gleiche Position
Autor Nachricht
schl8ter
Threadersteller

Dabei seit: 19.10.2018
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 19.10.2018 12:31
Titel

PDF Grußkarte auf jedem Drucker gleiche Position

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen, ich hoffe hier kann mir jemand helfen.

Ich habe eine Grußkarte gestaltet, die nach dem Druck zwei mal in der Mitte gefaltet werden soll, und somit eine A6 Faltkarte ergibt. Meine Grafik ist also A4 Format, aufgeteilt auf 4 A6 Elemente. Das Ziel ist dass nichts ausgeschnitten werden muss, daher auch ein weisser Hintergrund. Inspiriert wurde ich von einem Zalando Geschenkgutschein.

Ich habe nun die Grafik randlos in ein PDF gewandelt. Ausgedruckt ist die Position der Grafik aber, je nach Drucker, anders auf dem Din A4 Blatt positioniert. Mal ist oben ein größerer Rand mal links etc.

Jetzt ist die große Frage: kriege ich das annähernd hin dass die Karte auf jedem Drucker gleich raus kommt? Indem ich die 4 Elemente der Karte skaliere und verschiebe wäre ich ja noch flexibel.
Muss ich vielleicht doch einen "echten", als Rand definierten Rand, einbauen?

Viele Grüße
schl8ter
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.10.2018 12:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was ist das für ein Drucker?
Was für eine Grammatur hat das Papier?
Ist diese Grammatur für den Drucker laut Betriebsanleitung zulässig?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.10.2018 13:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jeder Drucker braucht zum Greifen des Papiers eine Gewisse Randbreite, die zum Drucken nicht zur Verfügung steht.
Da die aber nicht immer gleich sind, aber auch vollflächig-fähige A4-Tintenstrahldrucker im Umlauf sindist die Problematik vielfältig, und bekommst das wohl nie perfekt hin.

Gemeinsamer Nenner wäre, die 4 Ränder so zu wählen, wie bei dem/den Druckern mit dem üppigsten Randbedarf, das Dokument entsprechend zu verkleinern also z.B. bei empirisch festgestellten:
links, rechts und unten 1cm Rand,
oben 1,6cm Rand,
das Dokument in 19*27,1cm anzulegen (bis zum Rand mit Motiv gefüllt, also kein zusätzlicher Rand schon im Dokument) und denen die es drucken zu sagen, sie sollen bei den Einstellungen im Druckmenü für abweichende Formate die Skalierung deaktivieren und bei der Positionierung auf 'mittig' gehen.


Zuletzt bearbeitet von Mialet am Fr 19.10.2018 13:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
schl8ter
Threadersteller

Dabei seit: 19.10.2018
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 19.10.2018 13:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für deine Antwort!

Ich glaube du hast mich etwas missverstanden. Das Ziel ist dass ich die Karte auf nahezu jedem Drucker ausdrucken kann, dann zwei mal in der Mitte falten und damit fertig bin. Ansonsten könnte ich die Grafik ja auf meinen Drucker optimieren.

Aktuell ist meine Garfik an zwei Testdruckern unterschiedlich auf dem Blatt positioniert. Die Größe auf dem Blatt ist aber gleich. Ich wollte wissen ob es irgendwas gibt was dabei helfen könnte diesen Effekt zu minimieren, z.B. ein bestimmter Abstand zum Rand. Das PDF hat Din A4 Format ist aktuell komplett mit meiner Grafik ausgefüllt.
  View user's profile Private Nachricht senden
schl8ter
Threadersteller

Dabei seit: 19.10.2018
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 19.10.2018 13:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Mialet

so was in der Art meinte ich - Danke!

werd mal mein Glück versuchen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Asi Prollowski

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 19.10.2018 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst mit dem (Acrobat) Reader sowas bauen. In deinem Fall ein A6-Dokument als PDF exportieren, im Druckmenu des (Acrobat) Reader kannst du über "Mehrere" dann sagen, du willst 4 Stück auf das Blatt haben. Das geht bei Etiketten sehr gut, der scheint auch die Druckränder mit einzurechnen.
  View user's profile Private Nachricht senden
schl8ter
Threadersteller

Dabei seit: 19.10.2018
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 22.10.2018 07:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Asi
Es sind 4 unterschiedliche A6 Seiten die dann gefaltet eine Karte ergeben
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Annähern gleiche Farben von Freehand MX -> PDF
gleiche Objekte aus PDF automatisiert löschen
[PDF-Maker/Corel 9] Gleiche Farben verschieden
PDF exakt gleiche Schrift als Zeichenformat anders?
Position der TrimBox im pdf bestimmen
Wie genau ist Position von Bildern in einem PDF?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.