mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 19.11.2017 22:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: logo vektorisieren vom 13.07.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> logo vektorisieren
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
südpfalzgestalt
Threadersteller

Dabei seit: 09.07.2015
Ort: -
Alter: 27
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.07.2015 14:02
Titel

logo vektorisieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo liebe Mediengestalter,
ich bin mit meinem Latein echt am Ende. *hu hu huu* Ich benötige dieses Logo für ein Großflächenplakat und habe es probiert nachzubauen, weder diesen Tropfen noch den Farbverlauf habe ich auch nur ähnlich getroffen. Kann mir irgendjemand helfen oder sogar beibringen wie ich es hinbekomme?

http://www.tropicanawaxing.de/


Liebe Grüße
eine kleine ratlose Südpfalzgestalt
  View user's profile Private Nachricht senden
Illumonster

Dabei seit: 02.12.2014
Ort: -
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.07.2015 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,
also falls dir die Arbeit mit Grafikprogrammen wie Illustrator oder CorelDraw noch relativ neu ist, ist das ein ganzer Brocken den du dir auflasten möchtest.
Erster und einfachster Schritt: Ruf in dem Studio an und frag ob sie dir Vektordaten des "Logos" haben.
Wenn das nicht der Fall sein sollte und du es wirklich nachbauen musst dann schau Dir am besten Tutorials an wie z.B das hier. Gibt davon unzählige auf YT.
Ich hoffe Du hast eine bessere Vorlage wie das im Header von der Seite. Sonst wirds mit den Details echt schwierig *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
südpfalzgestalt
Threadersteller

Dabei seit: 09.07.2015
Ort: -
Alter: 27
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.07.2015 11:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Illumonster,
vielen Dank für den Tipp, aber die Agentur rückt nichts raus * Nee, nee, nee *
Nachbauen kann ich in Illustrator, nur mit dem Farbverlauf macht mir mächtig zu schaffen und bei dem Tropfen weiß ich auch nicht wie ich den erzeugen soll. Gern schick ich dir mal per Mail zu was ich hinbekommen habe und meine Vorlage. Bin um jede Hilfe dankbar. Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Odin_333

Dabei seit: 23.01.2009
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.07.2015 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da stellt sich mir die Frage, warum du das nachbauen möchtest.
  View user's profile Private Nachricht senden
Jade-Haus

Dabei seit: 30.11.2006
Ort: Nordisch by nature!
Alter: 48
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.07.2015 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




Schau dir mal diese Wassertropfen ganz genau an. Du hast folgendes:
- den Umriss
- als Füllung einen Farbverlauf (von dunkel zu hell)
- eine an den Umriss angepasste schmale Form als Reflex
- auf der gegenüberliegenden Seite einen Schatten.

Das Prinzip der Darstellung ist immer das gleiche. Du kannst deinen Wassertropfen genau so nachbauen. Und wenn du die Füllung der Form auch noch halb-transparent machst, dürfte es kein Problem mit dem Blumenblatt als Hintergrund geben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.07.2015 12:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn der Eigentümer des Logos Dir keine Daten geben möchte, dann darfst Du die ja auch nicht einfach nachbauen.
  View user's profile Private Nachricht senden
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.07.2015 13:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

südpfalzgestalt hat geschrieben:
vielen Dank für den Tipp, aber die Agentur rückt nichts raus * Nee, nee, nee *


Wem gehört denn das Logo?
Dem Kunden, also dem Waxingstudio oder der Agentur, die es erstellt hat?
Im Normalfall hat der Kunde, der sein Logo verwenden möchte, es bezahlt und somit die Nutzungsrechte.
D.h. er sollte es in allen Dateiformaten vorliegen haben.
Hat der Kunde sie nicht vorliegen, soll er bei der Agentur Dampf machen und sich die Vektordaten besorgen und Dir geben.
Das Ding nachzubauen ist doch völliger Unsinn - ausser es existiert nur als Pixeldatei. dann kommt es auf die Größe an und lässt sich ggf. auch so für ein Plakat verwenden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lars-Daniel

Dabei seit: 05.07.2015
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 15.07.2015 13:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SL-Design hat geschrieben:
Im Normalfall hat der Kunde, der sein Logo verwenden möchte, es bezahlt und somit die Nutzungsrechte.


In Deutschland erhält der Kunde keine Rechte, wenn die Nutzungsrechte beim Kauf nicht vereinbart wurde (§ 44 UrhG)-
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logo vektorisieren
Logo Vektorisieren?
Logo vektorisieren
Hilfe!!! Logo vektorisieren
ARGH! Logo vektorisieren :(
Zweifarbiges Logo Vektorisieren ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.