mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 06.04.2020 07:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign kappt Texte beim kopieren vom 02.01.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> InDesign kappt Texte beim kopieren
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Cusari_o
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 02.01.2008 15:46
Titel

InDesign kappt Texte beim kopieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

folgendes Problem in Indesign CS2 zwischen PCs.
Wir haben hier mehrere Abteilungen die mit InDesign an einem Projekt arbeiten.
Das Problem ist nun, dass wenn ich den Inhalt eines Dokumentes markiere, und in mein Dokument kopiere, mir teilweise komplette Textstellen nicht mehr angezeigt werden.....also das kleine rote Kreuz erscheint im Textrahmen.

Kann es sein, das sich hier ganz einfach die Absatzformate überschneiden ohne das ein Fehler angezeigt wird?!
Also ich arbeite z.B. mit den Formaten Tick,Trick und Track.
Jetzt kopiere ich einen Text rein mit dem gleichen Namen (also Tick, Trick und Track) nur mit unterschiedlichen Zuweisungen. (doppelte Größe, andere Schrift und was weiß ich)

Irgendwie stehe ich komplett auf dem Schlauch und finde keine Lösung.


Und wenn ihr euch schon Gedanken macht. An allen Rechnern funktioniert die Arial Narrow, nur bei mir wird die immer als fehlend angezeigt.......


Wäre nett wenn ich nach langer Zeit mal wieder ein positives Feedback hier bekomme?!


Gruß und Danke!
 
nicoG

Dabei seit: 25.01.2006
Ort: Freiburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.01.2008 17:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Lächel
Das rote Kreuz unten, dass erscheint, soll dir sagen, dass noch mehr Text darin ist, er ihn aber nicht anzeigen kann, weil dein Textrahmen zu klein ist.
Also einfach Textrahmen größer ziehen, oder Schriftgröße oder -art ändern *zwinker*
Die Arial Narrow habe ich bei mir auch nicht drauf...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Cusari_o
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 02.01.2008 17:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, dankeschön, aber das ist nicht des Rätsels Lösung.
 
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.01.2008 17:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Problem ist, dass der Rahmen groß genug ist, aber trotzdem der Text aufhört und Übersatz angezeigt wird, oder?

Dazu gab es hier vor einiger Zeit einen Thread, ich find ihn nur nicht mehr. Ist auch nicht so tragisch, denn - und das ist wirklich ein Problem - wir hatten eh keine Lösung gefunden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusari_o
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 02.01.2008 17:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Richtig Monika.

Aber es muss doch eine Lösung dafür geben?!

Mist, Mist, Mist, Mist!
 
snyda

Dabei seit: 04.02.2005
Ort: Münster
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.01.2008 18:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann mir jetzt nicht hundertprozentig die Situation vorstellen, daher einfach mal geraten, vielleicht hilfts:

Hat es vielleicht was mit Musterseiten-Textrahmen zu tun, die in einem Dokument per automatischem Textfluss übergangen werden, im anderen aber nicht? Das macht der ja nicht von alleine. Hieße also, dass Du das rote Kreuzchen mit Shift-Klick mit dem nächsten Rahmen verknüpfen müsstest.

Oder ist der Rahmen optischt nicht mal voll und er zeigt trotzdem das Kreuz an? Das fänd ich abgefahren.

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusari_o
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 03.01.2008 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

snyda hat geschrieben:

Oder ist der Rahmen optischt nicht mal voll und er zeigt trotzdem das Kreuz an? Das fänd ich abgefahren.


Des verstehe ich nicht, aber es liegen weder Textrahmen mit Umfluss drunter noch drüber.....


Keine ne Lösung? Lösungsansatz?
 
TomPee

Dabei seit: 20.12.2004
Ort: Hannover / Göttingen
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.01.2008 16:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist der Text evtl. am Grundlinienraster ausgerichtet und im neuen Dokument irgendwas seltsames beim Grundlinienraster eingestellt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Komplette Texte aus InDesign kopieren?
formatierte Texte kopieren (Zwischenablage)
Wie Pfad-Texte, bzw. Texte in Kurven editieren? im Illustr.
InDesign - mit SVERWEIS Texte aus Excel in InDesign
[InDesign] Texte speichern
Texte im InDesign CS vergleichen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.