mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 29.01.2020 04:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Heidelberger Tiegel Stanzen einrichten und zurichten vom 11.09.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Heidelberger Tiegel Stanzen einrichten und zurichten
Autor Nachricht
designschmiede
Threadersteller

Dabei seit: 16.05.2006
Ort: Regensburg
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.09.2013 07:47
Titel

Heidelberger Tiegel Stanzen einrichten und zurichten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

haben einen Heidelberger Tiegel auf dem wir mit viele verschiedene Stanzformen stanzen.
Man muss natürlich Rillinien zurichten. (Sehr mühsam) (45 Minuten pro Stanze)

Es gibt natürlich Matrizen zu den Stanzen das es einfacher macht aber nicht so lange halten.

Die Frage: Kennt jemand ein System / Neuheit dass das zurichten beim Stanzen erleichtert?
(Ausser eine Moderne Stanze)

Danke
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Butzenfänger

Dabei seit: 31.03.2009
Ort: Bayern
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.09.2013 08:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie richtest Du denn die Rillung zu? Diese Teile kennst Du aber schon, oder?

http://www.cito-shop.de/rillzurichtungen.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Beluga

Dabei seit: 26.03.2008
Ort: in der Druckerei
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.09.2013 07:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was heißt nicht lange halten?

Wir benutzen die Mehrfach wieder - Auflagen ca. 3x 6000 - danach sind die aber kaputt.
Damit ist der Tiegel in 3 minuten eingerichtet.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Heidelberger Flexomailer
Heidelberger Schriftart gesucht...
Etikett für konischen Tiegel – kann das so funktionieren?
Stanzen
stanzen für verpackungen
Anforderungen für Stanzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.