mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 10.07.2020 20:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hat Kunde das Recht ai Datei zu bekommen? vom 07.08.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Hat Kunde das Recht ai Datei zu bekommen?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
ybur
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 07.08.2010 09:09
Titel

Hat Kunde das Recht ai Datei zu bekommen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe eine kurze Frage bezüglich Rechte an ai Datei. Ich habe vor einem Jahr einen Flyer für einen Kunden gemacht, sie haben auch die pdf datei bekommen und es ist auch zum Druck gegangen. Ich habe damals freiberuflich für eine Agentur gearbeitet. Nun (ich bin schon lange nicht mehr in diesem Bereich tätig schreiben sie mich an sie bräuchten zum archivieren und für den Kunden die Original ai Datei. Blöd nur -ich glaube ich habe sie nicht mehr nur das pdf. haben die überhaupt das Recht die datei zu bekommen?

Würde mich über Antwort freuen-lieben Dank im voraus!
  View user's profile Private Nachricht senden
Richie71

Dabei seit: 22.09.2009
Ort: Burgenland/Österreich
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.08.2010 09:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

War das vereinbart?

Normalerweise : NEIN, Der Kunde bekommt keine Arbeitsfiles.

Freundliche Grüße,
Richard
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ybur
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 07.08.2010 09:37
Titel

Hat Kunde das Recht ai Datei zu bekommen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein. Und nach so langer Zeit machen die jetzt so einen Ärger-Ich bin ja schon seit ewigkeiten nicht mehr für die Tätig.

Die haben sogar gedroht wenn ich nicht damit rausrücke würden sie zu einer anderen Agentur gehen den Flyer nochmal erstellen lassen und mir die Rechnung schicken. Habe ich etwas zu befürchen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Odin_333

Dabei seit: 23.01.2009
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.08.2010 09:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da hast du garantiert nichts zu befürchten, denn 1. bekommt ein Kunde niemals die Rohdaten, sofern vertraglich nichts anderes vereinbart wurde.
2. Geht es den Kunden überhaupt nichts an, mit welchem Programm die Datei erstellt wurde.
3. Bist du nicht verpflichtet, die Rohdaten intern zu speichern.

Was machen die überhaupt für ein Fass auf? Einen Flyer der als pdf vorliegt in Illu nachzubauen, ist doch eine Sache von maximal 30min, das dürfen sie hübsch selbst bezahlen.
  View user's profile Private Nachricht senden
ybur
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 07.08.2010 09:52
Titel

Hat Kunde das Recht ai Datei zu bekommen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lieben Dank für die schnellen Antworten. Vertraglich wurde nichts vereinbart-es besteht kein Vertrag.
schade das es nach sol langer Zeit noch ärger geben muß-ich denke mal die Kunden haben jetzt Änderungen am Flyer,wollen aber Geld sparen und keinen neuen Flyer in Auftrag geben....
  View user's profile Private Nachricht senden
der.sven

Dabei seit: 06.08.2010
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.08.2010 10:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

dass würde mich auch mal interessieren. Es ist ja auch so, dass alles was ich während meiner Anstellung in einer Firma "erfinde" Eigentum dieser Firma ist. Oder?

Wird als Freiberufler die Agentur jetzt als Kunde gesehen? Oder Arbeite ich in dem Zeitraum des Auftrags für diese Agentur? Dann müsste die Agentur doch ein Recht an der .ai haben oder?

Allerdings finde ich den Ton, mit dem die Agentur vorgeht doch etwas übertrieben.

Grüße,
  View user's profile Private Nachricht senden
ybur
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 07.08.2010 10:29
Titel

Hat Kunde das Recht ai Datei zu bekommen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich war auch freiberuflich tätig-die Agentur hat Prozente von meinen Aufträgen bekommen dafür das ich den Raum nutzte-ich war für print zuständig und die für web.Ich denke nicht das die Agentur das Recht hat-bin mir aber auch unsicher. Ich hatte ja auch einen eigenen Firmennamen
  View user's profile Private Nachricht senden
Richie71

Dabei seit: 22.09.2009
Ort: Burgenland/Österreich
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.08.2010 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Um die Spekulationen abzukürzen gebe ich Odin333 recht. Und das ist rechtlich auch so gedeckt.
Ausser: Es ist vertraglich vereinbart worden das du die AI.Files sichern oder liefern muss.

Normalerweise steht im Auftrag: Vertragsgegenstand und Lieferform (AI oder pdf usw.).
Nochmal genau durchlesen (ob eventuell etwas Sittenwiedriges drinnen steht).

Es ist ausserdem sehr wichtig wie diese Arbeiten angefertig worden sind.
Dein Rechner (dein Büro) oder Ihr Rechner (Ihr Büro) ?

Dein Rechner (dein Büro): Die Agentur/Kunde hat keine Rechte (Vertrag trotzdem kontrollieren).

Ihr Rechner (Ihr Büro): Da haben Sie eventuel Rechte aber auch Pflichten.
Es liegt nämlich vorgetäuschte Selbständigkeit vor (Steuer und SV-Betrug).
Und die Agentur muss kräftig nachzahlen.

Auch wenn/Falls jemand etwas anderes behauten könnte/sollte:
Er muss nicht AI zum erstellen diese Files benutzt haben.
Insofern ist eine soche Forderung nicht haltbar.

Die Agentur/Kunde will für ein Nachdruck/Neudruck nicht nochmal bezahlen.
Das müssten Sie nämlich sehr wohl machen.

Deine Tätigkeit als Freiberufler bei diese Agentur sagt eh schon alles über diese Firma.

Freundliche Grüße,
Richard
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kunde will Datei in RGB
Photoshop abgestürzt! Datei retten anhand Temp-Datei?
Logo aus pdf.Datei in EPS Datei umwandeln...
corel draw-ps datei-pdf-datei
Indesign-Datei zu .prn-Datei konvertieren
Eine Quarkexpress-Datei in eine Indesign-Datei umwandeln?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.