mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 29.03.2020 20:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Glaubensfrage: Aus Photoshop tif oder pdf speichern? vom 27.07.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Glaubensfrage: Aus Photoshop tif oder pdf speichern?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
mike55
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 27.07.2007 14:55
Titel

Glaubensfrage: Aus Photoshop tif oder pdf speichern?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich hab in Photoshop CS erstellte bisher immer als tif abgespeichert und an die Druckerei weitergeleitet.
War bisher immer in Ordnung, jetzt hab ich eine Druckerei, die wegen den Schriften lieber ein PDF (gespeichert, vektordaten integeriert, KEIN DISTILLER) aus PS bevorzugt.

Ich hab aber im Hinterkopf, dass in Photoshop gespeicherte pdf nicht zu empfehlen sind.
Kann mir noch mal jemand sagen warum?

Sollte man generell aus Photoshop lieber pdf (Kein Distiller vorhanden) oder tif erstellen?

danke

P.S.: Und hat sich evtl. in PS CS3 was verbessert in Sachen pdf speichern?
  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.07.2007 14:59
Titel

Re: Glaubensfrage: Aus Photoshop tif oder pdf speichern?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mike55 hat geschrieben:
Hallo,

ich hab in Photoshop CS erstellte bisher immer als tif abgespeichert und an die Druckerei weitergeleitet.
War bisher immer in Ordnung, jetzt hab ich eine Druckerei, die wegen den Schriften lieber ein PDF (gespeichert, vektordaten integeriert, KEIN DISTILLER) aus PS bevorzugt.

Ich hab aber im Hinterkopf, dass in Photoshop gespeicherte pdf nicht zu empfehlen sind.
Kann mir noch mal jemand sagen warum?

Sollte man generell aus Photoshop lieber pdf (Kein Distiller vorhanden) oder tif erstellen?

danke

P.S.: Und hat sich evtl. in PS CS3 was verbessert in Sachen pdf speichern?


Hallo,

für die Druckvorstufe solltest Du das Photoshop PDF ganz raus lassen und nicht mal als Alternative dran denken!
Zum anderen bettet Photoshop PDF keine Schriften ein!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.07.2007 15:12
Titel

Re: Glaubensfrage: Aus Photoshop tif oder pdf speichern?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

antonio_mo hat geschrieben:
Zum anderen bettet Photoshop PDF keine Schriften ein!!!

Das stimmt nicht. Spätestens seit Photoshop CS (ich glaub sogar, dass Photoshop 7 es schon konnte) kann man Schriften einbetten. So gesehen, kann - je nach Bildart - das PDF-Format durchaus die bessere Lösung sein (Vektoren bleiben schließlich auch erhalten).

Ob Photoshop das richtige Werkzeug zum Layouten ist, das ist natürlich eine andere Frage.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
mike55
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 27.07.2007 15:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum kann man es dann aber beim pdf speichern auswählen (schriften einbetten),
wenn PS es gar nicht macht?

Wäre ein tif aus PS besser als ein pdf?
Im Tif werden ja nicht nur die Schriften, sondern auch die vektordateien gerastert.
  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.07.2007 15:35
Titel

Re: Glaubensfrage: Aus Photoshop tif oder pdf speichern?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M. hat geschrieben:
antonio_mo hat geschrieben:
Zum anderen bettet Photoshop PDF keine Schriften ein!!!

Das stimmt nicht. Spätestens seit Photoshop CS (ich glaub sogar, dass Photoshop 7 es schon konnte) kann man Schriften einbetten. So gesehen, kann - je nach Bildart - das PDF-Format durchaus die bessere Lösung sein (Vektoren bleiben schließlich auch erhalten).

Ob Photoshop das richtige Werkzeug zum Layouten ist, das ist natürlich eine andere Frage.

Gruß

Achim


hallo Achim,

dann würde ich mal gerne wissen wie Du das machst?
Ich habe PS CS2...da gehts jedenfalls nicht!

Bye
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.07.2007 15:39
Titel

Re: Glaubensfrage: Aus Photoshop tif oder pdf speichern?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

antonio_mo hat geschrieben:
dann würde ich mal gerne wissen wie Du das machst?
Ich habe PS CS2...da gehts jedenfalls nicht!


  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.07.2007 15:51
Titel

Re: Glaubensfrage: Aus Photoshop tif oder pdf speichern?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M. hat geschrieben:
antonio_mo hat geschrieben:
dann würde ich mal gerne wissen wie Du das machst?
Ich habe PS CS2...da gehts jedenfalls nicht!




Also welche Version hast Du?
Auf meinem Mac bekomme ich erst garnicht das was Du gerade angezeigt hast!
Bekommst Du es aus »Speichern unter..« oder wie genau?
  View user's profile Private Nachricht senden
fL0urish

Dabei seit: 07.04.2006
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.07.2007 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die option des pdf-exports gibts unter Datei/Automatisieren..
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen tif nachdem im Photoshop speichern größer?
[FH -> ID] Tif speichern mit Volltonfarben?
Per Kontextmenü TIF als JPG speichern
Tif mit Transparenz speichern in Corel Photo-Paint?
Tif speichern und dabei schwarz auf 100k setzen.. Wie?
[Photoshop 9] Programmfehler beim PDF-Speichern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.