mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21.10.2017 18:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Druckfähige PDF? vom 09.05.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Druckfähige PDF?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
spprint
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 09.05.2007 21:14
Titel

Druckfähige PDF?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lächel Hi,

ich würde gerne wissen, ob das FreeWare Programm pdf.24 den Distiller komplett ersetzen kann. Stellt diese Software auch druckfähige PDFs her?

PS: Wo bekomme ich den Distiller und was kostet mich der Spaß???


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Do 10.05.2007 12:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.05.2007 06:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Sebastian,

wenn du PDF erstellen möchtest,
die in der weiteren Verarbeitung
keine Probleme machen sollen,
kommst du meiner Meinung nach
um den Distiller nicht herum.

http://www.adobe.com/de/products/acrobat/

Du musst dir mal die Funktionen der
einzelnen Versionen anschauen und
dann entscheiden welche Lizenz du
wirklich brauchst.

Mit welchen Programmen erstellst
du denn deine Layouts? Viele Programme
haben _oft_ auch einen PDF-Export,
mit denen man druckfähige PDF er-
stellen kann.



Gru:sse
Ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
tarcus

Dabei seit: 23.04.2007
Ort: Neufinster
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.05.2007 06:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moinsen!
Ich kann nur den Distiller empfehlen, auch wenn er "etwas" teuerer ist,
liefert er auf jedenfall druckfähige PDF's und bietet dir auf jedenfall die
Möglichkeit PlugIns der Druckereien mit einzubinden (TrimBox ist das Stichwort).
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.05.2007 07:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die einzigen PDFs, die keine Probleme bereiten, sind die aus dem Distiller oder aus High-End-Programmen wie InDesign ab CS oder höher, Illustrator oder Photoshop, Free- oder Cheapware-PDFs sind Schrott in der Druckvorstufe.

Allerdings gibt es oftmals billige Altversionen vom Acrobat, die tun ab Version 4 vollkommen ihren Dienst und liefern gute Druckvorstufen-PDFs.
  View user's profile Private Nachricht senden
advokatus

Dabei seit: 19.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.05.2007 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
so pauschal wie vorher beschrieben, kann wiedersprochen werden.
Eine billigere Lösung ist allemal und erzeugt vorallem auch hochwertige PDF-Daten.
Diese Pdf-Engine ist auch in Quark ab Version 6 implementiert.
http://www.jawspdf.de/pdf_creator/index.html
VG
  View user's profile Private Nachricht senden
spprint
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 10.05.2007 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>>>
Mit welchen Programmen erstellst
du denn deine Layouts? Viele Programme
haben _oft_ auch einen PDF-Export,
mit denen man druckfähige PDF er-
stellen kann.

Meine Antwort:

Ich nutze Photoshop 7.0, FreeHand MX, Quark 7.2

Ist der direkte PDF Export den Druckfähig?


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Do 10.05.2007 12:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
mguenther

Dabei seit: 01.11.2006
Ort: Hamburg, Germany
Alter: 24
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.05.2007 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kom-medien hat geschrieben:
Ich nutze Photoshop 7.0, FreeHand MX, Quark 7.2
Ist der direkte PDF Export den Druckfähig?

Ja, wenn du die richtigen Einstellungen für die PDF-Erzeugung nimmst.

Guter Einstieg hier:
http://www.cleverprinting.de

Gruß
Matthias
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.05.2007 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

advokatus hat geschrieben:
Hallo,
so pauschal wie vorher beschrieben, kann wiedersprochen werden.
Eine billigere Lösung ist allemal und erzeugt vorallem auch hochwertige PDF-Daten.
Diese Pdf-Engine ist auch in Quark ab Version 6 implementiert.
http://www.jawspdf.de/pdf_creator/index.html
VG


Erzeugt aber nicht alle notwendigen Boxen. Grad mit Quark gibt's keinen Weg um den Distiller. Auch wenn Quark gerne ohne Adobe leben moechte.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Druckfähige PDF aus PS
Druckfähige PDF aus Word
druckfähige PDF in InDesign erstellen?
Druckfähige pdf mit Corel X4 erzeugen
Druckfähige Screenshots?
Druckfähige Landkarten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.