mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 23.07.2017 12:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Digitaldruck vom 07.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Digitaldruck
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
JanTenner

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2005 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1200 dpi? *Kopfschüttel* ... da hast du wohl was durcheinander bekommen. Bei Bitmaps wird ne Auflösung von 1200dpi verwendet.
A1 Digital reicht 150 dpi auf alle Fälle [meine Meinung].
Zitat: "Außerdem hab ich das letztens erst mit den dpi's ausprobiert, hab n bild gescannt und mit 300 und 150 dpi gedruckt, auch jeweils so gescannt. Das ergebnis war eine 4 mal so kleine datei bei 150 dpi und einer Qualität die für Ottonormalbürge dicke reicht,"
Na dat braucht man auch nicht wirklich auszuprobieren, das liegt doch auf der Hand. Halbe dpi = Viertel Datenmenge.

... aber egal.
Mein Frage: wo man das nun gut und günstig drucken lassen kann? Ich will n A2, Auflage 2 und hab da bisher nur posterxxl.com mit 6,50 €. Hat da Jemand Erfahrungen? Vorschläge? Ratschläge?
Danke


Zuletzt bearbeitet von JanTenner am Do 19.05.2005 09:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.05.2005 09:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Einen Thread auszugraben, der schon ein Jahr alt ist: Meisterleistung...
*Thumbs up!*


Aber mit der Frage dann doch berechtigt. Günstiger als 6,50€ wirst du
A2 kaum bekommen in 2er-Auflage. Da kannst du kaum was falsch
machen.

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
JanTenner

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2005 09:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das dumme sind halt immer die Portokosten. Bei so geringen Mengen macht das schon was aus *Schnief*
Aber egal, was tut man nicht alles für seine Schwester zum Geburtstag ...
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.05.2005 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na, dann such dir nen größeren Copyshop in der Nähe...
  View user's profile Private Nachricht senden
JanTenner

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2005 10:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dacht ich auch schon, aber ich glaub da ist die Quali dann nicht mehr so doll ... muss man wohl mal testen.
PosterXXl.com sagt:
"Dabei verwenden wir ausschließlich speziell für den Posterdruck ausgelegtes Fotopapier mit glatter, beschichteter Oberfläche (seidenmatt) und 200 g/m²."
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Digitaldruck
Sublimation Digitaldruck
bildoptimierung für digitaldruck
[Digitaldruck] Wie ist die Bildqualität?
Offset- oder Digitaldruck?
Zeitungspapier im Digitaldruck?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.