mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 01.06.2020 04:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Datei für Druck (Pantone) vom 24.05.2017


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Datei für Druck (Pantone)
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
mpochmann
Threadersteller

Dabei seit: 24.05.2017
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 24.05.2017 07:24
Titel

Datei für Druck (Pantone)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi zusammen,

seit Tagen bastele ich an einer Datei rum für Visitenkarten. Leider wird die Datei immer wieder als
fehlerhaft von der Druckerei abgewiesen. Bin mit meinem Photoshop und InDesign Latein am Ende.

Es geht um eine Grafik innerhalb der Datei die in Pantone uncoated umgewandelt werden müsste.

viele Grüße, Marco
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.05.2017 07:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und was erwarzest du jetzt zu hören bzw. lesen 🤔
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
mpochmann
Threadersteller

Dabei seit: 24.05.2017
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 24.05.2017 07:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ob jemand eine Idee hat, wie man eine Grafik in einer .eps Datei in Pantone umwandelt.
Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.05.2017 09:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bestimmt hat da jemand ne Idee ... aber so pauschal ohne die Datei zu kennen ist natürlich ein Schuss in's Blaue. Was ist fsd für ein Grafik ... Pixel oder Vektoren? In welcher Software erzeugt? Solltest schon bissl Info liefern sonst kommt da halt auch nix.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.05.2017 10:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Deine Angaben sind ja echt dürftig. Ohne genaue Beschreibung mit Details kann man dir sehr schwer helfen.

https://www.youtube.com/watch?v=WfqaWl9-j0M
  View user's profile Private Nachricht senden
entlein82

Dabei seit: 03.08.2010
Ort: Nürnberg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 24.05.2017 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum .eps?
Wenn Du mit Photohop und InDesign arbeitest, verwende native .psd-Dateien und platziere sie im InDesign. In Photoshop kannst Du Sonderfarb-Kanäle anlegen ... Probelm gelöst ... Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
mpochmann
Threadersteller

Dabei seit: 24.05.2017
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 24.05.2017 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

.eps weil ich die Datei bei Fotolia gekauft habe. Ich habe mit Photoshop begeonnen - die von der Druckerei sagten mir,
sie benötigen eine x3 PDF und die Farben in Vollton / Pantone.
Daher wäre es klug das ganze in InDesign anzulegen. Habe ich gemacht.
Die Texte habe ich hinbekommen aber die gekaufte .eps Datei die ich in das InDesign Dokument reingezogen habe bereitet mir noch Schwierigkeiten.

Ich kann die Datei gerne zur Verfügung stellen ...

danke für die Antworten bisher.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.05.2017 16:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist ganz normale Arbeit für einen Mediengestalter/Reinzeichner – keine Forenfrage.
Stell’s in den Jobs ein und handel mit den Interessenten was aus.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PANTONE nach druck auch wirklich PANTONE? Hilfe!
Pantone-Druck auf Chromokarton: ein Farbton, 2 Pantone?
[Druck] Farbabweichung Pantone
[QuarkXPress 5.0] CMYK + PANTONE (5c Druck)
druck mit pantone / unterschiede zwischen C und U
Farbverlauf Pantone zu Weiß im Druck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.