mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 25.05.2017 16:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Brushes]Verwendung im Print Bereich vom 04.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> [Brushes]Verwendung im Print Bereich
Autor Nachricht
momai
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.05.2004 12:40
Titel

[Brushes]Verwendung im Print Bereich

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,


ich hab mal ne frage wie kann man Brushes die man sich aus dem Internet saugt höchauflösend weiterverarbeiten da die im Internet meist nur mit 72 dpi vorhanden sind.



.momai
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 04.05.2004 15:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht mal bissel mehr Geduld wie 20 Minuten. (Und verschoben hab ich's auch mal.)

Was hast Du denn vor damit?
Aus dem Internet werden fast alle 72dpi haben.
Wobei das egal ist:
Du baust die Brushes doch in ein Dokument ein, dessen Auflösung entscheidend ist, nicht die des Pinsels.
Musst doch nur die Pinselgröße festlegen und gut.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Di 04.05.2004 15:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen reinzeichen...? als non-print nun im print-bereich
Diascan für verwendung im Print
Welche Schriften (serif) verwendet ihr im Bereich Print?
Transparenten Bereich als unbedruckten Bereich definieren?
Verwendung und Lizenzen
Glyphen Verwendung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.