mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 21.07.2024 08:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bruchzahlen automatisch umwandeln vom 11.06.2024


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Bruchzahlen automatisch umwandeln
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
WolfgangD
Threadersteller

Dabei seit: 30.05.2024
Ort: Paderborn
Alter: 64
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.06.2024 16:05
Titel

Bruchzahlen automatisch umwandeln

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, ich nun wieder. Also das mit der "Brueche-in-Indesign.idms" Vorlage funktioniert bei mir nicht. Ich öffne mein Dokument, ziehe die Datei rein, lösche den Inhalt und ersetze durch mein Rezept. Soweit okay. Aber: Der Bruch haut voll daneben. Winzig klein die Zahlen, die 1 rot, die 2 grün wenn ich als Vorgabe 1/2 habe. So ist es mit allen Brüchen. Ich glaube ich nutze copy / paste dann wird es korrekt dargestellt. Schriftart such ich noch eine Open Type die mir gefällt.

Eine andere Frage am Rande: Unterschied Platzieren und Copy / Paste? Weil ich hab ja 2 Spaltig und muss in die erste Spalte den oberen Teil der Dateien und in die zweite den unteren Teil reinsetzen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.06.2024 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das war ja auch nur ein Beispiel....

Du hast ein Absatzformat, dass du für dich anpassen musst.
Dann gibt es zwei Zeichenformate, die die Größe der Nenner und Zähler definieren.
In meinem Beispiel waren die rot und grün, damit man sieht, dass da was passiert.

Der Witz mit den grep-Stilen (die du im Absatzformat findest) ist, dass sie
on-the-fly auf deinen Text schauen und NUR Ziffern vor und hinter einem
Schrägstrich oder Bruchstrich erkennen und denen dann ein Zeichenformat zuweisen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
WolfgangD
Threadersteller

Dabei seit: 30.05.2024
Ort: Paderborn
Alter: 64
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.06.2024 10:42
Titel

Bruchzahlen automatisch umwandeln

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ups, da siehst du wie wenig ich mit Indesign mach. Oki ich schau mir das nochmal an. Wobei ich die Bruchzahlen die ich manuell einfüge irgendwie schöner fand. Also rein optisch.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.06.2024 12:35
Titel

Re: Bruchzahlen automatisch umwandeln

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

WolfgangD hat geschrieben:
Ups, da siehst du wie wenig ich mit Indesign mach. Oki ich schau mir das nochmal an. Wobei ich die Bruchzahlen die ich manuell einfüge irgendwie schöner fand. Also rein optisch.


die Formatierung ist ja DEINE Sache, es geht lediglich darum, dass wenn ein Bruch erkannt wird, dass Indesign dem Bruch ein von dir definiertes Format zuweist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ceesrad

Dabei seit: 09.03.2018
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.06.2024 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Wolfgang.

Bitte nimm Dir die Zeit, die hier gebotenen Lösungsvorschläge in Ruhe durchzulesen, zu verstehen und in Deinem Beispiel umzusetzen. Es nützt nichts, direkt den Kopf in den Sand zu stecken, wenn mal was ein bisschen kompliziert ist.
Und das hier ist nicht kompliziert.

Zumindest mein Lösungsvorschlag ist ziemlich simpel, siehe vorherige Seite.
Du brauchst nur eine Schriftart, die OpenType unterstützt. Und die brauchst Du nicht mal für Deinen normalen Text, sondern die siehst Du dann eh nur in den Brüchen. Sonst nirgends!

So wie ich ihn kenne, funktioniert auch Macs Vorschlag zuverlässig. Bei seinem Beispiel musst Du halt ein bisschen mehr manuelle Arbeit reinstecken, damit der manuelle Zeilenversatz zu der Schriftart passt, die Du verwenden möchtest.
Dafür kannst Du seine Lösung halt mit jeder Schriftart kombinieren, egal ob OpenType oder nicht.

Dass Du bisher nur so oberflächlich auf die gebotenen Lösungen eingehst, finde ich schade. Ich habe auch noch andere Sachen zu tun, als hier im Forum Tipps zu geben.

Grüße
Christian
  View user's profile Private Nachricht senden
WolfgangD
Threadersteller

Dabei seit: 30.05.2024
Ort: Paderborn
Alter: 64
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.06.2024 17:25
Titel

Bruchzahlen automatisch umwandeln

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

sorry wenn ich so "lustlos" erscheine. Ich merke, ein Buch ist nicht mal eben in 1 Stunde fertig. Ich habe mich zu sehr auf die Texte und Fotos vernagelt statt wichtige Dinge anzugehen wie Brüche, Seitenzahlen, Farben, Schriftart und Größe. Also geh ich das nun in Ruhe an und habe auch die Datei von Mac fast verstanden. Also nicht wie die aufgebaut ist, aber wie ich die für mich anpassen kann. Es dauert bei mir halt immer etwas, liegt am Alter Grins

So, jetzt geh ich in Ruhe alles nach und nach an, die Texte sind ja fast komplett, die sind die geringste Sorge. Danke euch allen hier für die Hilfe.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.06.2024 17:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frrag einfach.
Aber setz konsequent Absatzformate ein - sonst kommt später das große Heulen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
WolfgangD
Threadersteller

Dabei seit: 30.05.2024
Ort: Paderborn
Alter: 64
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.06.2024 19:12
Titel

Bruchzahlen automatisch umwandeln

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ja Absatzformate hab ich ja, da jedes Rezept eine Bestimmte Schriftgröße der Überschrift und dann halt kleinere für den Text haben soll. Das mit GREP kannte ich gar nicht, aber verstehe immer mehr ein winziges Bissel davon. Also nicht wie Deine Datei aufgebaut wurde, aber den Sinn usw. Jetzt frag ich schon wieder. Ich habe in Deiner Datei alle Farbwerte auf schwarz geändert. Trotzdem erscheinen die Brüche immer noch bunt. Wie ändere ich die Farbe und wie ändere ich sofern das in der Datei machbar ist die Schriftgröße. Ich dachte so an 16 bis 18.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Text automatisch in Pfade umwandeln
Pixelbild in Vektordatei automatisch umwandeln Illustrator
[Illustrator CS] Bild automatisch in Vektor umwandeln
Automatisch ausrichten?
PDF´s automatisch platzieren
[CS4] automatisch aufgeklappt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.