mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 23.05.2017 03:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 2c & 4c-Druck vom 26.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> 2c & 4c-Druck
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
GMP

Dabei seit: 08.10.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Aber das es um Tassen geht, ahst du auch gelesen, oder? *zwinker*

Lass sie doch erst mal ihr Wissen anbringen *ha ha*

Aber mal im Ernst: was soll den genau drauf? Schriftzüge/Logos? Bilder? Beim ersteren reicht dann wohl 2C, z.B. Schwarz und Blau (Cyan). Oder möchtest Du schöne bunte Fotos und Zeichnungen drauf bringen? Dafür benötigst Du "alle" Farben, nämlich 4C. Dann erübrigt sich ja die Frage... siehe Antwort von Nimroy.
  View user's profile Private Nachricht senden
Ben@Home

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Mannheim
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 10:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kleene_ich hat geschrieben:
ganz bunt, die ganze Fläche. Also nehm ich theoretisch 4c oder?


Da würde ich lieber nochmal mit dem Lieferanten reden. Ich bin mir nicht sicher ob man in dieser Drucktechnik so einfach aus der Skala, also 4c, drucken kann.

Ich kämpfe zum Beispiel gerade mit dem Produzenten eines Displays der dieses nicht 4c drucken kann sondern mit vier Sonderfarben. Meiner Meinung nach steinzeitlich, aber es muss so produziert werden. :-/
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Bella

Dabei seit: 19.10.2005
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 26.10.2005 10:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab zu lang rumgetrödelt – wurde abgelenkt (ich muss ja schließlich auch arbeiten... * Ja, ja, ja... * * Ja, ja, ja... * )
  View user's profile Private Nachricht senden
GMP

Dabei seit: 08.10.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ben@Home hat geschrieben:
Ich bin mir nicht sicher ob man in dieser Drucktechnik so einfach aus der Skala, also 4c, drucken kann.

Kommt aufs Druckverfahren an. Beim Drucker, wie Du sagst, mal nachhacken.
Bei Siebdruck = 4C...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Druck-Suche] T-Shirt Druck bzw. Flock (Einzelanfertigungen)
2 virtuelle druck für pdf for screen und druck
Druck-PDF in InDesign platzieren und Druck-PDF daraus?
Kann das so zum Druck
1c Druck?
Transparent Druck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.