mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 17.08.2018 15:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wordpress MU vs. Wordpress 3.0 vom 11.06.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Web-Software -> Wordpress MU vs. Wordpress 3.0
Autor Nachricht
choise
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2007
Ort: Würzburg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.06.2010 09:53
Titel

Wordpress MU vs. Wordpress 3.0

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
folgendes:

Ein WP Blog steht an, Deadline für die erste Version => Ende nächster Woche.
Das Blogsystem wird in verschiedenen Sprachen und teilweise unterschiedlichen Blogposts innerhalb dieser Sprachen bestehen.

Ich weiss es noch nicht genau, aber ich gehe davon aus, dass die URLS etwa so unterteilt werden:
Code:

domain.com/us/
domain.com/fr/
domain.com/es/
usw



Für mich stellt sich die Frage, sollte ich dabei auf WP 2.9.2 MU zurückgreifen oder schon den aktuellsten DEV Build der 3er Version nehmen, die diese Funktionalität direkt implementiert?

Ich habe noch nie mit der MU Version gearbeitet und hab keinen Schimmer wie die Konfiguration/Bearbeitbarkeit für die Autoren ist, vor allem gegenüber zur gleichen Funktionalität der 3er Version.

Kann man mit MU auch subdomains verwalten wie

Hi,
folgendes:

Ein WP Blog steht an, Deadline für die erste Version => Ende nächster Woche.
Das Blogsystem wird in verschiedenen Sprachen und teilweise unterschiedlichen Blogposts innerhalb dieser Sprachen bestehen.

Ich weiss es noch nicht genau, aber ich gehe davon aus, dass die URLS etwa so unterteilt werden:

Code:

us.domain.com/
fr.domain.com/
es.domain.com/
usw


oder eventuell sogar eigene domains?
Was würdet ihr mir Empfehlen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.06.2010 10:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wieso nutzt du nicht einfach ein multilanguage plugin?

http://wordpress.org/extend/plugins/tags/multilanguage
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
choise
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2007
Ort: Würzburg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.06.2010 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie gesagt, es wird auch teilweise unterschiedliche contents, werbungen, und kategorien geben
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.06.2010 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ah ok, also Wordpress MU ist in der Wartung und Betreibung aufwendiger als ein paar Blogs zu betreiben.
Außerdem wird die Weiterentwicklung mit erscheinen von WP 3.0 eingestellt. Aber ich würde dir auf jeden
Fall raten den RC1 3.0 einzuseten. Je nachdem welche Plugins du einsetzen möchtest, kann es dann sein
dass du sie für 3.0 anpassen musst.


Zuletzt bearbeitet von m am Fr 11.06.2010 10:36, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.06.2010 10:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm, ich dachte gerade genau anders herum:

Wenn die 3er nicht angekündigt wäre würde man bei der Anforderung wpmu nehmen. Ich habe (leider) auch 5+ einzelne wps aktuell zu halten und das nervt gehörig.

Ich würde den Kunden der es so eilig hat nur noch darauf hinweisen das es bald eine neue Haupt-Wordpress-Version geben wird, und die (eventuelle) Portierung auf die neue Version zusätzliche Arbeiten/Kosten verursacht. Mal abgesehen davon ob die wp 3 pünktlich fertig wird und vor einer 3.0.1 schon vernünftig läuft Lächel

Ich kenne den WP3 RC1 nicht, habe aber eine grundsätzliche Abneigung gegen beta oder rc Software für zeitkritische Kundenprojekte Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
choise
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2007
Ort: Würzburg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.06.2010 10:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hat jemand mit 3.0 und dem neusten RC schon erfahrung?

plugins uff, das stimmt, da wirds noch nicht wirklich welche geben oder?
und anpassen ist bei zeitkritischen dingen so ne sache Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
choise
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2007
Ort: Würzburg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.06.2010 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich hab jetzt mal fix ne testinstallation gemacht.

hierzu mal ne frage



kann ich den ersten blog irgendwie deaktivieren (direkt /wordpress/) bzw umbenennen in /wordpress/uk/ oder sowas?
leider hilft diese einstellung hier gar nichts




jemand irgendeine idee dazu?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wordpress Navigation
Wordpress Template
Wordpress ... Hilfe...
Hilfe bei Wordpress
Wordpress online
wordpress sidebar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Web-Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.