mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 20.01.2020 18:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie mit ICC Profil arbeiten vom 22.09.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Farbe -> Wie mit ICC Profil arbeiten
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
SarahG.
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 22.09.2010 07:43
Titel

Wie mit ICC Profil arbeiten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!

Ich stecke grad in folgendem Problem: Vorweg muss ich sagen, dass ich noch lerne und noch nicht fertig ausgebildet bin und auch eher im Webdesign tätig bin. Meine Kollegin, die für Print Creation zuständig ist, ist zur Zeit im Urlaub. Ein Kunde von Ihr hat sich spontan entschlossen eine kleine Anzeigenreihe in der Tageszeitung zu schalten. Soweit alles kein Problem. Der Umgang mit der Adobe CS4 ist soweit kein Problem... die Anzeige ansich habe ich auch schon in Illu erstellt. Nun hab ich aber das Problem mit dem ICC Profil... habe mir eben das Newspaper Profil heruntergeladen welches ja die Anzeige simuliert. Bei dieser Simulation sehen die Farben natürlich nicht so aus wie sie aussehen sollen.

Z.B. gibt der Kunde ein Orange 0/47/100/0 vor. Dieses wird unter der Simulation zu dunkel. Was mache ich jetzt. Trenne ich mich von der Farbvorgabe des Kunden und mache das Orange einfach heller - damit es letztendlich im Zeitungsdruck wieder dunkler erscheint?! Es ist auch ein Foto dabei welches auch ziemlich dunkel aussieht dann. Habe das Foto in Photoshop geöffnet, Newspaper Profil zugeordnet und dann einfach heller gemacht bzw. optisch angepasst. Ist das der richtige Weg?!

Leider kommt meine Kollegin erst Montag wieder und hier ist grad niemand der mir helfen kann.

Vielen Dank für Antworten!

Sarah
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.09.2010 08:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn der Kunde einen CMYK-Wert vorgibt, sollte dieser verwendet werden, es ist sein Risiko wenn es unter unterschiedlichen Konditionen unterschiedlich aussieht.
Bei Bildern soll nicht ein Farbprofil zugewiesen werden, sondern Bilder in das Farbprofil konvertiert werden. Ersteres verändert das Aussehen, letzteres behält das Aussehen bei einem unterschiedlichem Profil bei.
Darum macht es Sinn, verknüpfte Bilder im RGB zu behalten und erst bei der PDF-Erstellung in das Zielprofil zu konvertieren (das geschieht bei PDF/X1-a).
Ich selbst würde Anzeigen nie in Illustrator machen, sondern immer in InDesign, da sind die typografischen Möglichkeiten und Werkzeuge ergibiger.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
SarahG.
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 22.09.2010 08:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OK, lieben Dank für Deine Antwort. Das mit der Foto/Bild-Konvertierung mache ich dann lieber über den Distiller. Aberr nochmal zu den Farben. Dann nehmen wir mal an es gäbe keine Farbvorgabe vom Kunden. Also muss ich davon ausgehen dass die Zeitungsanzeige so aussieht wie mir das Profil simuliert? Und wenn mir Farben zu dunkel erscheinen (durch das Profil) muss ich sie eben anpassen?! Also nicht dass ich was heller mache damit es unter der Simulierung OK aussieht - aber letztendlich im Druck auch viel zu hell ist und nicht wie es zuvor simuliert wurde.

Also was mein Problem ist, ist halt die Verlässlichkeit der Profile im Endergebnis...
bei der Darstellung am Monitor (27" iMac, kalibriert) bin ich mir da sicherer!

Oh mann... naja, wird schon. Ist ja nur ne kleine Zeitungsanzeige...
  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.09.2010 08:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SarahG. hat geschrieben:
Das mit der Foto/Bild-Konvertierung mache ich dann lieber über den Distiller.


oje....ich höre es jetzt schon * Ich will nix hören... *

Vielleicht hilft es Dir ja weiter:

http://www.cleverprinting.de/ratgeber2009.html

Da steht soweit alles drin was Du wissen willst/musst.


Zuletzt bearbeitet von antonio_mo am Mi 22.09.2010 08:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.09.2010 08:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bildebearbeitung im Zeitungsdruck
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.09.2010 08:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SarahG. hat geschrieben:
Das mit der Foto/Bild-Konvertierung mache ich dann lieber über den Distiller.


Bitte - kein Distiller in CS4! Exportiere die Datei aus ID
  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.09.2010 08:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

radschlaeger hat geschrieben:
SarahG. hat geschrieben:
Das mit der Foto/Bild-Konvertierung mache ich dann lieber über den Distiller.


Bitte - kein Distiller in CS4! Exportiere die Datei aus ID


bzw. aus Illu. wie es der TE erstellt hat.
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.09.2010 09:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wo hast du die Profile her? Direkt von dem Verlag oder bei eci (z.B.)? Wenn nicht schon getan schau bei dem Verlag (online) nach Druckspezifikationen für Anzeigen etc. Daraus sollte zu entnehmen sein, nach welchem Profil und PDF-X Standard produziert wird.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen ICC-Profil kann nicht bearbeitet werden
ICC Profil in Schrift ?
Problem mit ICC Profil
ICC-Profil mit Colormunki erstellen
Probleme ICC Profil zu installieren
ICC-Profil nicht möglich einzubetten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Farbe


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.