mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 15.08.2020 22:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Tonwertreduktion und ICC-Profile vom 23.09.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Farbe -> Tonwertreduktion und ICC-Profile
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
EmilyErdbeere
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2010
Ort: Würzburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.09.2010 10:17
Titel

Tonwertreduktion und ICC-Profile

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

für ein Bild muss ja der Tonwertumfang reduziert werden, je nach Papiersorte oder Druckverfahren
unterschiedlich stark. Muss ich, wenn ich in das Bild ein Profil einbette, diese Reduktion
noch manuell vornehmen oder ist diese Information schon im ICC-Profil enthalten?
Nicht, dass da was doppelt gemoppelt wird, meine ich * Keine Ahnung... *

Lieben Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.09.2010 10:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie liegt Dir denn das Bild vor?
In CMYK oder RGB oder was genau???
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
EmilyErdbeere
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2010
Ort: Würzburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.09.2010 10:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey, das ging aber schnell! *bäh*
Mir liegt momentan gar kein Bild vor, mich interessiert es nur in der Theorie.
Gehen wir sicherheitshalber mal von beiden Fällen aus... RGB und CMYK...
  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.09.2010 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

EmilyErdbeere hat geschrieben:
hey, das ging aber schnell! *bäh*
Mir liegt momentan gar kein Bild vor, mich interessiert es nur in der Theorie.
Gehen wir sicherheitshalber mal von beiden Fällen aus... RGB und CMYK...


Typografit hat geschrieben:
Arbeite bis zum Schluss ausschließlich mit RGB-Bildern, die erst bei der PDF-Erstellung in das Zielprofil konvertiert werden. Und nicht vorher.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.09.2010 11:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

antonio_mo hat geschrieben:
Typografit hat geschrieben:
Arbeite bis zum Schluss ausschließlich mit RGB-Bildern, die erst bei der PDF-Erstellung in das Zielprofil konvertiert werden. Und nicht vorher.


Ohne Worte. Und da wird sich andernorts Gedanken über die Qualität des Forums gemacht.
  View user's profile Private Nachricht senden
EmilyErdbeere
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2010
Ort: Würzburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.09.2010 11:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, gehen wir vom RGB-Workflow aus. Um zu meiner ursprünglichen
Frage zurückzukommen:

Was ist nun mit dem Tonwertumfang, muss ich diesen manuell begrenzen
oder ist diese Information bereits im ICC-Profil enthalten?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.09.2010 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

EmilyErdbeere hat geschrieben:
Was ist nun mit dem Tonwertumfang, muss ich diesen manuell begrenzen
oder ist diese Information bereits im ICC-Profil enthalten?
Die komplette Separation wird vom Profil erledigt, somit sind Dinge wie Tonwertzuwachs, Art des Schwarzaufbaus sowie maximaler Farbauftrag abgefrühstückt.
  View user's profile Private Nachricht senden
EmilyErdbeere
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2010
Ort: Würzburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.09.2010 11:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das heißt, ich kann den vollen Tonwertumfang ausnutzen,
ohne mir gedanken um zulaufende Tiefen und ausreißende Lichter zu machen,
weil das Profil automatisch auf die zulässigen Werte begrenzt.
Habe ich das so richtig verstanden?

Als Kontrollmöglichkeit kann ich aber nach wie vor die Proofvorschau verwenden,
oder greift diese hier nicht?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Proofen und ICC Profile
ICC Profile aus dem Ausland
Warum entfernt unsere Druckerei die ICC-Profile?
icc-Profile in Acrobat 7 importieren
icc profile der version 4 bzw. 2
Verständnisproblem zum Thema ICC-Profile
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Farbe


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.