mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 26.05.2024 16:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: RAL Farben im InDesign vom 25.02.2014


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Farbe -> RAL Farben im InDesign
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
bumble-bee
Threadersteller

Dabei seit: 20.08.2007
Ort: Halle-Hamburg
Alter: 45
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 25.02.2014 10:58
Titel

RAL Farben im InDesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Ihr Lieben,

Ich wollte hier einmal fragen warum es RAL Farben nicht in die Farbbibliothek geschafft haben
bzw. wo ich sie herbekomme oder ob das überhaupt möglich ist. Im Internet bin ich vorerst nicht fündig
geworden. Gibt es nur die einzige Möglichkeit sie in RGB oder CMYK umzuwandeln? Besitze
auf diesem Gebiet nur Halbwissen. Bin dankbar über jedwede Aufklärung.

Beste Grüße,
Sonja.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.02.2014 11:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

guckst du hier:

http://www.hilfdirselbst.ch/foren/RAL_Farbpalette_als__ASEDatei_P470959.html

RAL Farben sind Sonderfarben. Deren Umsetzung in CMYK ist gelinde gesagt, schwierig....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.02.2014 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht zur Ergänzung ... es ist ein Farbsystem aus der Industrie. Damit bedruckt/lackiert man alle möglichen Produkte, aber sie sind halt NICHT als Druckfarben konzipiert.

http://www.ral-farben.de/inhalt/anwendung-hilfe/faqs/faqs-allgemeine-fragen.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bumble-bee
Threadersteller

Dabei seit: 20.08.2007
Ort: Halle-Hamburg
Alter: 45
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 25.02.2014 12:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aha! Vielen Dank.

So etwas hatte ich mir schon gedacht. Wenn ein Kunde also trotzdem eine
Drucksache in RAL angelgt haben will, wäre es dann also am besten, die Lab-Koordinaten
dafür anzugeben?

Beste Grüße.

PS: Ich liebe dieses Forum einfach. Toll wie schnell einem hier geholfen wird! DANKE!
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.02.2014 12:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bumble-bee hat geschrieben:
Aha! Vielen Dank.

So etwas hatte ich mir schon gedacht. Wenn ein Kunde also trotzdem eine
Drucksache in RAL angelgt haben will, wäre es dann also am besten, die Lab-Koordinaten
dafür anzugeben?

Beste Grüße.

PS: Ich liebe dieses Forum einfach. Toll wie schnell einem hier geholfen wird! DANKE!


Am besten wäre es, dir eine druckbare Farbe aus dem Pantone/HKS/CMYK-Atlas zu besorgen.
RAL is immer Kagge.

Leg dir ein CMYK-Buch neben die RAL-Farbe und dann scaue mal, wie nah du visuell drankommst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 69
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.02.2014 13:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und berücksichtige dabei noch den Bedruckstoff, auf dem du die RAL-Farbe nachbilden willst ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.02.2014 14:51
Titel

Re: RAL Farben im InDesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bumble-bee hat geschrieben:
Ich wollte hier einmal fragen warum es RAL Farben nicht in die Farbbibliothek geschafft haben
bzw. wo ich sie herbekomme oder ob das überhaupt möglich ist. I
Brauchst du alle, oder reichen ein paar konkrete Werte.

Im zweiten Fall bekommen wir hier sicherlich ne brauchbare Entsprechung zusammen.
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.02.2014 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bytheway würd' ich die Gelegenheit gern nutzen und mal fragen ob/welche Erfahung vielleicht hier jemand schon mit der RAL DIGITAL Software gemacht hat oder ne Einschätzung zu dem Teil hat.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Pantone: Photoshop-Farben ungleich InDesign-Farben
InDesign verstellt meine Farben
Farben nicht gleich im InDesign
Abweichende Farben beim RGB-PDF aus InDesign
Photoshop RGB nach InDesign RGB – Farben unterschiedlich
InDesign PDF Export -> Farben anders angezeigt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Farbe


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.