mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 05.06.2020 04:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: JPEG andere Farbe als TIFF vom 05.09.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Farbe -> JPEG andere Farbe als TIFF
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Hobby-Künstler
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2010
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.09.2011 17:06
Titel

JPEG andere Farbe als TIFF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo - kurze Frage:
Ich habe ein RGB Bild in CMYK umgewandelt - soweit so gut...
Aber - wenn ich es als TIFF speichere, hat es andere Farben als wenn ich es als JPEG speichere !
Woran liegt das ???
(Ich würde der Druckerei die Daten gerne als TIFF senden, aber da passen eben die Farben nicht mehr und beim JPEG schon)
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 05.09.2011 17:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

WIe speicherst Du es jeweils? Welche Funktionen nutzt Du? Welche Optionen?

Womit überprüfst Du das Ergebnis?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Berlin
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.09.2011 17:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CMYK in JPEG ist sowieso eine nicht Standardkonforme Adobe-Bastelei, Finger weg.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.09.2011 18:38
Titel

Re: JPEG andere Farbe als TIFF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hobby-Künstler hat geschrieben:
Hallo - kurze Frage:
Ich habe ein RGB Bild in CMYK umgewandelt - soweit so gut...
Aber - wenn ich es als TIFF speichere, hat es andere Farben als wenn ich es als JPEG speichere !
Woran liegt das ???
(Ich würde der Druckerei die Daten gerne als TIFF senden, aber da passen eben die Farben nicht mehr und beim JPEG schon)
Aus welchem Dateiformat speicherst Du weshalb ein Bild ins CMYK?
Welches Zielfarprofil hast Du angewandt?
Hast Du einen kalibrierten Monitor?
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.09.2011 18:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

qualidat hat geschrieben:
CMYK in JPEG ist sowieso eine nicht Standardkonforme Adobe-Bastelei, Finger weg.


Ich frage mich ernsthaft, wer dich jemals in einen Prüfungsausschuss gelassen hat...
(Und das nicht nur wegen deines Kommentars in diesem Thread hier).


Zuletzt bearbeitet von type1 am Mo 05.09.2011 18:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Berlin
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.09.2011 20:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, war etwas forsch ausgedrückt. In einem JPEG kann Grau, RGB, YCbCr, Lab, CMYK drin sein. Aber ausser Adobe Programmen unterstützt praktisch keine Software CMYK-JPEG. Da lauert der Ärger an jeder Ecke, deshalb sollte man das besser lassen ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.09.2011 20:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

qualidat hat geschrieben:
Ok, war etwas forsch ausgedrückt. In einem JPEG kann Grau, RGB, YCbCr, Lab, CMYK drin sein. Aber ausser Adobe Programmen unterstützt praktisch keine Software CMYK-JPEG. Da lauert der Ärger an jeder Ecke, deshalb sollte man das besser lassen ...


Du reitest dich nur noch tiefer in die scheiße...
  View user's profile Private Nachricht senden
Odin_333

Dabei seit: 23.01.2009
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.09.2011 21:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Weil ich gerade meine alten bekannten hier sehe (tiff / CMYK und jpg / CMYK)

Ich habe mich vom "Workflow" damit schon seit längerer Zeit verabschiedet.

Damals war es aber so (und in alten Dateien ist es immernoch so), dass CMYK-tiffs in der Windows-Vorschau und ebenfalls in der Fotoanzeige gegenüber den CMYK-jpgs sehr bleich aussahen.

Vermutlich ist das gemeint.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen HKS Farbe als EPS/TIFF in Word wird nichtrichtig dargestellt
Von Heller Farbe auf dunkle Farbe – Transparenz
Farb -Verfälschung TIFF in Photoshop / InDesign
Schwarze Schrift als eigene Ebene bzw. Kanal bei TIFF
Farbe bei Digitaldruck
Arbeitsplatzbeleuchtung und Farbe...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Farbe


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.