mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 10.12.2019 05:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: HKS Farbe & Transparenz ? vom 16.04.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Farbe -> HKS Farbe & Transparenz ?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
izanagi
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2007
Ort: Neuss
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.04.2011 14:18
Titel

HKS Farbe & Transparenz ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich habe von einem Kunden den Farbwert
HKS 84K 060% - K 40%
erhalten und kann gerade nicht damit umgehen.

Kann eine Sonderfarbe gemischt werden, bzw. transparenzen einberechnet werden?
Bei meinem Wissen ist die Norm 84K ja nicht änderbar da es sonst doch keine HKS Farbe mehr wäre.
Oder steh ich aufm falschen Brett. Gibt es für Sonderfarben doch Tönungs möglichkeiten?

lg
  View user's profile Private Nachricht senden
izanagi
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2007
Ort: Neuss
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.04.2011 14:23
Titel

Re: HKS Farbe & Transparenz ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ach und wie wird die Sonderfarbe eigentlich dekladiert wenn ich sie nicht in inDesign als solche einstelle
sondern sie einer Pixelgrafik enthalten ist und mit Schatten&Glow Effekte beeinflusst wird, sprich keine einheitliche Vektoroberfläche darstellt.


Zuletzt bearbeitet von izanagi am Sa 16.04.2011 14:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.04.2011 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wo ist das Problem, eine Volltonfarbe/Sonderfarbe auf 60 Prozent Deckung zu stellen?
Was hat das mit Transparenz zu tun?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ernie-f

Dabei seit: 25.06.2008
Ort: Unterm Osser
Alter: 60
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.04.2011 14:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei HKS verhält es sich genauso wie bei K.

40% K ist ein zu 40% aufgerasterter Wet von 100% K.
Entsprechend ist 60% HKS 84K ein zu 60% aufgerasterter Wet vn 100%.

Wenn das dann in CMYK konvertiert/gedruckt werden soll, suchst Du Dir anhand von Farbfächern (HKS) und Farbmusterbuch (Zusammendruck von CMY+K) den entsprechenden Farbton.
  View user's profile Private Nachricht senden
izanagi
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2007
Ort: Neuss
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.04.2011 17:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aufgerasterter Wert, stimmt ich doof ..hatte so sachen wie "Farbe muss neu hergestellt werden" im Kopf * Ich geb auf... *


Wenn die Titelseite aus Photoshop kommt, enthalten das Logo mit der HKS Farbe
und diese in Indesign setze,... erkennt der Exporter ins PDF ja keine HKS Farbe weil es garkeinen Kanal
dafür gibt. Die Titelseite ist ja nur eine Pixelgrafik. Könnt ihr mir da helfen ?
(müsste ich die titelseite in alle kanäle splitten inkl. sonderfarbe und die in inDesign ebenen !?)

Übrigends wo stell ich die Deckkraft einer HKS Farbe in Photoshop ein?

Soweit ich weiss soll das in 5 Farbendruck rauskommen. Die Sonderfarbe möchte er gedruckt haben.
PS: ich hab noch nie mit Sonderfarben arbeiten müssen


Zuletzt bearbeitet von izanagi am Sa 16.04.2011 17:23, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
kiwi244

Dabei seit: 27.03.2011
Ort: Saarland
Alter: 49
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 16.04.2011 19:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kann Dir dazu lediglich bestätigen, daß die Sonderfarbe einen eigenen Kanal haben muß, um als 5.Farbe gedruckt zu werden.
Wie Du das in Photoshop zu bewerkstelligen hast, hängt wohl vom Motiv ab, wie Du das am besten auswählst und einen eigenen Kanal dafür anlegst.
Aber am Besten wäre es sicherlich, wenn Du die Vektordatei besorgen könntest, die Du dann (als Sonderfarbe) in InDesign ohne den Umweg über Photoshop plazieren könntest.
  View user's profile Private Nachricht senden
izanagi
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2007
Ort: Neuss
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.04.2011 19:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

HI, ja die Vektordatei habe ich ja hier.
Kunde möchte aber was edles draus machen und nen leichten Glow und 3D Effekt haben, sprich Schatten.
Jetzt überleg ich das ganze auszulagern, also Effekt einzel im Hintergrund als Pixel
und in inDesign das Vektorlogo drüberlegen. Das klappt natürlich nur wenn nicht innerhalb des Logos
auch irgendwelche Bevels etc. sein sollen.
  View user's profile Private Nachricht senden
chewy

Dabei seit: 02.09.2008
Ort: Ostfriesland
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.04.2011 20:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sicher, dass das keine Farbe aus dem HKS 3000+ Fächer ist? Ich hab nicht mehr die genaue Beschreibung der Farben im Kop aber es sieht auf jeden Fall ähnlich aus.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Von Heller Farbe auf dunkle Farbe – Transparenz
Problem mit HKS-Farbe
HKS green - welche Farbe ist das?
HKS-Farbe im Coated FOGRA27-Farbraum - K oder N?
HKS Farbe als EPS/TIFF in Word wird nichtrichtig dargestellt
HKS Indesign Bild mit Schriftzug in silber hks k überdrucken
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Farbe


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.