mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 16.09.2019 02:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: HKS 78 N in CMYK? vom 19.05.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Farbe -> HKS 78 N in CMYK?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
safer-print
Threadersteller

Dabei seit: 11.03.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.05.2010 21:10
Titel

HKS 78 N in CMYK?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,
kann es sein, das die CMYK-Umsetzung oder besser die CMYK-Annäherung für HKS 78 für Naturpapier und Kustdruckpapier derartig abweicht, wie das viele Quellen im Netz darstellen:
Code:
N: 0-55-80-0
K: 60-95-100-0

Das das ungestrichene Papier eine Abweichung bewirkt ist schon klar, aber 60% weniger Cyan? Die Farbdarstellung von N ist angeblich 'gut' in die von K 'sehr gut'.
Das selbe Problem ist auch bei HKS 56:
Code:
N: 100-0-55-20
K: 100-50-80-0

Die Abweichungen bei den anderen Farben überschreiten nie 25% pro Auszug.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Berlin
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.05.2010 22:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ohne Angabe eines Profiles sind solche Angaben völlig wertlos. CMYK ist prozessabhängig und im zugehörigen Profil (z.B. ISO Coated Fogra 27) steht, in welcher Art und Weise.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
safer-print
Threadersteller

Dabei seit: 11.03.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.05.2010 22:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich denke man kann bei HKS K von FOGRA39 ausgehen, bei HKS N von FOGRA47. Aber ... erklärt das die extremen Abweichen bei nur 2 von 97 Farben?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Berlin
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.05.2010 22:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also bei den Zahlen von HKS 78N musst du dich vertippt haben.
Zitat:
N: 0-55-80-0

Ich komme auf 0-55-80-30 ... ?
Sieht zwar immer noch ziemich abartig aus, ist aber nicht mehr ganz sooo schlimm.


Zuletzt bearbeitet von qualidat am Mi 19.05.2010 22:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ernie-f

Dabei seit: 25.06.2008
Ort: Unterm Osser
Alter: 60
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.05.2010 01:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein, safer-print hat sich nicht vertippt. Die falsche Angabe schwirrt schon seit Jahren so durchs Netz.




Ich habe einen typischen HKS 78er Kunden der gern in CMYK drucken lässt und komme mit den Vorgaben von Adobe CS4 und CorelDraw X5, übrigens stimmen die jetzt überein, gut hin.

Die Angabe für HKS 78 N von Qualidat ist die gleiche wie in den Grafiksuiten, die ich auch benutze.
Als Farbprofil verwende ich bei Naturpapieren PSO_Uncoated_ISO12647_eci, für gestrichene ISOcoated_v2_eci.

Eine 100% Übereinstimmung wird man sowieso nicht erreichen. Schau Dir dazu mal die Mischverhältnisse der HKS Farben an.

HKS 78 N = 430 g - 3 K, 420 g - 13 K, 90 g - Schwarz, 60 g - Deckweiß
HKS 78 K = 230 g - 3 K, 230 g - 13 K, 140 g - Schwarz, 480 g - Deckweiß

HKS 3 K = Grundfarbe = 100% Yellow
HKS 13 K = Grundfarbe = 100% Magenta + 95% Yellow.
  View user's profile Private Nachricht senden
safer-print
Threadersteller

Dabei seit: 11.03.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.05.2010 15:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Nein, safer-print hat sich nicht vertippt.
Konnte ich ja auch nicht .. hab's ja rauskopiert *zwinker*
Ich hab aber eine gute Lösung gefunden. InDesign bietet die Möglichkeit HKS N/K-Farben direkt als Prozess anzulegen. Damit kommt man auf den Wert den auch qualidat erwähnt.

Interessant ist, das man im Netz überall Listen findet, welche diese Fehler enthalten. Offensichtlich ist das niemand aufgefallen. Naja, egal, wenigstens unsere Liste stimmt jetzt. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.05.2010 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

safer-print hat geschrieben:
...Naja, egal, wenigstens unsere Liste stimmt jetzt. *Thumbs up!*


Pustekuchen - die Seite gibt es gar nicht *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
safer-print
Threadersteller

Dabei seit: 11.03.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.05.2010 16:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ach herrje, das hat mir der Forumscode ein Schnäppchen gespielt:
http://www.safer-print.com/de/faq/HKS-Tabelle
natürlich ohne
Code:
[/code
dahinter Ooops

Zuletzt bearbeitet von safer-print am Do 20.05.2010 16:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen HKS 67 K und HKS 93 K in CMYK
HKS -> CMYK
HKS 15 N - wiedersprüchliche CMYK Angaben!
CMYK-Wert für HKS 3000+ Farbton
CMYK-Wert für HKS 3000+ Farbton
HKS 8K in CMYK umwandeln - auf welche Werte verlassen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Farbe


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.