mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 04.04.2020 20:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Farbprobleme bei Platzierung von indd in indd vom 08.08.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Farbe -> Farbprobleme bei Platzierung von indd in indd
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
manuelfederl
Threadersteller

Dabei seit: 21.06.2012
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.08.2012 16:35
Titel

Farbprobleme bei Platzierung von indd in indd

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo Lächel

Folgendes: Ein RGB-indd wird gespeichert und in ein RGB-indd eingefügt.
Sämtliche Farbeinstellungen sind identisch.
Das einzige was nicht stimmt ist die Farbe, vor allem aber die Sättigung (siehe Bild).

[img]http://manuelfederl.de/Farbe.png[/img]

Nun zur Frage: Was mache ich falsch?
Es macht für mich keinen Sinn das Dokument immer zu exportieren um es danach zu platzieren.
Der PDF-Export funktioniert auch einwandfrei. Nur die Vorschau eben nicht.
Gibt es hierzu Lösungen? Ich konnte keine finden...

VIELEN DANK!


Zuletzt bearbeitet von manuelfederl am Mi 08.08.2012 16:38, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.08.2012 17:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was heißt RGB-indd?
Was sind das für Ausgangsdaten, die in die Ausgangs.indd platziert werden?
Sind das externe Abbildungen oder eigene indd.Verläufe?
Wie hast die .png erzeugt?
Wie hast du den Farbunterschied kontrolliert?
Wie ist es nach einer abschließenden, gemeinsamen Ausgabe?
Dir ist aber klar, dass eine platzierte indd.Datei als Bild mit einem angezeigten Darstellungs-JPEG sichtbar gemacht wird?
--
BTW: zum Darstellen von Images eine komplette inkl. "www." angeben!

  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
manuelfederl
Threadersteller

Dabei seit: 21.06.2012
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.08.2012 17:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die Antwort!

RGB-indd: Eine InDesign-Dokument mit der Einstellung WEB. > RGB-Farben + Transparenzreduzierungsfarbraum RGB
In der Ausgangs-indd werden Bilder, Texte sowie Farbflächen platziert.
Im Bildbeispiel sehen wir zwei Farbflächen (Beige+Blau), sowie ein Bild (Grün).
Der Farbverlauf ist nur durch die überlappenden Fenster entstanden (Bildschirmausschnittfoto).
Der Farbunterschied ist nur optisch in InDesign vorhanden.
Nach dem Exportieren ist alles in Ordnung. Es geht nur um die Vorschau!
(Ich benutze übrigens CS6)

--
Danke! Habe mich schon gefragt, woran das liegt! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.08.2012 18:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann es sein, dass der RGB-Arbeitsfarbraum und der RGB-Ausgabefarbraum des PDFs nicht identisch sind?
Wenn dann in einem der beidne Fälle noch die Profile nicht eingebettet sind, sind optische Abweichungen unausweichlich (faktische Differenzen sind aber auch durchaus möglich, von daher hattest du quasi noch Schwein *zwinker* ).
  View user's profile Private Nachricht senden
manuelfederl
Threadersteller

Dabei seit: 21.06.2012
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.08.2012 23:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie gesagt, alles 100% identisch. Profile sind eingebettet und entsprechen dem Arbeitsfarbraum.
Der Farbunterschied ist nur optisch in InDesign vorhanden.
Nach dem Exportieren ist alles in Ordnung. Es geht nur um die Vorschau in InDesign!
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.08.2012 06:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann muss ich mich wiederholen:
Frank Münschke hat geschrieben:
Dir ist aber klar, dass eine platzierte indd.Datei als Bild mit einem angezeigten Darstellungs-JPEG sichtbar gemacht wird?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
manuelfederl
Threadersteller

Dabei seit: 21.06.2012
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.08.2012 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ganz ehrlich, es ist mir gänzlich egal, ob InDesign diese Ansicht mit einem JPEG, einem TIFF oder einem PDF aufbaut. Ich will, dass die Farbedarstellung korrekt ist, schließlich ist es ein professionelles Tool und ich halte mich an alle Regeln des Colormanagement.
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.08.2012 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

manuelfederl hat geschrieben:
Ich will, dass die Farbedarstellung korrekt ist, schließlich ist es ein professionelles Tool und ich halte mich an alle Regeln des Colormanagement.


Na dann ... lass krachen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen indd. in indd. eingeladen = unterschiedliche Farbwerte HILFE
InDD Farbfeld Warnung "Farbfeld ausserhalb des Farbumfangs"
Farbprobleme inDesign
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Farbe


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.