mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 10.07.2020 21:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 2 Fragen zu eye-one vom 23.03.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Farbe -> 2 Fragen zu eye-one
Autor Nachricht
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 23.03.2011 15:34
Titel

2 Fragen zu eye-one

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

- habe gehört das diese von Zeit zu Zeit vom Hersteller neu kalibriert werden müssen?

- wenn ja, welcher Händler hat einen guten Service bei einem annehmbaren Preis?

- wenn nein, wo bekomme ich die Basic Version günstig?
 
Marc L

Dabei seit: 20.06.2006
Ort: Bonn
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.03.2011 20:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm, jedes programm, das mit dem eyeone arbeitet, verlangt vor der eigentlichen nutzung erstmal eine nullung per weiß-kachel in der "docking-station". ich vermute mal, dass das reicht. hab aber auch schon gehört, dass man ein eyeone nach einigen jahren nutzung gegen ein neues austauschen sollte.

so far...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 23.03.2011 23:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gegen ein Neues austauschen? mein Xerox Mann hat gesagt man kann dies zur Überprüfung/Kalibrierung einsenden?!
 
buddha-brot

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Süd/Süd-West
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.03.2011 02:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mediaWE hat geschrieben:
mein Xerox Mann hat gesagt man kann dies zur Überprüfung/Kalibrierung einsenden?!

So ist es. Ist quasi wie der TÜV für dein Auto.
Das Messgerät muss in regelmäßigen Abständen, afaik alle zwei Jahre, eingeschickt und überprüft werden. Inwiefern dadurch Kosten auf dich zukommen weiß ich allerdings nicht.

Aber korrektes Color-Management gibts halt nicht für umme.


Zuletzt bearbeitet von buddha-brot am Do 24.03.2011 02:47, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 15.04.2011 18:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die Info´s - habe jetzt das eye-one bei dem Maschinenhändler bestellt - kommt dann direkt mit dem Drucker. Stutzig kat mich nur die Aussage gemacht: "nach einigen jahren nutzung gegen ein neues austauschen sollte"

Austauschen und Kalibrieren wird preislich sicher einen gewaltigen Unterschied ausmachen...
 
 
Ähnliche Themen Problem mit Eye-One Match 3
Hilfe mit Eye-One benötigt
fragen zum farbprofil/indesign/pdf
Einige Fragen zu PANTONE Fächern
Fragen zu Grundbegriffen (Sättigung, Dunkelstufe und Buntton
einige Fragen zu Farbräumen/Dateiformaten etc.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Farbe


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.