mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 13.08.2020 10:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Anregung zur Verbesserung der Qualität des MGI vom 10.10.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik -> Anregung zur Verbesserung der Qualität des MGI
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
disobey
Threadersteller

Dabei seit: 14.03.2006
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.10.2008 12:02
Titel

Anregung zur Verbesserung der Qualität des MGI

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

inspiriert von der Frage, ob der Umgangston hier angemessen ist oder nicht möchte ich diesen Thread anstoßen.
Ich kann behaupten meinen Wunschberuf gelernt zu haben und übe ihn mit Stolz und Leidenschaft aus. Der Wert der Arbeit die Gestalter leisten kann man allerorts sehen und hören, denn unser Einsatz ist spezialisiert, hochkommerziell und profitabel für seine Nutzer.

In der Ausbildung habe ich das MGI als Anlaufstelle für Fachinformationen sehr geschätzt und tue dies jetzt noch. Ohne viel posten zu müssen habe ich auf viele Fragen Antworten erhalten und kann das MGI als Homebase für kreativ Arbeitende empfehlen.

Allerdings bin ich der Meinung, dass das MGI einen neuen Auftritt gebrauchen könnte. Die Diskussion zum Umgangston zeigt mir, dass den Usern nicht klar wird, dass es sich hier um ein Forum zu einem Beruf handelt. Wenn hier Menschen im vollen Ernst drum bitten, man möge für sie umsonst was leisten, von dem sie profitieren oder halbseidene Geschäftsleute in der Jobbörse inserieren, die in einschlägigen Betrugsforen schon erwähnt werden, dann denke ich gibt es ein Wahrnehmungsproblem.

Ich würde mir die Kooperation mit einem Berufsverband wie dem BDG oder dem AGD wünschen. Ich bin mir sicher, dass das für Kolleginnen und Kollegen Vorteile brächte. Nicht wenige hier sind freiberuflich. Nicht wenige hier wissen generell nicht was ihre Arbeit wert ist. Aufklärung ist der Feind der Unwissenheit, für uns Kreative gleichermaßen wie für unserer Kunden. Eine solche Kooperation würde das MGI aufwerten und die Wahrnehmung von Designleistungen wieder ins rechte Licht rücken.

Kurz zusammengefaßt:
1.) Ich würde mir eine strukturelle und gestalterische Neuaufstellung des MGI wünschen.
2.) Ich sehe Vorteile darin sich um eine Kooperation mit einem Berufsverband zu bemühen.

Viele Grüße
Disobey
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.10.2008 14:04
Titel

Re: Anregung zur Verbesserung der Qualität des MGI

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

disobey hat geschrieben:
1.) Ich würde mir eine strukturelle und gestalterische Neuaufstellung des MGI wünschen.


Weil ... (konkret)

disobey hat geschrieben:
2.) Ich sehe Vorteile darin sich um eine Kooperation mit einem Berufsverband zu bemühen.


Weil ... (konkret)

Zum Thema "Umgangston" und "Jobbörse" wurden schon viele unzählige Debatten ohne wirkliche Ergebnisse geführt. Das liegt meiner Meinung nach daran, dass man bestimmte Instrumentarien einführen müsste um nur bestimmten Leuten die Anmeldung und damit das Posten hier im Forum zu ermöglichen.

1.) Wie sollte man das lösen?
2.) Ist das wünschenswert?

Think about it *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
disobey
Threadersteller

Dabei seit: 14.03.2006
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.10.2008 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hilson hat geschrieben:
disobey hat geschrieben:
1.) Ich würde mir eine strukturelle und gestalterische Neuaufstellung des MGI wünschen.


Weil ... (konkret)

disobey hat geschrieben:
2.) Ich sehe Vorteile darin sich um eine Kooperation mit einem Berufsverband zu bemühen.


Weil ... (konkret)

Zum Thema "Umgangston" und "Jobbörse" wurden schon viele unzählige Debatten ohne wirkliche Ergebnisse geführt. Das liegt meiner Meinung nach daran, dass man bestimmte Instrumentarien einführen müsste um nur bestimmten Leuten die Anmeldung und damit das Posten hier im Forum zu ermöglichen.

1.) Wie sollte man das lösen?
2.) Ist das wünschenswert?

Think about it *zwinker*


...strukturelle und gestalterischen Neuaufstellung, damit es die Designbranche und deren Wert stärker repräsentiert. Es sieht bis heute zwar ansprechend aus, greift aber den stetigen Fortschritt nicht auf. Zudem wird branchenfremden Usern nicht deutlich, dass es sich nicht um eine Community von/für Hobbyisten handelt. Das führt mitunter zu einem üblen Umgang in den Foren (speziell mal Projekte und damals die Jobbörse), weil sich alle Beteiligten unverstanden fühlen. Man kann den Threadstellern noch nicht mal wirklich einen Vorwurf machen, da diese es vielleicht gar nicht als Berufsforum erkennen. Und den Designer n/innen ebenfalls nicht, weil die ja wissen, wo sie sich bewegen. Ich denke das könnte man mit einem neuen Design vielleicht nicht gänzlich unterbinden aber zumindest abschwächen.

...Berufsverband, weil er sich für die Rechte und Wissensvermehrung bei Gestaltern einsetzt. Er forciert ein einheitliches Vergütungssystem, das Lohndumping und Entrechtung an der Arbeit vorbeugen soll. Die Designbranche ist eine Wachstumsbranche. Sie steht für Innovationen, ist bis ins letzte Stück spezialisiert, und genauso kommerziell. Warum wissen das unsere Kunden nicht? Und warum wissen das viele Kollegen/innen ebenfalls nicht und lassen sich mit nem Apfel und nem Ei bezahlen? Nicht zuletzt bescheert es dem MGI und seinen Mitgliedern mehr Rückendeckung und Informationen.

Die Koopertation in Verbindung mit einem Relaunch der eine deutlichere Sprache spricht könnte aus meiner Sicht vieles (Umgangston, Qualität der Jobbörse, Werbepartner, Identifikation, Glaubwürdigkeit) verbessern.

Gruß
Disobey
  View user's profile Private Nachricht senden
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.10.2008 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du vergisst eins: Das ist ein Forum von Privat für Privat. Sei doch froh das die kostenfrei so eine Plattform geboten wird.

Wie stellst du dir das aufgreifen des "stetigen Fortschritts" denn vor ? Wöchentlich wechselnde Layouts ? Das MGI ist gut so wie es ist. Ich für meinen Teil hab genug Klicki-Bunti-Trendy-Design-Sachen am Tag auf dem Schirm, da freu ich mich auch mal was schlicht-neutrales zu haben.

Wenn es dir hier nicht gefällt oder du dieses Angebot unzureichend findest, stell was eigenes auf die Beine oder wechsel zu einem Angebot das deinen Vorstellungen mehr entspricht. Love it or leave it.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.10.2008 15:32
Titel

Re: Anregung zur Verbesserung der Qualität des MGI

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

disobey hat geschrieben:
2.) Ich sehe Vorteile darin sich um eine Kooperation mit einem Berufsverband zu bemühen.


Bleib mir weg mit Berufsverbänden *balla balla* sorry aber ich verstehe Leute nicht die an allen Stellen nach Kontrolle schreien bzw diese wünschen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Smooth-Graphics

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.10.2008 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FlamingArt hat geschrieben:
Wie stellst du dir das aufgreifen des "stetigen Fortschritts" denn vor ? Wöchentlich wechselnde Layouts ? Das MGI ist gut so wie es ist. Ich für meinen Teil hab genug Klicki-Bunti-Trendy-Design-Sachen am Tag auf dem Schirm, da freu ich mich auch mal was schlicht-neutrales zu haben.


Naja, ich finde ein kleines technisches Update würde schon nicht schaden.
WBB3 modifiziert wäre einfach schon was tolles, dann könnte man mal Multi-Quoten ohne Probleme und ein AJAX Antwortfeld finde ich wäre doch auch gut...
Das Design kann man von mir aus gern so lassen, neues Logo könnte man ja machen, gibts ja eh schon nen Battle von damals.

Wie gesagt, viel ists nicht, ich fühl mich hier auch sauwohl von der Übersichtlichkeit und nix überladen hier, aber ein paar mehr Funktionen (praktische!!!) wären einfach nett Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.10.2008 16:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mir persönlich wäre es ehrlich gesagt oftmals auch ganz recht, wenn sich hier nur Leute austauschen würden, die das auch beruflich machen (und damit auch was zum Forum beisteueren können). Ist doch so, dass nicht wenige User hier nur reinschneien weil sie mit ihrem Gebastel nimmer weiterkommen und hier ne Möglichkeit gefunden haben sich für Lau Hilfe geben zu lassen.

Im Normalfall müssten einige mit ihrem Datenschrott sonst nämlich zum Profi gehen, der ihnen das für entsprechende Bezahlung wieder geradebügelt. Das sind dann so Momente wo ich mir als denke dass wir ja manchmal ganz schön gaga sind, unser erworbenes KnowHow "einfach so" unters Volk zu streuen *zwinker*

Da es aber (wie erwähnt) von privat für privat ist und ich auch keine Möglichkeit sehe, nach welchen Kriterien man festlegen sollte/könnte, wer hier "rein darf und wer nicht" isses eben so und gut. Wär ja auch ein bischen assi und anmaßend.

Ich bin jedenfalls gern hier, weil's mir Spass macht, ich im Notfall schnelle und kompetente Hilfe bekomme und permant dazulernen kann. Außerdem sind so gelegentlich Fetzereien doch auch mal ganz amüsant und erfrischend Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
disobey
Threadersteller

Dabei seit: 14.03.2006
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.10.2008 18:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das MGI ist super!

Die Leute hier im Forum sind auch prima! Hier treffen Berufseinsteiger mit "alten Hasen" zusammen und das Maß an Professionalität wünscht sich sicherlich so manche andere Design-Community. Meine Lehrer haben es nicht umsonst empfohlen.

Aber warum etwas Gutes nicht Verbessern? Weil es schon immer so war? Vielleicht liest ja ein Member der ersten Stunde mit und verrät uns, wie lange das aktuelle Design schon läuft. Ich nutze das MGI seit 2004 und bin seit 2006 auch angemeldet. Meines Wissens nach hat sich in der Zeit nichts offensichtlich verändert. Immerhin 4 Jahre. Aber darum geht es mir auch nicht.

Ich bin der Meinung, dass ein Relaunch des MGI mehr die Professionalität widerspiegeln wird, die alle so schätzen. Es wird nicht nur neuen Usern sofort klar, sondern auch Interessenten, die sich Hilfe suchend an uns wenden oder Aufträge offerieren. Sie sehen und erkennen sofort dass sich hier Pros bewegen und keine Hobbyisten, denn da liegt das Missverständniss, meiner Meinung nach, was oft genug zu bösem Blut führt. Wir entwickeln für unsere Auftraggeber jeden Tag Designs, die sie jung, frisch, innovativ und professionell aussehen lassen. Was ist mit uns? Hat der Schuster immer die schlechtesten Schuhe?

Wenn ein Berufsverband hier präsent wäre, brächte das Vorteile. Es würde das Selbstbild der Gestalter ändern, und den Blick auf den Wert unseres Schaffens von Außen. Designleistungen sind keine Wegwerfware und werden dennoch häufig so eingekauft. Ich sehe im Beitritt eines Verbandes zusätzliches Fachwissen und eine Bereicherung für den Nachwuchs. Das Forum meines Verbandes (AGD) ist nicht gut besucht, obwohl er viele Mitglieder hat, von denen so manche in der Branche echte Größen sind. Die Rückendeckung eines Verbandes zeigt das uns unsere Arbeit nicht egal ist und nicht "wie Fisch an den Mann gebracht wird". Berufsstolz drückt es vielleicht besser aus.

Danke fürs durchlesen. War ja jetzt auch ne Menge. Um elitäres Getue geht es nicht; auch nicht darum jemand auszusperren oder 'ne Gesichtskontrolle bei Anmeldung zu machen. Lediglich um Vorschläge, wie man etwas verbessern könnte.

Gruß
Disobey
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen verbesserung der battles
[Relaunch] Verbesserung Kommunikation
[ANREGUNG] zum job-unterforum
{forum anregung} geschützter bereich
Anregung: http://stockphoto.mediengestalter.info
Anregung&Kritik auch im Portal zeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.