mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 25.02.2020 04:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Worfklow Druckereien vom 13.09.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Worfklow Druckereien
Autor Nachricht
Benutzer 47495
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 13.09.2012 13:33
Titel

Worfklow Druckereien

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Ich wollte mal nachfragen wie die Workflows in anderen Druckereien aussehen.

Unser Workflow soll umgestellt werden - doch leider kenne ich mich bei Medientechnik + operating nicht so gut aus.
Im Moment läuft unser Workflow so ab, dass wir Kundendaten bekommen, die in Indesign einladen - da die Druckdaten meist nie richtig angelegt sind - und ein neues PDF im Destiller schreiben (habe heute schon erfahren dass man nicht mehr destillt - sondern nur noch exprotiert). Dadurch entstehen aber oft Probleme mit Transparenzen.
Wir können auch nicht jedes Dokument exportieren, da wir oft Daten haben, die wir beim "drucken im Destiller" von 4-C in Schwarz/Weiß umwandeln müssen.

Habt ihr Erfahrungen wie es in anderen Druckeien abläuft wenn die Kundendaten anlangen müssen?
Oder habt ihr Ahnung ob es Workflowes gibt die so etwas durchrechnen und nichts zerschiessen?

Hoffe mir kann jemand weiterhelfen

DANKE
 
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.09.2012 13:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ihr eine Druckerei seid und Euren Workflow umstellen wollt, dann holt ich bitte professionelle Hilfe ...
Du meinst doch wohl nicht, dass so was mit ein paar gutgemeinten Ratschlägen und ein, zwei Software-Tips in einem Forum erledigt werden kann ...
So was macht man "nicht mal eben" und schon gar nicht sollte das jemand machen, der davon keine oder nur rudimentäre Ahnung hat ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
buddha-brot

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Süd/Süd-West
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.09.2012 13:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dass es immer noch Druckbetriebe gibt, die im Jahre 2012 so arbeiten Au weia!
Das würde zumindest die ständigen Insolvenzmeldungen aus der Branche erklären.
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.09.2012 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... zumal der Kollege inzwischen seit 6 (in Worten: sechs) Jahren hier angemeldet ist ... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Papier Druckereien
Druckereien in Hamburg
Preise der Druckereien
Druckereien aus dem Ausland?
Druckereien und Copyshops
Druckereien und ihr Farbmanagement
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.