mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24.05.2019 07:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wer kann helfen 2-farbig Flock auf Polohemden vom 14.08.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Wer kann helfen 2-farbig Flock auf Polohemden
Autor Nachricht
SaGom
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2008
Ort: Krefeld
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.08.2008 22:35
Titel

Wer kann helfen 2-farbig Flock auf Polohemden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen, habe das ganze Forum durchsucht, aber leider nichts zu meiner Herausforderung gefunden *Schnief*
Ich möchte meherer Polohemden beflocken. Die Beflockung muss zweifarbig sein, jedoch ohne Farbverläufe.
Erste Test waren auf einen Normalen Shirt positiv, als ich es denn jedoch auf Polohemden versucht hatte, musste ich feststellen, dass der erste Flockdruck sauber saß und den ich im zweiten Step auf diesen aufgepresst hatte sich an einigen Stellen löste. Kann mir jemand einen Tip geben wie ich es richtig mache?

Auch habe ich immer wieder das Problem das der Bereich der durch die Transferpresse bedeckt wird sich anschließen auf dem Shirt abzeichnet. Geht zwar bein ersten Waschen weg, denke mal auch hier gibt es einen Trick Menno!

Würde mich riesig über Hilfe freuen, schon jetzt lieben Dank! * Ich bin unwürdig *

EDIT by ines: Verschoben in Druck - Produktion.


Zuletzt bearbeitet von ines am Fr 15.08.2008 09:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JumpinJack

Dabei seit: 29.09.2005
Ort: Peine
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.08.2008 23:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass zwei Schichten Flock übereinander nicht halten. Selbst wenn es nach dem Pressen gut aussehen sollte, fällt es irgendwann beim Waschen ab. Also würde ich an deiner Stelle versuchen, das Motiv so zu bearbeiten, dass du die verschiedenen Farben nebeneinander ("gepuzzelt") und nicht übereinander druckst.

Und zu dem Problem des Abdrucks: Wenn es da einen Trick gibt, dann wüsste ich den auch gerne... *zwinker*

Gruß, Verena
(die hofft, deine Frage richtig verstanden zu haben...)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
SaGom
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2008
Ort: Krefeld
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.08.2008 08:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JumpinJack hat geschrieben:
Hi!

Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass zwei Schichten Flock übereinander nicht halten. Selbst wenn es nach dem Pressen gut aussehen sollte, fällt es irgendwann beim Waschen ab. Also würde ich an deiner Stelle versuchen, das Motiv so zu bearbeiten, dass du die verschiedenen Farben nebeneinander ("gepuzzelt") und nicht übereinander druckst.

Und zu dem Problem des Abdrucks: Wenn es da einen Trick gibt, dann wüsste ich den auch gerne... *zwinker*

Gruß, Verena
(die hofft, deine Frage richtig verstanden zu haben...)


Besten Dank,

Gruß Jörg
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Flock- Probleme
flock in neon gelb
Bedrucken von Shirts mit Flock
Produktion Flex/Flock
Nylon Jacken bedrucken - Flex oder Flock?
Neue Flockserie POLI-FLOCK *PRIME*
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.