mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 26.05.2022 13:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Suche nach Weiterverarbeitungsmaschine vom 30.04.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Suche nach Weiterverarbeitungsmaschine
Autor Nachricht
Trabifahrer
Threadersteller

Dabei seit: 30.04.2015
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 30.04.2015 11:02
Titel

Suche nach Weiterverarbeitungsmaschine

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich bin grad auf der Suche nach Weiterverarbeitungsmaschinen und mir fehlen aktuell die richtigen Begriffe um auch was passendes zu finden. Ich soll ne Make-or-Buy Analyse machen und finde die richtigen Maschinen nicht. Aktuell werden bei uns Drucke mit Durchschlägen Fremdvergeben. Der aktuelle Fuhrpark kann das Durchschlagpapier leider nicht verarbeiten. Sprich ich suche folgendes:

- Digitalmaschine, welche auch Durchschläge verarbeiten können
- Sammelhefter, welche die Drucke zusammentragen und gleich am Kopf leimen bzw. Sammelhefter und eine Maschine, welche das Leimen dann online oder offline übernimmt.

Kann mir jemand einen Hersteller nennen, der so etwas im Angebot hat bzw. die richtigen Begrifflichkeiten nennen?

Vielen Dank im Voraus.
  View user's profile Private Nachricht senden
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Eichwalde bei Berlin
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.05.2015 14:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Modernes Durchschlagpapier enthält Mikrokapseln mit Farbstoff. Ich habe meine Zweifel, dass diese die Temperaturen im Fixierer einer Digitaldruckmaschine auf Tonerbasis heil überstehen. Kein gesichertes Wissen, aber ich würde besonders darauf achten bzw. danach recherchieren.

Machinen zum Zusammentragen nennt man schlicht Zusammentragmaschinen, wobei die meisten solcher Maschinen aus dem klassischen Buchbindereibereich nicht gut mit EInzelblättern zurechtkommen sondern eher für Falzbogen ausgelegt sind ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
printamemo

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Monte Argentario
Alter: 43
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 04.05.2015 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Natürlich gibt es Selbstdurchschreibepapiere für Digitaldruckmaschinen (Giroform Digital in allen gängigen Farben, Gewichten zwischen 60 und 170 g/qm). Ob es Weiterverarbeitungsmaschinen mit automischer Verleimung der Selbsttrennleimung gibt, entzieht sich meiner Kenntnis. Aber das Leimen kann doch jede Druckerei mit Weiterverarbeitung.









_____________________
Die Feder ist mächtiger als das Schwert
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.